Release Notes

EPLAN Plattform

Produkt Bereich Funktionalität Version
EPLAN-Plattform Browserfenster

Die Chromium-Komponente "CefSharp" wurde auf die aktuelle Version 122.1.120 aktualisiert. Diese Komponente wird für die Darstellung von Inhalten in den Browserfenstern der EPLAN-Plattform verwendet (z.B. EPLAN Data Portal, EPLAN Cogineer etc.).

2023 Update6
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

In einem Bauraum werden bei vereinfachter Darstellung für Klemmenleisten jetzt wieder Bauteilbeschriftungen angezeigt.

2023 Update6
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Ist der Objektfang aktiviert, dann werden beim Zeichnen und Platzieren von 3D-Objekten im Bauraum die End- und Mittelpunkte von bereits vorhandenen Hilfslinien jetzt wieder gefunden.

2023 Update6
EPLAN-Plattform Betriebsmittel

Bei der Übernahme von Projekten aus der EPLAN Version 2.7 (oder älter) in die aktuelle Version konnte es bei geschachtelten Betriebsmitteln unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass die Strukturkennzeichen im Dialog Vollständiges BMK falsch aufgeteilt wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update6
EPLAN Preplanning RI-Fließbilder

Wurden Segmente (Planungsobjekte, PLT-Stellen etc.) mit SPS-Adressen und zugeordnetem Makro auf RI-Fließbildseiten platziert, dann konnte dieser Vorgang eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Dies erfolgt jetzt schneller.

2023 Update6
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

Wurde in der Baumansicht des Seiten-Navigators eine Seite per Doppelklick geöffnet, dann konnte es dazu kommen, dass in der Grafischen Vorschau nur ein grauer Hintergrund angezeigt wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update6
EPLAN Electric P8 Klemmen

Wenn Sie im Dialog Klemmenleiste bearbeiten mehrere markierte Zeilen mit Hilfe der Pfeil-Schaltflächen mehrmals nacheinander verschieben wollten, dann konnte dieser Vorgang eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Dies erfolgt jetzt schneller.

2023 Update6
EPLAN-Plattform Übersetzung

War die Übersetzungseinstellung Bei der Eingabe übersetzen aktiviert und es wurde für eine Eigenschaft, deren Werte mittels einer sich selbst erweiternden Auswahlliste eingegeben werden, ein neuer Wert eingetragen und übersetzt, dann ging diese Übersetzung verloren. Dies betraf z.B. die Eigenschaft Mengeneinheit (ID 22042) in der Artikelverwaltung oder die Eigenschaft Graviertext (ID 20025) von Funktionen oder auch das Erstellen benutzerdefinierter Eigenschaften mit sich selbst erweiternden Auswahllisten. Dies wurde behoben.

2023 Update6
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Import neu erstellter Bohrbilder in eine andere Artikeldatenbank konnte es dazu kommen, dass für die Registerkarte Durchbrüche nur eine Zeile importiert wurde, obwohl das jeweilige Bohrbild mit mehreren Durchbrüchen erstellt worden war. Dies wurde behoben.

2023 Update6
EPLAN-Plattform Projekt aufräumen

Wurden beim Projekt aufräumen fehlende Klemmenleistendefinitionen oder Steckerdefinitionen hinzugefügt, dann erhielten die dabei erzeugten, nicht-platzierten Funktionen nur ein vollständiges BMK und kein sichtbares BMK. Dies konnte unter bestimmten Bedingungen Folgeprobleme verursachen. Dies wurde behoben. Die beim Projekt aufräumen erzeugten Klemmenleistendefinitionen und Steckerdefinitionen erhalten jetzt auch ein sichtbares BMK.

2023 Update6
EPLAN Preplanning Rohrleitungen in der Vorplanung

Selbst erstellte Rohrleitungs-Planungsobjekte konnten über die Funktionalität Rohrleitungsdaten aktualisieren im Dialog Detailplanung aktualisieren nicht aktualisiert werden. Dies wurde behoben.

2023 Update6
EPLAN-Plattform Einstellungen

Wurden in der Systemkonfiguration Windows-Systemvariablen verwendet (wie z.B. "%USERNAME%"), dann wurden die Einstellungen in einem falschen Verzeichnis gespeichert. Dies wurde behoben.

2023 Update6
EPLAN-Plattform Strukturkennzeichen-Verwaltung

Wurden Strukturkennzeichen in der Strukturkennzeichen-Verwaltung alphanumerisch aufsteigend sortiert, dann wurde das leere Kennzeichen zwischen den numerisch beginnenden und den alphanumerisch beginnenden Kennzeichen einsortiert. Dies wurde behoben. Dieser Eintrag für die Seiten ohne Strukturkennzeichen wird jetzt in der obersten Hierarchieebene der Baum- oder Listendarstellung angezeigt.

2023 Update6
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Im Eigenschaftendialog von Platzhalterobjekten ist es jetzt wieder möglich, in der Registerkarte Zuordnung mehrere Variablen eines Objekts zu kopieren und diese an mehreren Objekten des gleichen Typs in die gleichen Eigenschaften wieder einzufügen.

2023 Update6
EPLAN API Eigenschaften (API)

Der Klasse MDUserDefinedPropertyDefinition wurden noch einige fehlende Eigenschaften wie z.B. Description hinzugefügt.

2024 Update2
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

In einem Bauraum werden bei vereinfachter Darstellung für Klemmenleisten jetzt wieder Bauteilbeschriftungen angezeigt.

2024 Update2
EPLAN API Aktionen (API)

Um die Datenbank-Quelle in den Einstellungen der Artikelverwaltung über einen Befehlszeilenaufruf, per Script oder über die EPLAN API auf einen bestimmten Wert einzustellen, können Sie jetzt die neue Aktion XPartsSetDataSourceAction verwenden. Dies können Sie z.B. dazu nutzen, um per Schaltfläche im Menüband zwischen verschiedenen eSTOCK-Sammlungen zu wechseln.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Dokumente, die an einem Artikel als externe Dokumente hinterlegt sind, wurden in der Registerkarte Übersicht als Hyperlinks angezeigt, konnten aber nicht geöffnet werden. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Nach dem Import eines Menübands konnte es vorkommen, dass die Schaltfläche für den Befehl Unsichtbare Elemente anzeigen nicht mehr angezeigt wurde, wenn der Grafische Editor geöffnet war. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Bei der Eingabe von Sonderzeichen wie ó, é, ü, ç, ã etc. in das Suchfeld "Was möchten Sie tun?" des Menübands konnte es unter bestimmten Bedingungen vorkommen, dass falsche Zeichen angezeigt wurden. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Benutzerdefinierte Eigenschaften

Wenn einem Artikel eine benutzerdefinierte Eigenschaft mit sich selbst erweiternder Auswahlliste zugeordnet war, und diese Liste z.B. über einen Import erweitert wurde, dann wurden die neuen Werte in der Auswahlliste nicht sofort angezeigt. Jetzt steht Ihnen in einem solchen Fall in der Spalte Wert der Registerkarte Benutzerdefinierte Eigenschaften der Kontextmenüpunkt Auswahlliste aktualisieren zur Verfügung. Mit Hilfe dieses Kontextmenüpunkts kann die Auswahlliste um die fehlenden Einträge ergänzt werden.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Bei aktivierter Einstellung Identifizierende Nummern anzeigen wurde im Eigenschaftendialog in der Registerkarte Ansicht für einige Anzeigeeigenschaften (wie z.B. Unsichtbar) nicht mehr das Icon für die eingestellte Option "Aus Ebene" angezeigt. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN API Scripte

In den Scripten für die EPLAN-Plattform können Sie jetzt die Klassen der JSON-Bibliothek "Newtonsoft.JSON" einsetzen. Diese Bibliothek wird von EPLAN verwendet.

2024 Update2
EPLAN Pro Panel Verlegen von Verbindungen

Beim Verlegen von Verbindungen im Bauraum wurde unter bestimmten Bedingungen in den Systemmeldungen eine unerwartete Fehlermeldung ausgegeben. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Wurden beim Import extern bearbeiteter Artikeldaten neue Artikel erstellt, dann wurden die Funktionsdefinitionen der Funktionsschablonen nicht sofort berücksichtigt. Dadurch konnte es z.B. dazu kommen, dass die Steckerbezeichnungen in den Funktionsschablonen erst bei einem zweiten Import mit importiert wurden. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Betriebsmittel

Bei der Übernahme von Projekten aus der EPLAN Version 2.7 (oder älter) in die aktuelle Version konnte es bei geschachtelten Betriebsmitteln unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass die Strukturkennzeichen im Dialog Vollständiges BMK falsch aufgeteilt wurden. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Makros

Wenn in einem Makroprojekt zusätzlich zu drei bereits bestehenden Varianten durch Einfügen, Ändern der Variantenbezeichnung und Makros automatisch erzeugen eine vierte Variante erzeugt werden sollte, dann wurde fälschlicherweise eine Variante aus dem Zwischenspeicher geholt und keine neue Variante erzeugt. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Export eines Menübands werden Aktionen, die sich als Befehle in einer ausgeblendeten Registerkarte befinden, jetzt wieder korrekt mit exportiert und können dementsprechend auch wieder importiert werden.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Strukturkennzeichen-Verwaltung

Wird in der Liste der Strukturkennzeichen-Verwaltung ein Strukturkennzeichen markiert und an eine Position verschoben, die außerhalb des angezeigten Bereichs liegt (z.B. an den Anfang der Liste), dann bleibt die Markierung jetzt wieder erhalten, und das verschobene Strukturkennzeichen wird nach dem Verschieben angezeigt.

2024 Update2
EPLAN Preplanning Planungsobjekte

SPS-Multifunktionsanschlüsse, die auf einer Übersichtseite platziert sind, wurden den Planungsobjekten im Vorplanungs-Navigator über die symbolische Adresse bisher nur als Eingänge zugeordnet. Dies wurde behoben. Jetzt werden die SPS-Multifunktionsanschlüsse auch als Ausgänge erkannt und richtig zugeordnet.

2024 Update2
EPLAN Pro Panel Fertigungsdaten Smart Production Collection

Beim Export von Fertigungsdaten für EPLAN Smart Production Collection wurden einige, wenige Bauteile bisher nicht berücksichtigt. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Import eines Menübands konnte es vorkommen, dass unerwarteterweise Befehle importiert wurden, die vor dem Export aus dem Menüband gelöscht worden waren. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

In der Artikelverwaltung kann für ein Sammelschienensystem in der Eigenschaft Sammelschienen: Artikelnummer jetzt wieder die Artikelnummer einer anderen Sammelschiene ausgewählt werden.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Übersetzung

Wurde beim Übersetzen von Projekten mit vielen benutzerdefinierten Eigenschaften ein Wörterbuch auf einem SQL-Server eingesetzt, dann konnte dieser Vorgang relativ lange dauern. Dies erfolgt jetzt schneller.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurde ein Menüband importiert, das Standardregisterkarten und / oder Standardbefehlsgruppen mit veränderten Anzeigenamen enthielt, dann konnte es vorkommen, dass diese Anzeigenamen wieder auf den Standard zurückgesetzt wurden. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Werden mehrsprachige Eigenschaften für die Darstellung von Knoten in der Baumkonfiguration verwendet, dann werden die Artikel im Baum jetzt auch dann wieder angezeigt, wenn Knoten aufgrund von nicht vorhandenen Übersetzungen leer sind.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Projektkomprimierung

Dadurch dass beim Komprimieren von Projekten ab der Version 2024 unter bestimmten Bedingungen auch die Verwendung von benutzerdefinierten Eigenschaften in den Blockeigenschaften überprüft wird, dauerte dieser Vorgang relativ lange. Dies erfolgt jetzt schneller.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Rechteverwaltung

In der Artikelverwaltung konnte der Kontextmenüpunkt Funktionsschablonen zuweisen ausgeführt werden, obwohl das dazugehörige Recht in der Rechteverwaltung deaktiviert war. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN API Schnittstellen

Beim automatisierten Registrieren eines API-Add-Ons unter Verwendung des Parameters /AUTO wurde fälschlicherweise ein Anmeldedialog geöffnet. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN Preplanning RI-Fließbilder

Wurden Segmente (Planungsobjekte, PLT-Stellen etc.) mit SPS-Adressen und zugeordnetem Makro auf RI-Fließbildseiten platziert, dann konnte dieser Vorgang eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Dies erfolgt jetzt schneller.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wenn im Artikelvorfilter benutzerdefinierte Eigenschaften als Filterkriterien verwendet wurden, konnte es dazu kommen, dass Artikel bei der Suche im Einfügezentrum und in der Artikelverwaltung nicht gefunden wurden, obwohl diesen Artikeln die benutzerdefinierten Eigenschaften zugeordnet waren. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Beim Verschieben von Klemmenleisten in der vereinfachten Darstellung werden die automatisch erzeugten Anfasspunkte jetzt wieder an den erwarteten Positionen angezeigt. Dadurch ist es in dieser Darstellung wieder möglich, zwei Klemmenleisten nebeneinander bündig zu platzieren.

2024 Update2
EPLAN Preplanning Blockeigenschaften

Für die Segmente der Vorplanung stehen Ihnen beim Festlegen des Blockformats im Dialog Format jetzt auch wieder die Formatelemente "Artikelreferenz" und "Artikel" zur Verfügung.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Übersetzung

War die Übersetzungseinstellung Bei der Eingabe übersetzen aktiviert und es wurde für eine Eigenschaft, deren Werte mittels einer sich selbst erweiternden Auswahlliste eingegeben werden, ein neuer Wert eingetragen und übersetzt, dann ging diese Übersetzung verloren. Dies betraf z.B. die Eigenschaft Mengeneinheit (ID 22042) in der Artikelverwaltung oder die Eigenschaft Graviertext (ID 20025) von Funktionen oder auch das Erstellen benutzerdefinierter Eigenschaften mit sich selbst erweiternden Auswahllisten. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN API Methoden (API)

Nach dem Aufruf der Methode Update aus der Klasse ViewPlacement wurde das Auswahlschema einer Modell-Ansicht auf "Benutzerdefiniert" geändert. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Import neu erstellter Bohrbilder in eine andere Artikeldatenbank konnte es dazu kommen, dass für die Registerkarte Durchbrüche nur eine Zeile importiert wurde, obwohl das jeweilige Bohrbild mit mehreren Durchbrüchen erstellt worden war. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN Electric P8 SPS

Im Dialog Zum Abbuchen auswählen, der beim blockweisen Abbuchen von SPS-Adressen geöffnet wird, ist es jetzt wieder möglich, die Spalten der Tabelle durch einen Doppelklick auf die Überschriften zu sortieren.

2024 Update2
EPLAN Preplanning Rohrleitungen in der Vorplanung

Selbst erstellte Rohrleitungs-Planungsobjekte konnten über die Funktionalität Rohrleitungsdaten aktualisieren im Dialog Detailplanung aktualisieren nicht aktualisiert werden. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN API Methoden (API)

Mit Hilfe der neuen Methode ChangeFunctionTemplateDefinition aus der Klasse MDPart ist es jetzt möglich, an einem Artikel in der Artikelverwaltung die Funktionsdefinition einer Funktionsschablone nachträglich zu ändern.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Browserfenster

Nach einem Microsoft Edge WebView2-Update konnte EPLAN Cogineer in der EPLAN-Plattform nicht mehr gestartet werden. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Auswertungen

Werden bei der Ausgabe von Artikelsummenstücklisten in den Platzhaltertexten Eigenschaften wie z.B. Teilmenge / Länge summiert, dann werden die Werte auf den Auswertungsseiten jetzt wieder mit der eingestellten, korrekten Anzahl an Nachkommastellen angezeigt.

2024 Update2
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

War für einen Verdrahtungskanal die Artikelrefenzeigenschaft In Stückliste unterdrücken (wenn gefiltert) aktiviert, wurde der Verdrahtungskanal nicht für die mechanische Bearbeitung exportiert und auch nicht in der 2D-Bohransicht angezeigt. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wird in der Baumkonfiguration ein Filter für eine bestimmte Produktuntergruppe definiert, dann funktioniert dieser Filter jetzt auch wieder für den Listenbereich der Kombinationsansicht.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Stückliste-Navigator

Wenn im Baum des Stückliste-Navigators große Datenmengen dargestellt wurden, dann konnte es dazu kommen, dass Artikelnummern erst nach dem Aktualisieren mit [F5] angezeigt wurden.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Einstellungen

Wurden in der Systemkonfiguration Windows-Systemvariablen verwendet (wie z.B. "%USERNAME%"), dann wurden die Einstellungen in einem falschen Verzeichnis gespeichert. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Strukturkennzeichen-Verwaltung

Wurden Strukturkennzeichen in der Strukturkennzeichen-Verwaltung alphanumerisch aufsteigend sortiert, dann wurde das leere Kennzeichen zwischen den numerisch beginnenden und den alphanumerisch beginnenden Kennzeichen einsortiert. Dies wurde behoben. Dieser Eintrag für die Seiten ohne Strukturkennzeichen wird jetzt in der obersten Hierarchieebene der Baum- oder Listendarstellung angezeigt.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Übersetzung

Wurde bei Verwendung einer SQL-Server-Datenbank eine Wörterbuchsprache aus dem Wörterbuch entfernt, dann wurden beim erneuten Öffnen des Dialogs Wörterbuch alle anderen Sprachen nicht mehr angezeigt. Dies wurde behoben.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Auswertungen

Ist für die Ausgabe einer Artikelstückliste eingestellt, dass bei der Änderung der Platzierung eine neue Seite erzeugt werden soll, dann werden die Seiten jetzt wieder korrekt ausgegeben.

2024 Update2
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

Wird ein Eigenschaftstext einer Modell-Ansicht verschoben und die Modell-Ansicht anschließend eingefroren, dann bleibt dieser Eigenschaftstext nach Deaktivierung der Einstellung Modell-Ansicht: Eingefroren jetzt wieder auf seiner Position.

2024 Update2
EPLAN-Plattform Browserfenster

Die Chromium-Komponente "CefSharp" wurde auf die aktuelle Version 118.6.80 aktualisiert. Diese Komponente wird für die Darstellung von Inhalten in den Browserfenstern der EPLAN-Plattform verwendet (z.B. EPLAN Data Portal, EPLAN Cogineer etc.).

2022 Update9
EPLAN-Plattform PDF-Export

Wurde über das automatisierte Bearbeiten für ein Projekt ein PDF erzeugt und in den Benutzereinstellungen war das Kontrollkästchen Auswertungen beim Drucken und Export aktualisieren aktiviert, dann wurde der im Projekt befindliche Bauraum nicht exportiert. Dies wurde behoben. Der Bauraum wird jetzt immer exportiert. Dies entspricht dem Verhalten beim allgemeinen PDF-Export über die Backstage-Ansicht.

2022 Update9
EPLAN-Plattform Browserfenster

Die Chromium-Komponente "CefSharp" wurde auf die aktuelle Version 118.6.80 aktualisiert. Diese Komponente wird für die Darstellung von Inhalten in den Browserfenstern der EPLAN-Plattform verwendet (z.B. EPLAN Data Portal, EPLAN Cogineer etc.).

2.9 SP1 Update15
EPLAN-Plattform Übersetzung

Wurde ein Text mit aktivierter Einstellung Nicht automatisch übersetzen auf einer Schaltplanseite platziert und anschließend über die direkte Bearbeitung manuell geändert, dann wurde dieser Text fälschlicherweise übersetzt. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN API Eigenschaften (API)

Der Klasse MDFunctionTemplatePosition wurden noch einige fehlende Eigenschaften wie z.B. Color, PotentialType etc. hinzugefügt.

2024 Update1
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Werden bei aktiviertem Konstruktionsmodus und bei angezeigten Einbauabständen Bauteile mit definierten Einbauabständen verschoben, dann lassen sich jetzt wieder die Anfasspunkte direkt beim Verschieben auswählen.

2024 Update1
EPLAN Pro Panel Kontureditor

Wurde aus einer NC-Kontur ein NC-Konturdatensatz für die Maschine "Rittal - Perforex BC / Secarex" erzeugt und dabei die Standardeinstellungen verwendet, dann konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass ein fehlerhafter NC-Datensatz erzeugt wurde. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Makros

Beim Aktualisieren der Makrosammlung für das Einfügezentrum wurden einige Makros nicht in die Makrosammlung aufgenommen. Dies betraf Makros mit Makrokästen, bei denen für die Breite oder Höhe der Wert "0" eingestellt war. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Mittels der Aktion XSettingsImport lassen sich jetzt auch wieder benutzerdefinierte Tastenkombinationen für die Befehle des Menübands importieren.

2024 Update1
EPLAN Preplanning Makros

Beim Einfügen eines Seitenmakros mit Vorplanungsstrukturen wurden unter bestimmten Bedingungen die symbolischen Adressen nicht korrekt von den zugehörigen PLT-Stellen an die SPS-Anschlüsse übertragen. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Waren in der Baum- oder Listendarstellung der Artikelverwaltung mehrere Artikel ausgewählt oder in der Registerkarte Funktionsschablonen mehrere Funktionsschablonen ausgewählt und wurden in einer der Registerkarten Funktionsschablonen, Zubehör oder Fertigung über die Schaltfläche (Neu) weitere Funktionsschablonen, Zubehör oder Bohrbilder hinzugefügt, dann konnte es dazu kommen, dass EPLAN unerwartet beendet wurde. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN Preplanning Vorplanungsdaten importieren

Beim Import von Vorplanungsdaten aus einer Excel-Datei wurde der in der Datei eingestellte Filter nicht berücksichtigt, und es wurden alle Werte importiert. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Haben Sie ein Gerät im Einfügezentrum ausgewählt und ist gleichzeitig eine Seite des Typs "Schaltschrankaufbau" geöffnet, dann wird das Gerät jetzt wieder in der grafischen Vorschau angezeigt.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Auswertungen

Wenn eine Baugruppe nur in den Auswertungen aufgelöst wurde, dann konnte es dazu kommen, dass in den Auswertungen (z.B. Artikelstückliste) für die einzelnen, aufgelösten Artikel die doppelte Stückzahl ausgegeben wurde. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN Pro Panel Beschriftung

Bei der Ausgabe von Beschriftungsdaten für den Auswertungstyp "Artikelstückliste" funktionierte ein Filter zum Ausschluss von Tragschienen und Verdrahtungskanälen nur dann, wenn der Export auf das gesamte Projekt angewendet wurde. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Artikelauswahl

Wenn im Eigenschaftendialog in der Registerkarte Artikel für einen zugeordneten Artikel in der Spalte Artikelvariante ein anderer Wert eingetragen wurde, ohne dass dieser Wert übernommen wurde, dann konnte es vorkommen, dass EPLAN unerwartet beendet wurde. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

Wurden für Modell-Ansichten in der Liste des Dialogs 3D-Objekte ein- / ausblenden 3D-Objekte zum Ein- oder Ausblenden aktiviert, dann konnte dies eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Das Ein- oder Ausblenden von 3D-Objekten über die Liste erfolgt jetzt schneller.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Makros

Bei der Übernahmen von Projekten aus der EPLAN Version 2.7 (oder älter) konnte es bei geschachtelten Makrokästen mit manueller Objektzuordnung dazukommen, dass alle Objekte des inneren Makrokastens dem äußeren Makrokasten zugeordnet wurden. Dies war für Objekte der Fall, die einem äußeren Makrokasten manuell zugeordnet waren, sich grafisch aber in einem innen liegenden Makrokasten befanden. Dies wurde behoben. Die Konvertierung von alten Projekten mit Makrokästen wurde optimiert.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Um im Dialog Eigenschaft: Schaltplanmakros für Firmenstandard der Artikelverwaltung z.B. nicht verwendete Einträge aus der Auswahlliste für die Makronamen zu entfernen, steht dort im Kontextmenü der Menüpunkt Auswahlliste aktualisieren zur Verfügung. Der Befehl funktionierte jedoch nicht richtig. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Genauigkeitsprobleme bei der Definition von Montageflächen führten unter bestimmten Bedingungen dazu, dass auf einer Montagefläche nichts platziert werden konnte. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN Electric P8 SPS

Wenn Sie im Dialog SPS-Schaltplan erzeugen Seitennamen bearbeiten möchten, können Sie dazu über die Schaltfläche [...] in der entsprechenden Tabellenzelle einen Auswahldialog öffnen. Nach dem Schließen des Auswahldialogs wurden die dort geänderten Seitennamen im Dialog SPS-Schaltplan erzeugen erst angezeigt, nachdem Sie die Ansicht über die Schaltfläche [F5] aktualisiert hatten. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Datensicherung

Das Programm 7-zip wurde aktualisiert.

2024 Update1
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Beim Platzieren von Zubehörteilen im Bauraum konnte es zu einer falschen Platzierung des Zubehörs kommen. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN Pro Panel Platzhalterobjekte

Wurden in einem geöffneten Bauraum benutzerdefinierte Schienen auf einer Montageplatte gelöscht, so konnte dies dazu führen, dass Platzhalterobjekte, die im Bauraum-Navigator unterhalb der Montageplatte angeordnet waren, ebenfalls gelöscht wurden. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wenn in der Version 2024 für die Artikelverwaltung eine Artikeldatenbank aus der Version 2023 eingestellt war, dann konnte es dazu kommen, dass trotz Bestätigung der Abfrage zur Aktualisierung der Artikeldatenbank die Artikeldatenbank nicht aktualisiert wurde. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Benutzerdefinierte Eigenschaften

Beim Erzeugen von Fenstermakros aus Makroprojekten konnte es vorkommen, dass benutzerdefinierte Eigenschaften für Seiten mit an den Fenstermakros gespeichert wurden. Wurden diese Fenstermakros dann als Seitenmakros eingefügt, dann wurden diese benutzerdefinierten Eigenschaften an die neuen Seiten übertragen. Dies wurde behoben. Beim Erzeugen von Fenstermakros werden benutzerdefinierte Eigenschaften für Seiten jetzt entfernt.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde in der Registerkarte Baugruppe der Artikelverwaltung in der Spalte Artikelnummer über die Schaltfläche [...] in die Artikelauswahl verzweigt und die Artikelauswahl abgebrochen, dann war die jeweilige Zelle in Spalte Artikelnummer anschließend ausgegraut. Die Artikelauswahl konnte in diesem Fall nicht mehr gestartet werden. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Mehrere geöffnete und im Seiten-Navigator markierte Projekte können jetzt wieder gleichzeitig über die Schaltfläche Projekt schließen in der Symbolleiste für den Schnellzugriff geschlossen werden.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Makros

War die Einstellung Identifizierende Nummern anzeigen aktiviert, dann konnte es beim Erstellen von Makros unter bestimmten Bedingungen zu Problemen kommen. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

In der Baumansicht des Seiten-Navigators konnte ein Doppelklick auf eine Seite unter bestimmten Bedingungen dazu führen, dass der Cursor an das Ende in der Baumansicht sprang. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN Pro Panel Benutzeroberfläche

An einer Strecke im Bauraum lässt sich mittels einer Eigenschaftsanordnung jetzt auch wieder z.B. das vollständige BMK anzeigen.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Die Auswahl eines Werts für die Eigenschaft Produktgruppierung in der Artikelverwaltung kann jetzt wieder mit der Taste [Eingabe] bestätigt werden.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Befanden sich in den Daten für die externe Bearbeitung auch benutzerdefinierte Eigenschaften, dann konnten die in der externen Bearbeitung geänderten Daten nicht wieder in EPLAN importiert werden. Dies wurde behoben.

2024 Update1
EPLAN-Plattform Browserfenster

Die Chromium-Komponente "CefSharp" wurde auf die aktuelle Version 116.0.150 aktualisiert. Diese Komponente wird für die Darstellung von Inhalten in den Browserfenstern der EPLAN-Plattform verwendet (z.B. EPLAN Data Portal, EPLAN Cogineer etc.).

2023 Update5
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurden Strukturkästen oder SPS-Kästen mit unterbrochenen Linientypen so nebeneinander platziert, dass sich die Linien überlagerten, dann wurden diese Linien als durchgezogene Linien dargestellt. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Benutzerdefinierte Eigenschaften

Wurden benutzerdefinierte Eigenschaften mit sich selbst erweiternden Auswahllisten definiert, dann verhielten sich diese Eigenschaften für das Projekt und für die Artikel unterschiedlich. Dies wurde behoben. Neue Werte für die Auswahllisten werden jetzt immer alphanumerisch sortiert hinter die vordefinierten Werte eingefügt. Außerdem wurden solche Auswahllisten um einen Leereintrag erweitert. Dadurch kann ein eingetragener Wert auch im Auswahlmodus gelöscht werden.

2023 Update5
EPLAN API Methoden (API)

Beim Importieren von Artikeln in die Artikelverwaltung mit Hilfe der Methode ImportParts aus der Klasse MDPartsManagement konnte es dazu kommen, dass der Import mit einer unerwarteten Fehlermeldung abgebrochen wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Übertragen von Artikeldaten mittels der Aktion XPamArticlesSyncAction aus einer aktuellen Artikeldatenbank in eine alte Artikeldatenbank der Version 2.9 konnte es im Multiuser-Betrieb dazu kommen, dass gelöschte Datensätze (z.B. Anschlussbilder) in der zu synchronisierenden Artikeldatenbank nicht entfernt wurden. Dies wurde behoben. Mit dem neuen Parameter /full:1 werden jetzt alle Artikeldaten abgeglichen. Die Artikeldaten, die in der Quelldatenbank gelöscht wurden, werden auch in der Zieldatenbank gelöscht.

2023 Update5
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wurde die Länge eines längenveränderlichen Bauteils über den Befehl Länge ändern geändert, konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass das Bauteil nicht mehr angezeigt wurde. Erst nachdem die Ansicht über [F5] aktualisiert wurde, war das Bauteil wieder sichtbar. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN-Plattform DXF- / DWG-Schnittstelle

Befanden sich in einer DXF-Datei Blockattribute in einem Layout-Ansichtsfenster, dann gingen die Blockattribute beim Import bisher verloren. Dadurch konnte es passieren, dass bestimmt grafische Elemente wie Positionsnummern nach dem Import nicht vorhanden waren. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wenn automatisch erzeugte Gewindebohrungen von Bauteilen teilweise verdeckt waren, dann wurden die Mittelpunkte dieser Bohrungen beim Ausführen einer Messung nicht korrekt gefangen. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Bei Projekten, in denen viele benutzerdefinierte Eigenschaften und Blockeigenschaften verwendet werden, dauerte das Öffnen der Backstage-Ansicht relativ lange. Dies erfolgt jetzt schneller.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Übertragen von Artikeldaten aus einer neuen Artikeldatenbank der Version 2023 in eine alte Artikeldatenbank der Version 2.9 (oder älter) mittels der Aktion XPamArticlesSyncAction konnte es unter bestimmten Bedingungen zu einem Abbruch dieser Aktion kommen. Dies wurde behoben. In einem solchen Fall wird Ihnen jetzt eine Fehlermeldung mit der Ursache des Problems angezeigt, und der Abgleich wird fortgesetzt.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Nach einem XML-Import von Artikeldaten aus der Version 2.9 war für mechanische Artikel die Eigenschaft Technische Kenngrößen in der Registerkarte Eigenschaften schreibgeschützt und konnte nicht geändert werden. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde die Eigenschaft Artikelnummer im Modul (ID 22966) oder Artikelnummer in der Baugruppe (ID 22967) als Filterkriterium z.B. im Filter der Artikelverwaltung verwendet, dann konnten mit diesem Filter nicht die Artikel ermittelt werden, die in einem Modul oder in einer Baugruppe verwendet werden. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Übersetzung

Wurde ein Text mit aktivierter Einstellung Nicht automatisch übersetzen auf einer Schaltplanseite platziert und anschließend über die direkte Bearbeitung manuell geändert, dann wurde dieser Text fälschlicherweise übersetzt. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Rechteverwaltung

War in der Rechteverwaltung das Recht "Makrosammlung erzeugen und / oder aktualisieren" für das Einfügezentrum deaktiviert, so war im Grafischen Editor das Kopieren in die Zwischenablage nicht mehr möglich. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wenn über den Dialog Platzieroptionen ein Verlegebereich im Bauraum auf der Z-Achse verschoben werden sollte, dann war dies nicht möglich. Das Feld Offset Z war ausgegraut, und der Wert in diesem Feld konnte nicht geändert werden. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN API Eigenschaften (API)

Wurde mittels der Eigenschaft Properties aus der Klasse MDPart schnell hintereinander auf mehrere Artikeleigenschaften zugegriffen, dann konnte es dazu kommen, dass eine Ausnahme ausgegeben wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Werden bei aktiviertem Konstruktionsmodus und bei angezeigten Einbauabständen Bauteile mit definierten Einbauabständen verschoben, dann lassen sich jetzt wieder die Anfasspunkte direkt beim Verschieben auswählen.

2023 Update5
EPLAN Pro Panel Kontureditor

Wurde aus einer NC-Kontur ein NC-Konturdatensatz für die Maschine "Rittal - Perforex BC / Secarex" erzeugt und dabei die Standardeinstellungen verwendet, dann konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass ein fehlerhafter NC-Datensatz erzeugt wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Makros

Beim Aktualisieren der Makrosammlung für das Einfügezentrum wurden einige Makros nicht in die Makrosammlung aufgenommen. Dies betraf Makros mit Makrokästen, bei denen für die Breite oder Höhe der Wert "0" eingestellt war. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN Preplanning Makros

Beim Einfügen eines Seitenmakros mit Vorplanungsstrukturen wurden unter bestimmten Bedingungen die symbolischen Adressen nicht korrekt von den zugehörigen PLT-Stellen an die SPS-Anschlüsse übertragen. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Waren in der Baum- oder Listendarstellung der Artikelverwaltung mehrere Artikel ausgewählt oder in der Registerkarte Funktionsschablonen mehrere Funktionsschablonen ausgewählt und wurden in einer der Registerkarten Funktionsschablonen, Zubehör oder Fertigung über die Schaltfläche (Neu) weitere Funktionsschablonen, Zubehör oder Bohrbilder hinzugefügt, dann konnte es dazu kommen, dass EPLAN unerwartet beendet wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Beim Zuweisen von Wertesätzen werden die in den Platzhalterobjekten festgelegten Werte für die Eigenschaft Stückzahl / Menge wieder an die Artikel im Eigenschaftendialog übertragen.

2023 Update5
EPLAN Preplanning Vorplanungsdaten importieren

Beim Import von Vorplanungsdaten aus einer Excel-Datei wurde der in der Datei eingestellte Filter nicht berücksichtigt, und es wurden alle Werte importiert. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Haben Sie ein Gerät im Einfügezentrum ausgewählt und ist gleichzeitig eine Seite des Typs "Schaltschrankaufbau" geöffnet, dann wird das Gerät jetzt wieder in der grafischen Vorschau angezeigt.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Auswertungen

Wenn eine Baugruppe nur in den Auswertungen aufgelöst wurde, dann konnte es dazu kommen, dass in den Auswertungen (z.B. Artikelstückliste) für die einzelnen, aufgelösten Artikel die doppelte Stückzahl ausgegeben wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Artikelauswahl

Wenn im Eigenschaftendialog in der Registerkarte Artikel für einen zugeordneten Artikel in der Spalte Artikelvariante ein anderer Wert eingetragen wurde, ohne dass dieser Wert übernommen wurde, dann konnte es vorkommen, dass EPLAN unerwartet beendet wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

Wurden für Modell-Ansichten in der Liste des Dialogs 3D-Objekte ein- / ausblenden 3D-Objekte zum Ein- oder Ausblenden aktiviert, dann konnte dies eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Das Ein- oder Ausblenden von 3D-Objekten über die Liste erfolgt jetzt schneller.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Makros

Bei der Übernahmen von Projekten aus der EPLAN Version 2.7 (oder älter) konnte es bei geschachtelten Makrokästen mit manueller Objektzuordnung dazukommen, dass alle Objekte des inneren Makrokastens dem äußeren Makrokasten zugeordnet wurden. Dies war für Objekte der Fall, die einem äußeren Makrokasten manuell zugeordnet waren, sich grafisch aber in einem innen liegenden Makrokasten befanden. Dies wurde behoben. Die Konvertierung von alten Projekten mit Makrokästen wurde optimiert.

2023 Update5
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Genauigkeitsprobleme bei der Definition von Montageflächen führten unter bestimmten Bedingungen dazu, dass auf einer Montagefläche nichts platziert werden konnte. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Datensicherung

Das Programm 7-zip wurde aktualisiert.

2023 Update5
EPLAN Pro Panel Platzhalterobjekte

Wurden in einem geöffneten Bauraum benutzerdefinierte Schienen auf einer Montageplatte gelöscht, so konnte dies dazu führen, dass Platzhalterobjekte, die im Bauraum-Navigator unterhalb der Montageplatte angeordnet waren, ebenfalls gelöscht wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Benutzerdefinierte Eigenschaften

Beim Erzeugen von Fenstermakros aus Makroprojekten konnte es vorkommen, dass benutzerdefinierte Eigenschaften für Seiten mit an den Fenstermakros gespeichert wurden. Wurden diese Fenstermakros dann als Seitenmakros eingefügt, dann wurden diese benutzerdefinierten Eigenschaften an die neuen Seiten übertragen. Dies wurde behoben. Beim Erzeugen von Fenstermakros werden benutzerdefinierte Eigenschaften für Seiten jetzt entfernt.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde in der Registerkarte Baugruppe der Artikelverwaltung in der Spalte Artikelnummer über die Schaltfläche [...] in die Artikelauswahl verzweigt und die Artikelauswahl abgebrochen, dann war die jeweilige Zelle in Spalte Artikelnummer anschließend ausgegraut. Die Artikelauswahl konnte in diesem Fall nicht mehr gestartet werden. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN Pro Panel Fertigungsdaten Rittal - RiPanel Processing Center

Beim Export von Fertigungsdaten nach "Rittal - RiPanel Processing Center" konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass der Export mit einer unerwarteten Fehlermeldung abgebrochen wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update5
EPLAN-Plattform Benutzerdefinierte Eigenschaften

Neuer Feldtyp "Datum" für benutzerdefinierte Eigenschaften

Die benutzerdefinierten Eigenschaften für Projekte und für die Artikelverwaltung wurden um den neuen Feldtyp "Datum" erweitert. Im Rahmen dieser Änderungen wurde die aufklappbare Liste Eingabehilfe umbenannt in Anzeigetyp. In dieser aufklappbaren Liste stehen Ihnen für den Feldtyp "Datum" die beiden Optionen "Datum" oder "Datum und Uhrzeit" zur Verfügung.

2024
EPLAN-Plattform Benutzerdefinierte Eigenschaften

Benutzerdefinierte Eigenschaften von eingelagerten Artikeln löschen

Im Dialog Eingelagerte Artikeleigenschaften löschen haben Sie die Möglichkeit, ausgewählte Eigenschaften von im Projekt eingelagerten Artikeln zu löschen. Dabei wurden benutzerdefinierte Eigenschaften bisher nicht berücksichtigt. Nun können auch benutzerdefinierte Eigenschaften von eingelagerten Artikel gelöscht werden. Legen Sie dazu im Dialog Eingelagerte Artikeleigenschaften löschen ein neues Schema an. Fügen Sie dem Schema die gewünschten benutzerdefinierten Eigenschaften hinzu, die später aus dem Projekt gelöscht werden sollen.

2024
EPLAN-Plattform Benutzerdefinierte Eigenschaften

Erweiterungen für Berechnungseigenschaften

In EPLAN war es auch bisher schon möglich, Berechnungsformeln für Projektdaten zusammenzustellen (z.B. im Formular- und Normblatteditor sowie beim Export von Fertigungsdaten oder Beschriftungen). Die so definierten Berechnungseigenschaften lassen sich in Auswertungen oder in Dateien ausgeben. Jetzt steht Ihnen die Möglichkeit zur Erstellung von Berechnungsformeln auch an vielen weiteren Stellen im Projekt zur Verfügung:

2024
EPLAN-Plattform Blockeigenschaften

Definition von Blockeigenschaften als benutzerdefinierte Eigenschaften

Über die benutzerdefinierten Eigenschaften für das Projekt lassen sich jetzt auch Blockeigenschaften definieren. Blockeigenschaften dienen dazu, mehrere direkte und / oder indirekte Eigenschaften gemeinsam zu formatieren und anzuzeigen. Die benutzerdefinierten Blockeigenschaften lassen sich im Schaltplan anzeigen und in Formulare ausgeben.

2024
EPLAN-Plattform Blockeigenschaften

Weitere Neuerungen für Blockeigenschaften

Für die Blockeigenschaften wurden folgende Erweiterungen vorgenommen:
- Bei der Auswahl von Formatelementen werden jetzt die möglichen Aktionen (Navigation und / oder Eigenschaftsauswahl) durch ein Icon angezeigt.
- Zusätzlich werden für ausgewählte Formatelemente in der neuen Spalte Vorschau die Werte von Eigenschaften oder Berechnungen angezeigt.
- Im Blockformat einer Blockeigenschaft können Sie jetzt lokale Ersetzungstexte definieren.
- Außerdem können Sie sich hier die Ersetzungstabellen aus dem Projekt oder dem Formular anzeigen lassen.
- In der Projekteigenschaft Blockeigenschaft: Ersetzungstext können Sie jetzt bis zu 100 Tabellen für Ersetzungstexte definieren.
- In den Spracheinstellungen für die Blockeigenschaften lassen sich jetzt alle Übersetzungssprachen auswählen.
- In Makroprojekten lassen sich die Werte von Blockeigenschaften jetzt auch in den Navigatoren anzeigen.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Ausgewählte Befehle ins Menüband importieren

Beim Import eines Menübands ist es jetzt möglich, einzelne Befehle, Befehlsgruppen und Registerkarten gezielt auszuwählen und zu importieren. Dabei wird das vorhandene Menüband nur ergänzt und nicht komplett ersetzt.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Externe Programme im Menüband

Um externe Programme in EPLAN einzubinden, die aus EPLAN heraus aufrufbar sein sollen, stand Ihnen bisher der Dialog Externe Programme zur Verfügung. Die so eingebundenen Programme wurden im Menüband in der Registerkarte Erweiterungen in der Befehlsgruppe Externe Programme angezeigt. Diese Registerkarte wurde automatisch erzeugt und konnte nicht über den Befehl Menüband anpassen bearbeitet werden. Dieses Verhalten wurde geändert. Externe Programme lassen sich jetzt beim Anpassen des Menübands mit Hilfe einer neuen Aktion als Befehle einfügen.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Neuer Kontextmenüpunkt "Zuweisen" im Einfügezentrum

Im Dialog Einfügezentrum steht Ihnen nun in der Tabelle des Infobereichs der neue Kontextmenüpunkt Zuweisen zur Verfügung. Dieser Kontextmenüpunkt ist nur für Geräte verfügbar und ermöglicht es, einen in der Tabelle markierten Artikel einer bestimmten Funktion im Schaltplan zuzuweisen.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Bei "Gehe zu (Grafik)" die Seite in neuem Fenster öffnen

Um von einem markierten Objekt im Navigator zur Platzierung im Schaltplan zu navigieren, können Sie in den Navigatoren den Kontextmenüpunkt Gehe zu (Grafik) verwenden. Wenn Sie beim Ausführen des Kontextmenüpunkts gleichzeitig die Taste [Umschalt] drücken, öffnet sich jetzt ein neues Fenster des Grafischen Editors.

Diese Funktionalität steht ihnen in allen Navigatoren zur Verfügung, aus denen Sie eine Seite öffnen können (einschließlich der Suchergebnisliste, der Meldungsverwaltung und der tabellarischen Bearbeitung). Im Verbindungen-Navigator funktioniert dies auch für die Kontextmenüpunkte Gehe zu (Grafik, Quelle) und Gehe zu (Grafik, Ziel).

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Aufruf der eLearning-Module im Standardbrowser

Bisher wurden die eLearning-Module in einem internen Browserfenster der Plattform angezeigt. Jetzt werden die eLearning-Module in dem auf Ihrem Rechner standardmäßig eingestellten Internet-Browser angezeigt. Die Sprache wird anhand der in EPLAN eingestellten Oberflächensprache ausgewählt. Im Rahmen dieser Änderung wurde der Befehl Tutorials in eLearning umbenannt. (Der Befehlspfad lautet: Datei > Hilfe > Befehlsgruppe Unterstützung > Inhalte > eLearning.)

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Zustimmung zur Teilnahme am kundenorientierten Verbesserungsprogramm ins EPLAN-Profil verschoben

Bisher hatten Sie in der Backstage-Ansicht Hilfe die Möglichkeit, Ihre Zustimmung zum kundenorientierten Verbesserungsprogramm zu erteilen oder zu entziehen. Diese Möglichkeit wurde jetzt entfernt und steht Ihnen stattdessen in Ihrem EPLAN-Profil zur Verfügung. Nach dem ersten Start der Plattform wird Ihnen die Option zur Teilnahme am kundenorientierten Verbesserungsprogramm im Anmeldedialog angeboten. Falls Sie zu einem späteren Zeitpunkt daran teilnehmen möchten, steht Ihnen nach erfolgter Anmeldung in der EPLAN Cloud eine entsprechende Einstellung im Management Center unter Meine Einstellungen > Datenschutz zur Verfügung. Diese Zustimmung gilt dann für alle EPLAN-Anwendungen.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Zusätzliche Schaltflächen in der Registerkarte für die Cloud-Produkte

Im Menüband wurden in der Registerkarte für die Cloud-Produkte bisher nur Schaltflächen für Anwendungen angezeigt, die im internen Browserfenster der Plattform geöffnet werden. Jetzt werden dort zusätzliche Schaltflächen für Anwendungen angezeigt, die in einem externen Browser geöffnet werden, z.B. "EPLAN eLearning". Mit einem Klick auf diese Schaltflächen werden die entsprechenden Anwendungen in dem auf Ihrem Rechner standardmäßig eingestellten Internet-Browser geöffnet.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Suchfeld mit der Tastatur erreichbar

Bisher war es nicht möglich, mit der Tastatur zum Suchfeld "Was möchten Sie tun?" im Menüband zu navigieren. Jetzt ist das Suchfeld mit der Menüband-Tastenkombination [Alt] + [Q] erreichbar.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Erweiterte QuickInfo im Suchfeld

Wenn Sie im Suchfeld "Was möchten Sie tun" einen Begriff eingeben, wird unterhalb des Felds eine Liste mit den entsprechenden Befehlen angezeigt. Wenn Sie den Mauszeiger auf einen Listeneintrag bewegen, wurde auch bisher schon eine QuickInfo mit einer Beschreibung zu dem Befehl angezeigt. Jetzt wird in der QuickInfo zusätzlich die Kategorie (Registerkarte) und die Befehlsgruppe angezeigt, in der der Befehl standardmäßig im Menüband zu finden ist. Für Befehle, die standardmäßig nicht im Menüband angezeigt werden und Befehle, die als Schaltflächen in einer "Galerie" angeordnet sind (z.B. Verbindungssymbole in der Symbole Galerie), wird nur die Kategorie angezeigt. Mit Hilfe dieser Informationen können Sie auch beim Anpassen des Menübands die gewünschten Befehle schneller finden.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Leere Anzeigenamen im Menüband erlaubt

Beim Anpassen des Menübands ist es jetzt erlaubt, den Anzeigenamen von Aktionen oder Befehlen leer zu lassen. In diesem Fall muss jedoch zwingend ein Bild zugeordnet sein.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Erweiterte Anzeige im Menüband von abgedockten Editoren

In abgedockten Editoren werden die kontextabhängigen Registerkarten Einfügen, Bearbeiten und Ansicht als separates Menüband angezeigt. Bisher wurden dort nur die Befehle angezeigt, die auch standardmäßig in diesen Registerkarten vorhanden sind. Jetzt werden dort auch weitere Befehle aus den Kategorien "Einfügen", "Bearbeiten" und "Ansicht" angezeigt, wenn Sie diese beim Anpassen des Menübands in die Registerkarten Einfügen, Bearbeiten und Ansicht eingefügt haben. Benutzerdefinierte Registerkarten, Befehle aus anderen Kategorien sowie Aktionen werden im Menüband von abgedockten Editoren grundsätzlich ausgeblendet.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Geänderte Auswahl für das Einfügen von Bilddateien

In den Auswahldialogen für das Einfügen von Bilddateien steht der Dateityp "GIF-Bilddatei (*.gif)" jetzt nicht mehr zur Verfügung. Dies betrifft z.B. den Dialog Bilddatei auswählen für das Bilddatei einfügen im Grafischen Editor sowie den Auswahldialog beim Zuordnen einer Bilddatei für einen Artikel in der Artikelverwaltung.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Veraltete Menüleiste aus der Benutzeroberfläche entfernt

Als Umstiegshilfe zum Menüband konnten Sie sich eine Menüleiste mit den "alten" Menüs aus der Version 2.9 einblenden lassen. Diese Möglichkeit steht Ihnen jetzt nicht mehr zur Verfügung. Dazu wurde der unterhalb der Schaltfläche (Arbeitsbereich) vorhandene Befehl Menüleiste einblenden aus der Benutzeroberfläche entfernt.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Kopieren und Einfügen von Eigenschaftsanordnungen innerhalb einer Variante

Im Dialog Eigenschaftsanordnung konfigurieren war es bisher nicht möglich, eine kopierte Eigenschaftsanordnung unterhalb des gleichen Knotens für eine Symbolvariante oder eine 3D-Artikelplatzierung einzufügen. Da der identifizierende Name eindeutig sein muss und nachträglich nicht mehr geändert werden kann, sind zwei Eigenschaftsanordnungen mit gleichem Namen nicht zulässig. Das Einfügen kopierter Eigenschaftsanordnungen innerhalb einer Symbolvariante oder einer 3D-Artikelplatzierung ist jetzt möglich. Dazu wird der identifizierende Name der Kopie mit einem Zähler beginnend bei "1" hochgezählt. Sie können diesen identifizierenden Namen so lange bearbeiten, bis Sie die neuen Daten übernehmen.

2024
EPLAN-Plattform Ebenen

Neue Ebenen in der Ebenenverwaltung

In der Ebenenverwaltung stehen Ihnen neue Ebenen für das Arbeiten nach dem EPLAN Engineering Standard sowie für die Verwendung im Bereich der Fluidtechnik zur Verfügung.

2024
EPLAN-Plattform Projekte

Aktualisieren der Projektdatenbanken

Im Zuge verschiedener Erweiterungen und Optimierungen wurden die Projektdatenbanken zur Version 2024 geändert. Dies hat zur Folge, dass neue Projekte grundsätzlich mit neuen Projektdatenbanken erstellt werden.

2024
EPLAN-Plattform Projekte

Anzeige der Dauer von Prüfläufen

In der Backstage-Ansicht Informationen werden in der Registerkarte Status die zuletzt ausgeführten Prüfläufe mit Status und Anzahl der erzeugten Meldungen angezeigt. (Ein möglicher Befehlspfad zu dieser Registerkarte lautet: Datei > Informationen > Befehlsgruppe Projekteigenschaften > Status.) Hier wird Ihnen jetzt in der neuen Spalte Dauer für jede Meldungsklasse die Gesamtzeit in Millisekunden anzeigt, die zur Ausführung der entsprechenden Prüfläufe benötigt wurde.

Über [...] öffnen Sie einen Folgedialog, in dem die Einzelzeiten der ausgeführten Prüfläufe aufgelistet werden. Es werden nur Werte für Prüfläufe angezeigt, die auch tatsächlich ausgeführt wurden.

2024
EPLAN-Plattform Projekte

Filtern nach Dateityp bei der Projektauswahl

Wenn Sie im Dialog Projekt öffnen einen bestimmten Dateityp aus der aufklappbaren Liste wählen, z.B. "EPLAN-Projekt (*.elk)", dann werden jetzt nur noch Projekte mit diesem Dateityp im Dialog aufgelistet. Der gewählte Dateityp wird gespeichert und ist beim nächsten Öffnen des Dialogs voreingestellt. Dies entspricht dem Verhalten in der Version 2.9.

2024
EPLAN-Plattform Projekte

Aktion zum Reorganisieren von Projekten im Menüband verfügbar

Beim Anpassen des Menübands steht Ihnen jetzt die Aktion Projekt verwalten (projectmanagement) zur Verfügung. Mit Hilfe dieser Aktion können Sie u.a. Projekte reorganisieren, die sich in EPLAN nicht mehr öffnen lassen. Projekte mit Datenbankfehlern lassen sich dadurch in vielen Fällen reparieren und anschließend wieder öffnen.

2024
EPLAN-Plattform Projekte

Vereinheitlichtes Verhalten der "Zuletzt verwendeten EPLAN-Version"

Für die Eigenschaften Zuletzt verwendete EPLAN-Version und Zuletzt verwendete EPLAN-Buildnummer gab es in der EPLAN-Plattform bisher ein uneinheitliches Verhalten. Wurde ein altes Projekt (z.B. aus der Version 2.9 SP1) in der EPLAN-Version 2023 geöffnet und dabei aktualisiert, dann hatten die Eigenschaften Zuletzt verwendete EPLAN-Version und Zuletzt verwendete EPLAN-Buildnummer immer noch den Wert der alten EPLAN-Version. Wurde in der Projektverwaltung ein Projekt kopiert, ohne es zuvor zu öffnen, dann wurden diese Eigenschaften geändert und die Daten der Version angezeigt, mit der es kopiert wurde. Das Verhalten wurde jetzt vereinheitlicht. Auch beim Aktualisieren eines Projekts wird für die beiden Eigenschaften jetzt die aktuelle Version eingetragen. Beim Aktualisieren eines Projekts bleiben die Eigenschaften für den "letzten Bearbeiter" und die "Änderungszeit" weiterhin unverändert (z.B. Letzter Bearbeiter: Anmeldename (ID 10022), Änderungszeit (ID 10047) etc.). Um das Verhalten zu verdeutlichen, wurden die beiden oben genannten Eigenschaften in EPLAN-Version der letzten Änderung oder Aktualisierung und EPLAN-Build-Nummer der letzten Änderung oder Aktualisierung umbenannt.

2024
EPLAN-Plattform Projekte

Anzeige der zuletzt geöffneten und angehefteten Projekte

In der Backstage-Ansicht Öffnen werden im Bereich Zuletzt verwendet die zuletzt geöffneten und die angehefteten Projekte in zwei Listen angezeigt. In den Benutzereinstellungen für die Oberfläche legen Sie im Feld Anzahl der zuletzt geöffneten Projekte fest, wie viele zuletzt geöffnete Projekte angezeigt werden sollen. (Der Befehlspfad für den Einstellungsdialog lautet: Datei > Einstellungen > Benutzer > Darstellung > Oberfläche.)
Bisher galt diese Einstellung für die Gesamtzahl der Projekte in beiden Listen. Dadurch konnte es vorkommen, dass Projekte aus der Liste der angehefteten Projekte entfernt wurden, wenn neue Projekte geöffnet wurden. Jetzt werden die Listen der zuletzt geöffneten und der angehefteten Projekte getrennt verwaltet, und die Einstellung im Feld Anzahl der zuletzt geöffneten Projekte gilt pro Liste. Ist in der Liste der angehefteten Projekte die festgelegte Maximalanzahl erreicht, können jetzt keine weiteren Projekte mehr angeheftet werden. In diesem Fall wird Ihnen eine Meldung angezeigt.

2024
EPLAN-Plattform Teilprojekte

Änderungen und Erweiterungen beim Auslagern von Teilprojekten

Im Dialog Teilprojekte können überlappende Bearbeitungsbereiche jetzt ausgelagert werden. (Sie erreichen den Dialog über den Befehlspfad Datei > Zusammenarbeit > Befehlsgruppe Teilprojekte > Einlagern / Auslagern > Teilprojekte einlagern / auslagern.) Dabei ist eine Mehrfachauswahl möglich. Im Zuge dieser Änderung werden die überlappenden Teilbereiche nun mit dem Icon gekennzeichnet. Wurde ein Bearbeitungsbereich mit einem überlappenden Teilbereich bereits ausgelagert, dann kann der überlappende Teilbereich nicht mehr mit einem anderen Bearbeitungsbereich ausgelagert werden. Dieser andere Bearbeitungsbereich wird dann mit dem Icon gekennzeichnet.

2024
EPLAN-Plattform Datenbanktechnik

Neuer Treiber für SQL-Datenbanken

Alle SQL-Datenbanken der EPLAN-Plattform verwenden jetzt den aktuellen Microsoft ODBC-Treiber 17 für SQL-Server. Wenn Sie in EPLAN SQL-Datenbanken verwenden und dieser Treiber nicht auf ihrem Rechner installiert ist, wird Ihnen eine entsprechende Meldung mit einem Hyperlink zu einer Microsoft-Download-Seite eingeblendet.

Im Zuge dieser Änderung wurde der Einstellungsdialog Einstellungen: Treiber für SQL-Server und die Möglichkeit, einen alternativen Treiber für SQL-Server einzustellen, aus der Benutzeroberfläche entfernt.

2024
EPLAN-Plattform Automatisierte Bearbeitung

Veralteter Import von Scripten entfernt

Im Dialog Einstellungen: Automatisiert bearbeiten für die automatisierte Bearbeitung bestand noch die Möglichkeit, Scripte zu importieren, die mit einer älteren EPLAN-Version (Version 2.1 oder älter) erstellt wurden. Die veraltete Funktionalität mit dem dazugehörigen Icon in der Symbolleiste wurde entfernt.

2024
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Veränderter Datenaustausch bei den Textformaten

Wurden Daten für die externe Bearbeitung in einem Textformat exportiert, dann wurden umgekehrte Schrägstriche "\" in den Verzeichnisangaben in doppelte Schrägstriche "\\" und Zeilenumbrüche in "\n" umgewandelt. Zwecks Vereinheitlichung mit anderen Schnittstellen wurde dieses Verhalten jetzt geändert. Umgekehrte Schrägstriche "\" in den Verzeichnisangaben werden jetzt nicht mehr verändert. Zeilenumbrüche werden jetzt als "¶" exportiert und importiert. Diese Änderungen betreffen nur die Textformate der externen Bearbeitung.

2024
EPLAN-Plattform Rechteverwaltung

Anzeige der Benutzernamen

Im Dialog Rechteverwaltung werden im linken Bereich des Dialogs die Benutzer und Benutzergruppen aufgelistet. Hinter den identifizierenden Namen wird jetzt zusätzlich die Beschreibung in Klammern angezeigt. Dadurch sind die Klartext-Namen der Benutzer jetzt sofort erkennbar.

2024
EPLAN-Plattform Rechteverwaltung

Suchfeld für Rechte

Im Dialog Rechteverwaltung steht Ihnen jetzt ein Suchfeld zur Verfügung, das Sie bei der Suche nach bestimmten Rechten unterstützt. Dies erleichtert das Zuweisen von Bearbeitungsrechten zu einer Benutzergruppe. Das Suchfeld wird angezeigt, wenn Sie eine Benutzergruppe markiert haben. Geben Sie in dieses Feld einen Text ein, werden Ihnen in einer Liste unterhalb des Eingabefelds die dazu passenden Treffer angezeigt. Wählen Sie in der Trefferliste einen Eintrag durch Mausklick aus, dann wird dieser Begriff für das Eingabefeld übernommen und die Suche sofort gestartet. Danach wird im Feld Rechte in der Baumdarstellung nur noch das betreffende Recht angezeigt.

2024
EPLAN-Plattform Einstellungen

Umgestaltete Einstellungen für die Anzeigeeinheiten

Die im Dialog Einstellungen: Anzeigeeinheiten vorhandenen Einstellungen für Nachkommastellen gelten nicht nur für Längen, sondern auch für Gewichte. Um dies besser zu verdeutlichen, wurde der Dialog jetzt umgestaltet. Die Nachkommastellen legen Sie jetzt im neuen Gruppenfeld Nachkommastellen fest. Hier stehen Ihnen die Felder mm / kg und Inch / lb zur Verfügung. (Der Befehlspfad für den Einstellungsdialog lautet: Datei > Einstellungen > Benutzer > Darstellung > Anzeigeeinheiten.)

2024
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Pfeildarstellung für alle Linientypen möglich

Für den Start- und Endpunkt von Linien ist es im Eigenschaftendialog möglich, eine Pfeildarstellung zu aktivieren. Bisher hat dies für Linientypen, die für die Anwendung in RI-Fließbildern vorgesehen sind, nicht funktioniert. Mit der neuen Version ist die Pfeildarstellung jetzt bei allen Linientypen möglich.

2024
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Verbesserte Darstellung der Editoren-Registerkarten

Bei mehr als einem geöffneten Projekt werden für geöffnete Bauräume auf den Registerkarten der grafischen Editoren hinter dem Bauraumnamen jetzt auch die Projektnamen in Klammern angezeigt. Zusätzlich wird der Rand der Registerkarten jetzt in der Projektgruppenfarbe angezeigt, wenn den Projekten über die Projektgruppen-Zuordnung eine bestimmte Farbe zugeordnet wurde.

2024
EPLAN-Plattform Hyperlinks

Verwendung von Projektvariablen bei der Dokumentenauswahl für Hyperlinks

Im Eigenschaftendialog für Hyperlinks können Sie bei der Festlegung des zu verknüpfenden Dokuments jetzt auch auf Projektvariablen zugreifen. Für das Feld Dokument verzweigen Sie über den Kontextmenüpunkt Pfadvariable einfügen in den Dialog Pfadvariable auswählen. Hier steht Ihnen für die Hyperlinks jetzt auch die Registerkarte Projektvariablen zur Verfügung. Diese Erweiterung wurde auch für die Dokumentenauswahl an folgenden Stellen ausgeführt:

  • Fremddokumente
  • Segmente in der Registerkarte Dokumente
2024
EPLAN-Plattform Betriebsmittelnummerierung (online)

Änderungen und Erweiterungen in den Dialogen für die Definition und Auswahl von Kennbuchstaben-Unterklassen

Im Dialog Kennbuchstaben-Unterklassen wurde die Spalte Aufgabe der Unterklasse in Zweck oder Aufgabe des Objekts umbenannt. Ferner verfügt der Dialog nun über die neuen Spalten Beispiele für Produkte und Kommentare, in denen weitere Informationen hinterlegt werden können. (Sie erreichen den Dialog über den Befehlspfad Datei > Einstellungen > "Projektname" > Betriebsmittel > Nummerierung (online). Im Dialog Einstellungen: Nummerierung (online) klicken Sie auf [...]).
Im Dialog Kennbuchstaben-Unterklassen auswählen wurde das Feld Direkteingabe in Filter umbenannt. Eingetragene Zeichenfolgen in diesem Feld ermitteln die Kennbuchstaben-Unterklasse nicht nur in der Spalte Unterklasse, sondern auch in den Spalten Zweck oder Aufgabe des Objekts, Beispiele für Produkte und Kommentare. (Den Dialog erreichen Sie beispielsweise über den Eigenschaftendialog eines Betriebsmittels, wenn Sie im Feld Sichtbares BMK den Kontextmenüpunkt Kennbuchstaben-Unterklassen wählen.)

2024
EPLAN-Plattform Verbindungen

Meldung mit Anzahl der Verbindungen beim Tausch von Quelle und Ziel

Wenn Sie über den Befehl Quelle und Ziel tauschen die im Grafischen Editor oder in einem Projektdaten-Navigator markierten Verbindungen tauschen, wird jetzt eine Meldung mit der Anzahl der zu tauschenden Verbindungen angezeigt. Damit werden nicht mehr versehentlich alle Verbindungen im Projekt oder unterhalb eines Knotens getauscht. (Der Befehlspfad lautet: Registerkarte Verbindungen > Befehlsgruppe Verbindungen > Quelle und Ziel).

2024
EPLAN-Plattform Meldungen

Neuer Prüflauf für benutzerdefinierte Eigenschaftsanordnungen

In der Meldungsklasse 022 "Sonstiges" steht Ihnen der neue Prüflauf 022062 "Objekt besitzt benutzerdefinierte Eigenschaftsanordnung" zur Verfügung. Mit diesem Prüflauf können Sie in einem Projekt prüfen, welchen Objekten eine Eigenschaftsanordung mit dem Namen "Benutzerdefiniert" zugewiesen ist. Der Prüflauf kann dazu verwendet werden, alle Objekte zu ermitteln, die über benutzerdefinierte Eigenschaftsanordungen verfügen, um diesen Objekten eine standardisierte Eigenschaftsanordung zuzuordnen.

2024
EPLAN-Plattform Meldungen

Neuer Prüflauf für Anschlussbezeichnungen von Geräten

Mit Hilfe des neuen Prüflaufs 007034 aus der Meldungsklasse 007 "Geräte" können Sie überprüfen, ob der Wert der Anschlussbezeichnungen einer Funktion eines im Schaltplan platzierten Gerätes mit dem Wert der Anschlussbezeichnung an der zugehörigen Funktionsschablone des Artikels übereinstimmt. Bei diesem Prüflauf lassen sich z.B. vertauschte Anschlussreihenfolgen an Gerätefunktionen ermitteln.

2024
EPLAN-Plattform Meldungen

Erweiterter Prüflauf für Kennbuchstaben

Der Prüflauf 017003 aus der Meldungsklasse 017 "Betriebsmittel" berücksichtigt nun neben Kennbuchstabensätzen auch definierte Kennbuchstaben-Unterklassen im Betriebsmittelkennzeichen. Bisher wurde nur geprüft, ob der korrekte Kennbuchstabe des Kennbuchstabensatzes verwendet wurde. Jetzt wird zusätzlich geprüft, ob bei der Eingabe längerer Betriebsmittelkennzeichen die richtige Kennbuchstaben-Unterklasse verwendet wurde.

2024
EPLAN-Plattform Auswertungen

Neue Platzhalterelemente für Klemmenpläne

Für Klemmenplan-Formulare stehen Ihnen nun im Dialog Platzhaltertexte - Klemmenplan folgende neue Platzhalterelemente zur Verfügung:

  • Kabeltabellen-Datenbereich über Anschluss [1] - [10]
  • Kabeltabellen-Kopfbereich über Anschluss [1] - [10]
2024
EPLAN-Plattform Übersetzung

Aufruf der Übersetzungseinstellungen aus dem Menüband heraus

Die Einstellungen für die Übersetzung lassen sich jetzt auch aus dem Menüband heraus aufrufen. Über den Befehlspfad Registerkarte Werkzeuge > Befehlsgruppe Übersetzung > Aufklappbare Schaltfläche Übersetzen > Einstellungen öffnen Sie den Dialog Einstellungen: Übersetzung - <Projektname>. In diesem Dialog werden sowohl die projektbezogenen Übersetzungseinstellungen angezeigt (in den Registerkarten Projekt, Umfang und Übersetzbare Seiten) als auch die benutzerbezogenen Übersetzungseinstellungen (in den Registerkarten Benutzer und Projektunabhängig).

2024
EPLAN-Plattform Übersetzung

Mehrere Stichwörter gleichzeitig löschen

Im Dialog Wörterbuch ist jetzt in den Registerkarten Wörter bearbeiten und Wörter auswählen eine Mehrfachauswahl von Stichwörtern möglich. (Ein möglicher Befehlspfad lautet: Registerkarte Werkzeuge > Befehlsgruppe Übersetzung > Wörterbuch.) Dadurch lassen sich mehrere Einträge gleichzeitig löschen. Zur Sicherheit wird vor dem Löschen eine Meldung mit der Anzahl der zu löschenden Einträge angezeigt.

Im Rahmen dieser Änderung wurde das Feld Suchen aus den Registerkarten entfernt. Um ein Stichwort zu suchen, tippen Sie jetzt in der Stichwortliste einfach die Anfangsbuchstaben des gesuchten Stichworts ein.

2024
EPLAN-Plattform Übersetzung

AutoVervollständigen ohne Berücksichtigung der Groß- / Kleinschreibung

Wenn Sie in den Benutzereinstellungen für die Übersetzung die Option AutoVervollständigen aktiviert haben, werden übersetzbare Wörter während des Eintippens automatisch ergänzt. (Ein möglicher Befehlspfad lautet: Datei > Einstellungen > Benutzer > Übersetzung > Wörterbuch.) Die Wörter müssen im Wörterbuch vorhanden sein. Dabei werden Wortvorschläge jetzt unabhängig von der Groß- / Kleinschreibung gefunden. Wenn Sie den Vorschlag übernehmen (z.B. mit einem Mausklick, der Taste [Eingabe] oder dem Wechsel in ein anderes Feld), wird der angezeigte Text an die Groß- / Kleinschreibung im Wörterbuch angepasst.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Aktualisieren der Artikeldatenbank

Wenn Sie mit mehreren EPLAN-Versionen arbeiten (z.B. bei einem Umstieg auf die Version 2024) und Sie haben in der Version 2024 eine "ältere" Artikeldatenbank der Version 2023 eingestellt, dann werden Sie beim Öffnen der Artikelverwaltung aufgefordert, die Artikeldatenbank zu aktualisieren. Beantworten Sie die Abfrage mit [Ja], so wird die Artikeldatenbank aktualisiert.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Kombinationsansicht für die Artikelverwaltung

Im linken Bereich der Artikelverwaltung und im Artikelstammdaten-Navigator können die zu verwaltenden Artikel jetzt wieder in einer Kombinationsansicht angezeigt werden. Eine solche Ansicht zeigt die Artikel in einer kombinierten Darstellung von Artikelbaum und Artikelliste. Mittels der neuen Schaltfläche (Kombination) oberhalb der verschiedenen Darstellungen können Sie zur Kombinationsansicht umschalten.

Der Kontextmenüpunkt Darstellung konfigurieren wirkt immer gleichzeitig auf Baum oder Liste und Kombinationsansicht. So führt z.B. eine Änderung der Konfiguration für die Liste auch zu einer Änderung des Listenbereichs der Kombinationsansicht.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Berücksichtigung des Schablonenverbunds für Baugruppen beim Zusammenfassen von Funktionsschablonen

Bislang wurden beim Zusammenfassen von Funktionsschablonen für eine Baugruppe die Schablonenverbund-Kennungen von den Funktionsschablonen der Einzelartikel nicht an den Funktionsschablonen in der Baugruppe eingetragen. Nun werden die Schablonenverbund-Kennungen, ergänzt um die Artikelpositionen an der Baugruppe, in die Funktionsschablonen der Baugruppe eingetragen.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Externe Dokumente in der Übersicht öffnen

Externe Dokumente werden in der Registerkarte Übersicht jetzt als Hyperlinks angezeigt und lassen sich mit einem Klick sofort öffnen.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Darstellung der Tabellen für Baugruppen, Module und Zubehör konfigurieren

Die Tabellen der Registerkarten Baugruppe, Modul und Zubehör verfügen nun über den Kontextmenüpunkt Darstellung konfigurieren. Sie können die Tabellen um weitere Spalten für Artikeleigenschaften ergänzen und die Reihenfolge der Spalten beliebig anpassen.

2024
EPLAN-Plattform Datenaustausch mit Harness

Neue Eigenschaft "Kabeleinheit"

Für den Datenaustausch mit EPLAN Harness proD steht Ihnen jetzt die neue Eigenschaft Kabeleinheit (ID 31162) zur Verfügung. Die Eigenschaft gibt die Zugehörigkeit einer Komponente (Funktion, Verbindung, Kabel etc.) zu einer Kabeleinheit in EPLAN Harness proD an.

2024
EPLAN-Plattform Datenaustausch mit Harness

Datenaustausch mit EPLAN Harness proD um zwei Eigenschaften erweitert

Beim Datenaustausch zwischen der EPLAN-Plattform und EPLAN Harness proD werden jetzt auch die Eigenschaft Verbindungsbeschreibung (ID 31009) und die Eigenschaft Artikelbeschreibung (ID 31014) berücksichtigt. Die Austauschdatei für den Export und Import von Kabelbaumdaten (*.hpdex) wurde entsprechend erweitert.

2024
EPLAN-Plattform Normentausch

Import von mitgelieferten Schemata für die Zuordnung von Symbolen

Im Dialog Einstellungen: Symbolzuordnung können Sie Zuordnungsschemata für die Zuordnung von Symbolen erstellen oder eines der mitgelieferten Schemata auswählen. In der aufklappbaren Liste des Felds Schema sind die mitgelieferten Schemata jetzt standardmäßig nicht mehr enthalten. Diese Schemata befinden sich jetzt im Standardverzeichnis für Schemata und können von dort importiert werden. (Das Standardverzeichnis ist entweder die programmspezifische Voreinstellung <Programmlaufwerk>:\<Programmverzeichnis>\Schemata\<Firmenkennung> oder das in den Einstellungen für Schemata festgelegte Verzeichnis: Datei > Einstellungen > Benutzer > Verwaltung > Verzeichnisse.)

2024
EPLAN-Plattform

Stammdaten

Stammdaten: Symbole

Dieser Abschnitt informiert Sie über die neuen und korrigierten Symbole, die Ihnen zur aktuellen Version in den Stammdaten zur Verfügung gestellt werden.

2024
EPLAN Electric P8 Klemmen

Verbesserungen im Dialog "Klemmenleiste bearbeiten"

Mit dieser Version wurde der Dialog Klemmenleiste bearbeiten überarbeitet und verbessert. Der aus dem Klemmenleisten-Navigator bekannte Kontextmenüpunkt Neue Klemmen (Geräte) steht Ihnen jetzt auch hier zur Verfügung. Aufreihbares Zubehör und Mehrstockklemmen lassen sich nun separat trennen. Dadurch bleiben Mehrstockklemmen beim Abtrennen des Zubehörs erhalten. Darüber hinaus haben Sie jetzt die Möglichkeit, die aktuelle Klemmenleiste direkt zu prüfen, ohne den Dialog zu verlassen.

2024
EPLAN Electric P8 Klemmen

Hervorhebung der im Projekt markierten Klemmen im Dialog "Klemmenleiste bearbeiten"

Wenn Sie im Grafischen Editor oder im Klemmenleisten-Navigator Klemmen markiert haben und den Dialog Klemmenleiste bearbeiten öffnen (z.B. über den Kontextmenüpunkt Bearbeiten im Klemmenleisten-Navigator), sind diese Klemmen jetzt auch dort markiert. Somit lassen sich die gewünschten Klemmen sofort bearbeiten.

2024
EPLAN Electric P8 Klemmen / Stecker

Anzeige der Artikelvariante

In den Dialogen Klemmenleiste bearbeiten und Stecker bearbeiten legen Sie über ein Schema fest, welche Eigenschaften zur Bearbeitung in den Tabellen angezeigt werden. In diesen Schemata steht Ihnen jetzt auch die indizierte Eigenschaft Artikelvariante zur Verfügung. So wie bei den Artikelnummern können über den Index bis zu 10 Artikelvarianten angezeigt werden. Die Artikelvariante bezieht sich auf die Artikelnummer mit gleichem Indexwert.

Indizierte Eigenschaften (z.B. Artikelnummer, Artikelvariante) werden jetzt im Dialog Eigenschaftsauswahl zusammengefasst dargestellt. Schemata aus älteren EPLAN-Versionen werden automatisch in das neue Format übertragen.

2024
EPLAN Electric P8 Stecker

Gefilterte Funktionsdefinitionen beim Erzeugen von Steckerkontakten im Dialog "Stecker bearbeiten"

Wenn Sie im Dialog Stecker bearbeiten über den Kontextmenüpunkt Neue Funktionen Steckerkontakte erzeugen, werden jetzt nur noch Funktionsdefinitionen angeboten, die zu der aktuellen Steckerdefinition passen.

2024
EPLAN Electric P8 Kabel

Fehlende Kabelverbindungen anschließen

Verbindet ein Kabel zwei Klemmenleisten miteinander und es wurden nicht alle Kabelverbindungen projektiert, dann haben Sie jetzt die Möglichkeit, die fehlenden Kabelverbindungen automatisch zu erzeugen und anzuschließen. Die zum Auflegen dieser Verbindungen benötigten Reserveklemmen werden ebenfalls automatisch erzeugt. Zu diesem Zweck steht Ihnen der neue Befehl Kabelverbindungen anschließen zur Verfügung.

2024
EPLAN Electric P8 Verbindungsnummerierung

Hervorhebung geänderter Verbindungsbezeichnungen

Wenn Sie Verbindungen bezeichnen (Befehlspfad: Registerkarte Verbindungen > Befehlsgruppe Verbindungen > Bezeichnen), können Sie sich die Ergebnisse der Verbindungsnummerierung im Dialog Verbindungen bezeichnen: Ergebnisvorschau anzeigen lassen. In diesem Dialog werden jetzt neue Verbindungsbezeichnungen, die von der aktuellen Verbindungsbezeichnung abweichen, durch einen gelben Hintergrund hervorgehoben.

2024
EPLAN Electric P8 SPS

Anzeige von Beispieladressen beim Adressieren von SPS-Anschlüssen

Beim Adressieren von SPS-Anschlüssen wird jetzt im Dialog SPS-Anschlüsse adressieren in den Eingabefeldern für den Startwert der Adressierung als Eingabehilfe eine Beispieladresse angezeigt. Im Rahmen dieser Änderung wurde der Dialog SPS-Anschlüsse neu adressieren umbenannt in SPS-Anschlüsse adressieren.

2024
EPLAN Electric P8 SPS

Veränderbare Reihenfolge der Kennzeichnungsblöcke in der erzeugten symbolischen Adresse

In den SPS-spezifischen Einstellungen können Sie festlegen, dass symbolische Adressen automatisch erzeugt werden. In der Registerkarte Format der symbolischen Adresse des Dialogs Einstellungen: SPS-spezifische konnten Sie auch bisher schon festlegen, welche Kennzeichnungsblöcke Bestandteil der symbolischen Adresse sind, und die zugehörigen Vorzeichen in der Zuordnungsliste durch andere Zeichen ersetzen. Jetzt haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, die Reihenfolge der Kennzeichnungsblöcke innerhalb der symbolischen Adresse zu verändern.

2024
EPLAN Electric P8 SPS

Neues Bus-System "KNX"

An Bus-Anschlüssen steht Ihnen jetzt zusätzlich das Bus-System "KNX" zur Verfügung. "KNX" ist der Nachfolger des Bus-Systems "EIB".

2024
EPLAN Electric P8 SPS

Filtern nach der Signalart im SPS-Navigator

Im SPS-Navigator steht Ihnen beim Erstellen eines Filters jetzt zusätzlich die Eigenschaft Anschlusslogik: Signalart (ID 20371) zur Verfügung.

2024
EPLAN Electric P8 SPS

Neue Schnittstelle für das SPS-Konfigurationsprogramm "Omron Sysmac Studio"

Für den SPS-Datenaustausch steht Ihnen jetzt zusätzlich eine Schnittstelle für das SPS-Konfigurationsprogramm "Omron Sysmac Studio" zur Verfügung. Diese Schnittstelle ermöglicht den Export und Import von SPS-Konfigurationsdateien im AutomationML AR APC-Format. Im Dialog SPS-Daten exportieren wurde die aufklappbare Liste SPS-Konfigurationsprogramm um den Eintrag "Omron Sysmac Studio 1.50 or later" erweitert.

2024
EPLAN Electric P8 SPS

Änderungen und Erweiterungen für den Export und Import von Zuordnungslisten

Der Export und Import von Zuordnungslisten ist jetzt zusätzlich im Excel-Format (*.xlsx) möglich. Wenn Sie in den Dialogen Zuordnungsliste (gesamte CPU) exportieren und Zuordnungsliste importieren / abgleichen im Feld Dateiname den Folgedialog Ordner auswählen öffnen, können Sie dort den Dateityp "Zuordnungslisten (*.xlsx)" aus der aufklappbaren Liste wählen.

Ein im Dialog Adressen / Zuordnungslisten eingestellter Filter wirkt sich nur auf die Anzeige aus, beim Export werden immer alle SPS-E-/A-Anschlüsse der CPU exportiert. Um dies zu verdeutlichen, wurden der Befehl Zuordnungsliste exportieren und der entsprechende Dialogtitel des Exportdialogs in Zuordnungsliste (gesamte CPU) exportieren umbenannt.

2024
EPLAN Electric P8 SPS

Neuer Prüflauf für Bus-Systeme im logischen Netz

Die Meldungsklasse 004 "SPS" wurde um den neuen Prüflauf 004122 "Das logische Netz <x> ist über unterschiedliche Bus-Systeme verbunden" erweitert.

Dieser Prüflauf dient dazu, Bus-Anschlüsse innerhalb desselben logischen Netzes zu ermitteln, die unterschiedlichen Bus-Systemen zugeordnet sind. Die Bus-Anschlüsse müssen an den Eigenschaften Konfigurationsprojekt, Physikalisches Netz: Name und Logisches Netz: Name jeweils den gleichen Wert haben.

2024
EPLAN Electric P8 SPS

Nicht mehr verwendete SPS-Eigenschaften entfernt

Zur Version 2023 wurden SPS-Eigenschaften für Baugruppenträger, die nur für den SPS-Datenaustausch über die veraltete, nicht mehr unterstützte Schnittstelle "Rockwell Studio 5000 Architect 20/21" benötigt wurden, mit dem Zusatz "(nicht mehr verwenden)" gekennzeichnet und ausgegraut angezeigt. Die Eigenschaften waren aber intern noch vorhanden und hatten u.a. Einfluss auf die Anzeigereihenfolge im Navigator. Jetzt werden diese Eigenschaften beim Öffnen und Aktualisieren alter Projekte automatisch gelöscht:

  • Sortierkennung (für Position im Baugruppenträger) (ID 20258)
  • Anzahl der Positionen im Baugruppenträger (ID 20259)
  • Anzahl der Positionen im Baugruppenträger (nach links) (ID 20260)
2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

3D-Ansichten im Bauraum mittels Navigationswürfel ändern

Bisher konnten Sie 3D-Ansichten des Bauraums nur über die Befehle der aufklappbaren Liste Blickwinkel drehen in der Statusleiste oder mittels bestimmter Tastenkombinationen ändern. In der aktuellen Version ist es nun möglich, alle Ansichten mit Hilfe eines Navigationswürfels zu erzeugen, der Ihnen rechts oben im geöffneten Bauraum angezeigt wird.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

3D-Artikelplatzierungen lückenlos aufreihen

Durch fehlerhaftes Platzieren oder nachträgliches Entfernen von montierten Geräten oder Bauteilen entstehen Lücken auf Tragschienen, C-Profilschienen oder Profilschienen. Um diese Lücken auf Schienen zu schließen, steht Ihnen nun in der Registerkarte Bearbeiten des Menübands in der Befehlsgruppe Anordnen der Befehl Lückenlos aufreihen zur Verfügung. Der Befehl rückt lückig platzierte 3D-Artikelplatzierungen auf einer Schiene aneinander. Auch ist es mit diesem Befehl möglich, 3D-Artikelplatzierungen an den Enden einer Schiene aufzureihen, wenn zwischen den Bauteilen und einem Schienenende Lücken bestehen.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Neue Einstellungen für das Drehen und Verschieben von 3D-Modellen im Bauraum

Bislang konnten Sie mit der mittleren Maustaste 3D-Modelle im Bauraum nur verschieben. Nun können Sie über die mittlere Maustaste auch Drehaktionen ausführen. Dazu wurde der Dialog Einstellungen: 3D in den benutzerbezogenen Einstellungen um das Gruppenfeld Mittlere Maustaste mit zwei neuen Optionen erweitert. (Sie erreichen den Dialog über folgenden Befehlspfad: Datei > Einstellungen > Benutzer > Grafische Bearbeitung > 3D.)
Mit der Einstellung Drehen und mit [Umschalt] verschieben drehen Sie bei gedrückter Maustaste den Blickwinkel auf das 3D-Modell im Bauraum. Halten Sie während des Drehens zusätzlich die Taste [Umschalt] gedrückt, wird das Drehen unterbrochen und das 3D-Modell im Bauraum in die Richtung der Mausbewegung verschoben. Mit der Einstellung Nur Verschieben lässt sich das 3D-Modell mit gedrückter mittlerer Maustaste im Bauraum nur verschieben.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Gruppierte 3D-Objekte mittels übergeordneten Anfasspunkt verschieben

Wenn Sie 3D-Objekte im Bauraum gruppiert haben, können Sie für diese Gruppe nun einen übergeordneten Anfasspunkt definieren. Nach Drücken der Taste [V] lässt sich die Gruppe dann mittels dieses Anfasspunktes einfach an die gewünschte Position im Bauraum verschieben. Sobald Sie die Gruppierung aufheben, wird der übergeordnete Anfasspunkt automatisch entfernt, und es werden wieder die Anfasspunkte der einzelnen 3D-Objekte wirksam.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Erweiterte Einstellungen für Verbindungsfilter

In den Projekteinstellungen für Verlegeverbindungen wurde im Dialog Einstellungen: Allgemein in der Registerkarte Verbindungsfilter die Anzahl der Felder für die Eingabe von Filterwerten von 15 auf 100 Felder erweitert (Befehlspfad: Datei > Einstellungen > Projekte > "Projektname" > Verlegeverbindungen > Allgemein > Registerkarte Verbindungsfilter). Die erweiterten Felder stehen Ihnen dadurch auch im Eigenschaftendialog von Verdrahtungskanälen und Strecken im Bauraum zur Verfügung (Eigenschaft Bauraum: Verbindungsfilter) sowie im Eigenschaftendialog von Topologie-Strecken (Eigenschaft Topologie: Verbindungsfilter).

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Entfernte Funktionalität der Artikelmigration für Rittal TS8-basierte Projekte

Die Funktionalität Artikel migrieren wurde entfernt. Mit dieser Funktionalität ließ sich in bestehenden EPLAN Pro Panel-Projekten das Rittal Anreih-System TS8 auf das Rittal Anreih-System VX25 migrieren. In diesem Zusammenhang wurden noch folgende Elemente aus der Benutzeroberfläche entfernt:

  • Der Kontextmenüpunkt Artikel migrieren im Bauraum-Navigator
  • Die Prüfläufe 026102 und 026104
  • Der benutzerbezogene Dialog Einstellungen: Artikelmigration.
2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Eigenschaft "Funktionstext" jetzt auch für Komponenten im Bauraum

Bisher konnte der Funktionstext von Komponenten im Bauraum wie z.B. Schaltschränke, Montageplatten, Türen, Seitenwände und Verdrahtungskanäle nur über die tabellarische Bearbeitung bearbeitet werden. Mit dieser Version steht Ihnen die Eigenschaft Funktionstext (ID 20011) im Eigenschaftendialog dieser Komponenten auf der ersten Registerkarte im Gruppenfeld Eigenschaften zur Verfügung.

2024
EPLAN Pro Panel Schrankgesamtgewicht

Neue Funktionalität zur Berechnung des Gesamtgewichts von Schaltschränken

In EPLAN Pro Panel ist es nun möglich, projektweit das tatsächliche Gesamtgewicht eines jeden in einem Bauraum platzierten Schaltschranks zu ermitteln. Das tatsächliche Gesamtgewicht eines Schaltschranks wird aus dem Schaltschrankgewicht und der Summe der Gewichte aller im Schaltschrank platzierten Artikel und verlegten Verbindungen berechnet.

2024
EPLAN Pro Panel Fertigungsdaten Smart Production Collection

Neue Export-Schnittstelle zu "EPLAN Smart Production Collection"

In EPLAN Pro Panel gibt es nun für den Export von Fertigungsdaten eine neue Schnittstelle zu EPLAN Smart Production Collection.

2024
EPLAN Pro Panel Fertigungsdaten Rittal - Athex

Entfernte Schnittstelle zu Rittal - Athex

Das automatische Bestückungssystem Rittal - Athex wird von Rittal nicht mehr angeboten. Aus diesem Grund wurde der Befehl für den Export der Fertigungsdaten an dieses Bestückungssystem aus der Backstage-Ansicht entfernt. Um die Fertigungsdaten auch weiterhin exportieren zu können, steht Ihnen beim Anpassen des Menübands die Aktion "Nach Rittal - Athex exportieren" zur Verfügung.

2024
EPLAN Preplanning Konfiguration von Segmentdefinitionen

Neue Eigenschaften für die Gebäudeautomation

Für eine normenkonforme Darstellung der Bezeichnung und der symbolischen Adresse für die Gebäudeautomation gemäß der Norm VDI 3814 stehen Ihnen bei der Konfiguration von Segmentdefinitionen jetzt die beiden Eigenschaften Segmentdefinition: Trennzeichen Symbolische Adresse (ID 44090) und Segmentdefinition: Kein Leerzeichen vor der Nummer (ID 44091) zur Verfügung.

2024
EPLAN Preplanning Konfiguration von Segmentdefinitionen

Erweiterte Nummerierung für Strukturkennzeichen

Die Einstellungen für die Nummerierung von Segmenten nehmen Sie bei der Konfiguration von Segmentdefinitionen im Dialog Segmentdefinitionen konfigurieren in der Registerkarte Nummerierung / Verfügbarkeit vor. Zu dieser Version wurde die Tabelle Schreibschutz und Nummerierung für Strukturkennzeichen in der Spalte Nummerieren um die neue Option "Aus Bezeichnung" erweitert.

2024
EPLAN Preplanning PLT-Stellenfunktionen

Auswahl von Artikeln an PLT-Stellenfunktionen

An PLT-Stellenfunktionen können Sie jetzt auch Artikel hinterlegen. Welche Registerkarten am welchem Segment zur Verfügung stehen, legen Sie im Dialog Segmentdefinitionen konfigurieren - <Projektname> in der Registerkarte Nummerierung / Verfügbarkeit fest. Für die Segmente Messfunktion und Verbraucherfunktion können Sie im Gruppenfeld Verfügbare Daten jetzt auch das Kontrollkästchen Artikel aktivieren. Dadurch steht Ihnen in den entsprechenden Eigenschaftendialogen die Registerkarte Artikel zur Verfügung, und es können Artikel hinterlegt werden. Auf diese Weise können PLT-Stellenfunktionen, die ein Gerät oder ein Teil eines Geräts repräsentieren, besser projektiert werden.

2024
EPLAN Preplanning Vorplanungsdaten importieren

Auswahl von Artikelreferenzdaten bei der Feldzuordung für dem Import

Beim Import von Vorplanungsdaten waren im Dialog Feldzuordnung bisher nur einige wenige Artikeleigenschaften verfügbar (Artikelnummer, Artikelvariante, Stückzahl / Menge etc.). Jetzt ist es beim Import möglich, hier auch Artikelreferenzdaten auszuwählen. Das sind z.B. Eigenschaften wie Teilmenge / Länge oder auch benutzerdefinierte Eigenschaften für Artikel, die als Artikelreferenzeigenschaften definiert sind.

2024
EPLAN Preplanning Segmentvorlagen

Erweiterte Baumstruktur im Segmentvorlagen-Navigator

Segmentvorlagen können untergeordnete Segmentvorlagen enthalten. Im Baum des Segmentvorlagen-Navigators wird dies nur durch das Icon gekennzeichnet, aber die untergeordneten Segmentvorlagen waren bisher nicht zu sehen. Jetzt werden die untergeordneten Segmentvorlagen - falls vorhanden - als unterste Hierarchieebene angezeigt und durch das vorangestellte Icon gekennzeichnet (z.B. " Messfunktion Spannung").

2024
EPLAN API Methoden (API)

Veraltete Methode zum Abgleich von Artikeldaten

Seit der Version 2022 ist es in der EPLAN-Plattform nicht mehr möglich, beim Abgleich aus dem Projekt in die Artikelverwaltung an einem Artikel eine bereits bestehende Artikeleigenschaft zu überschreiben. Aus diesem Grund wurde die Überladung der Methode PartToSystem mit dem Parameter Storemode aus der Klasse Synchronize als veraltet gekennzeichnet.

2024
EPLAN API Aktionen (API)

Aktion "XEsSetPropertyAction" jetzt auch für Platzierungen von Segmenten

Die Aktion XEsSetPropertyAction funktioniert jetzt auch für Segmente wie z.B. PLT-Stellen. Dabei können die Segmente sowohl auf RI-Fließbildseiten im Grafischen Editor als auch im Vorplanungs-Navigator markiert werden.

2024
EPLAN API Methoden (API)

Neue Methode für den Export von Fertigungsdaten zu EPLAN Smart Production Collection

Um die Fertigungsdaten eines Projekts für EPLAN Smart Production Collection in einer EPDZ-Datei exportieren zu können, steht Ihnen in der Klasse ProjectManagement jetzt die neue Methode PublishProjectForSmartProduction zur Verfügung. Im Zuge dieser Neuerung wurde die Methode PublishProjectForSmartWiring als veraltet gekennzeichnet.

2024
EPLAN API Aktionen (API)

Neue Aktion zum Vorbereiten von Makros

Wenn Sie per EPLAN API Makros eines Makroprojekts vorbereiten möchten, dann mussten Sie bisher dazu die Aktion generatemacros mit dem Parameter TYPE:PREPARE verwenden. Für die Vorbereitung von Makros werden die meisten der Parameter dieser Aktion gar nicht benötigt. Dies machte die Verwendung der Aktion unübersichtlich. Aus diesem Grund steht Ihnen für das Vorbereiten von Makros jetzt die neue Aktion preparemacros mit nur wenigen für diese Funktionalität spezifischen Parametern zur Verfügung.

2024
EPLAN API Aktionen (API)

Neuer Parameter für das Aktualisieren von gesicherten Projekten

Beim Aktualisieren von gesicherten Projekten (*.zw1) auf die aktuelle Version mittels der Aktion XPrjActionUpgradeProjects wurde bisher die Beschreibung der Datensicherung für jede Aktualisierung um einen weiteren Eintrag ergänzt. Mit Hilfe des neuen Parameters FileDescription können Sie jetzt festlegen, ob es bei diesem Verhalten bleibt, ob die Beschreibung nicht geändert wird oder ob die gesamte bisherige Beschreibung durch einen neuen Text ersetzt wird.

2024
EPLAN API Methoden (API)

Ereignisbehandlung vor dem Löschen von Objekten

Mit den neuen Methoden AddPreRemoveHandler und RemovePreRemoveHandler aus der Klasse ProjectEventsProvider können Sie jetzt eine Ereignisbehandlung vor dem Löschen von Objekten ein- und ausschalten. Bisher gab es nur eine Ereignisbehandlung nach dem Löschen. Diese Neuerung steht Ihnen ab den Versionen 2.9 SP1 Update13, 2022 Update7 und 2023 Update3 zur Verfügung.

2024
EPLAN API Methoden (API)

Befehle einer benutzerdefinierten Befehlsgruppe hinzufügen

Um einer benutzerdefinierten Befehlsgruppe des Menübands einen bestehenden Menüband-Befehl per Befehls-ID hinzuzufügen, steht Ihnen in der Klasse RibbonCommandGroup jetzt die neue Methode AddCommandWithId zur Verfügung.

2024
EPLAN API Methoden (API)

Montagepunkte von Montageebenen ermitteln

Für die Methoden FindTargetMate und GetTargetMates aus der Klasse Placement3D wurden neue Überladungen hinzugefügt. Mit Hilfe des Parameters bConsiderMountingSurfaces ist es jetzt möglich, die Montagepunkte der zum Ausgangsobjekt (z.B. Montageplatte, Tür etc.) zugehörigen Montageebenen zu ermitteln. Dadurch ist es mittels EPLAN API möglich, ein Bauteil auf die Montagefläche einer Montageplatte oder Tür zu platzieren.

2024
EPLAN API Aktionen (API)

Fertigungsdaten für EPLAN Smart Production Collection exportieren

Die Aktion projectmanagement wurde erweitert. Mit Hilfe des neuen Parameterswerts /TYPE:PUBLISHSMARTPRODUCTION können Sie die Fertigungsdaten eines Projekts für EPLAN Smart Production Collection in eine EPDZ-Datei exportieren. Im Zuge dieser Änderung wurde der Wert PUBLISHSMARTWIRINGTODISK als veraltet gekennzeichnet.

2024
EPLAN API Methoden (API)

Andere Datensatztypen beim Artikelabgleich berücksichtigen

Um beim Artikelabgleich von im Projekt eingelagerten Artikeldaten mit den Daten des Systems auch Datensatztypen wie z.B. Bohrbilder, Anschlussbilder etc. berücksichtigen zu können, steht Ihnen in der Klasse Synchronize jetzt die neue Methode PartsDatabaseItemToProject zur Verfügung.

2024
EPLAN API Methoden (API)

Entfernung veralteter Methoden und Eigenschaften

Bedingt durch die ständige Weiterentwicklung der EPLAN-Plattform sind einige Methoden und Eigenschaften der EPLAN API überflüssig geworden. Zur neuen Version der EPLAN API wurden zahlreiche Methoden und Eigenschaften entfernt, die bereits zur Version 2.9 SP1 als veraltet gekennzeichnet waren.

2024
EPLAN API PDF-Export

Weiße grafische Elemente per EPLAN API invertieren

Um beim PDF-Export jetzt auch per EPLAN API die Einstellung Weiße grafische Elemente invertieren festlegen zu können, wurde in der Klasse Export des Namensraums EPLAN.EplApi.HEServices die Aufzählung DegreeOfColor um die Option WhiteInverted erweitert (Wert 4).

Außerdem wurde die Aktion export erweitert. Beim PDF-Export erfolgt die Ausgabe mit Hilfe des neuen Parameterwerts /BLACKWHITE:3 in schwarz-weiß. Zusätzlich werden weiße grafische Elemente mit den Farbnummern 8, 255, 263, 264, 266 in Schwarz invertiert.

2024
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

Wenn im Seiten-Navigator mehrere Projekte oder Seiten verschiedener Projekte markiert waren und zusätzlich eine Seite im Grafischen Editor geöffnet war, dann wurde das zugehörige Projekt erst dann als aktives Projekt erkannt, wenn ein Objekt auf dieser Seite markiert war. Dies wurde behoben. In einem solchen Fall wird jetzt das aktive Projekt aus dem zuletzt aktiven Editor (Grafischer Editor, Formulareditor etc.) des Hauptarbeitsfensters ermittelt. Für dieses Projekt stehen dann in der Backstage-Ansicht die zugehörigen Bearbeitungsbefehle zur Verfügung.

2024
EPLAN API Methoden (API)

Die Methode InstallationSpacesToStep aus der Klasse Export3D exportierte unter bestimmten Bedingungen keine STEP-Datei. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Automatisierte Bearbeitung

Wurde aus der Projektverwaltung heraus für ein nicht geöffnetes Projekt die automatisierte Bearbeitung ausgeführt, dann funktionierten für die Aktion "Daten sichern" die verwendeten Projektvariablen nicht. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Normentausch

Nach einem Normentausch, bei dem auch eine Symbolbibliothek ersetzt wurde, war eine Nebenfunktion, die auf einer anderen Seite platziert war, nicht mehr einem Platzhalterobjekt zugeordnet. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Auswertungen

Mussten Texte bei der Ausgabe von Auswertungen wie z.B. Klemmenplänen skaliert werden, dann dauerte das Erzeugen der jeweiligen Auswertung relativ lange. Die Performance dieser Aktion wurde verbessert.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Nach einem Import von extern bearbeiteten Artikeldaten wurden geänderte Werte für die Technische Kenngröße nur in der Registerkarte "Übersicht" richtig dargestellt. Erst wenn die Artikelverwaltung geschlossen und wieder geöffnet wurde, wurde der neue Wert auch an der Eigenschaft und an der Funktionsschablone korrekt angezeigt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Education Benutzeroberfläche

In EPLAN Education wurden in den Auswahldialogen zum Öffnen von Dateien keine Informationen zu Symbolbibliotheken, Normblättern oder Formularen angezeigt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Das Erzeugen von Artikeln aus Schaltplandaten mit Untergeräten funktionierte nicht, wenn für das Gerät ein SPS-Kasten verwendet wurde. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Die Größen des Seiten-Navigators und der Grafischen Vorschau wurden verändert, wenn die tabellarische Bearbeitung geöffnet und wieder geschlossen wurde. Dies wurde korrigiert. Die Fenstergrößen und -positionen der Navigatoren und der Grafischen Vorschau werden beim Aus- und Einschalten jetzt prozentual angepasst.

2024
EPLAN Electric P8 SPS

Enthielt ein Projekt sowohl allpolig projektierte als auch einpolig projektierte Netzwerkstrukturen, dann meldete der Prüflauf 004109 bisher einen Unterschied bei den Bus-Anschlüssen, auch wenn es sich um verschiedene Netzwerkstrukturen handelte. Dies wurde behoben. Der Prüflauf vergleicht jetzt nur noch Bus-Anschlüsse in der allpoligen und einpoligen Darstellung derselben Netzwerkstruktur. Dazu werden die Bus-Anschlüsse anhand des BMK, des Bus-Schnittstellennamens und der Steckerbezeichnung identifiziert.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurden in den Tabellen bestimmter Dialoge (z.B. Einstellungen: Artikelverwaltung oder Einstellungen: Übersetzbare Seiten) mehrere Kontrollkästchen markiert und gemeinsam aktiviert oder deaktiviert, dann blieb diese Einstellung nicht erhalten. Dies funktioniert jetzt wieder.

2024
EPLAN-Plattform Auswertungen

Für Klemmen, denen eine Baugruppe als Artikel zugeordnet war, wurden in der Auswertung "Artikelstückliste" für die Platzierung keine Information zur Spalte ausgegeben. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wenn Sie in der Registerkarte Artikel des Eigenschaftendialogs eine Tabellenzeile markiert hatten und über die Tastenkombination [Strg] + [x] den Inhalt ausschneiden wollten, wurde fälschlicherweise die Artikelauswahl geöffnet. Dieses Verhalten trat auch in anderen Tabellen auf, wenn die markierte Tabellenzeile ein Kontrollkästchen enthielt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform PDF-Export

Wurde über das automatisierte Bearbeiten für ein Projekt ein PDF erzeugt und in den Benutzereinstellungen war das Kontrollkästchen Auswertungen beim Drucken und Export aktualisieren aktiviert, dann wurde der im Projekt befindliche Bauraum nicht exportiert. Dies wurde behoben. Der Bauraum wird jetzt immer exportiert. Dies entspricht dem Verhalten beim allgemeinen PDF-Export über die Backstage-Ansicht.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde in der Artikelverwaltung in der Registerkarte Funktionsschablonen der letzte Eintrag in der Tabelle gelöscht, ging der Fokus verloren und die Schaltfläche (Löschen) blieb aktiv. Dies wurde behoben. Jetzt erhält in diesem Fall die vorherige Zeile den Fokus.

2024
EPLAN Pro Panel Verlegen von Verbindungen

Das Verlegen von Verbindungen erfolgt jetzt wieder genauso schnell wie in der Version 2.9.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Umschalten von einem Arbeitsbereich mit benutzerdefinierten Befehlen auf den Standardarbeitsbereich und wieder zurück konnte es unter bestimmten Bedingungen vorkommen, dass QuickInfo und Beschreibung eines benutzerdefinierten Befehls mit QuickInfo und Beschreibung eines anderen benutzerdefinierten Befehls getauscht wurden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

Wenn Sie zusätzliche Seiten-Navigatoren eingeblendet hatten (z.B. jeweils einen zusätzlichen Seiten-Navigator für ein Schaltplanprojekt und ein Makroprojekt), dann beeinflusste der in einem Navigator eingestellte Filter das Verhalten beim Blättern in einem anderen Navigator. Dies wurde behoben. Jetzt gibt immer der Haupt-Seiten-Navigator die Reihenfolge beim Blättern vor.

2024
EPLAN-Plattform Navigatoren

Haben Sie im Betriebsmittel-Navigator einen zugeklappten Betriebsmittel-Knoten markiert und platzieren das Gerät per Drag & Drop auf eine Schaltplanseite, dann wird jetzt nicht mehr der Knoten des Betriebsmittels aufgeklappt.

2024
EPLAN-Plattform Tabellarische Bearbeitung

Wenn Sie mehrere aus Excel kopierte Tabellenzellen in die tabellarische Bearbeitung einfügen, werden jetzt wieder alle Einträge soweit möglich eingefügt. Enthält die Zwischenablage mehr Einträge als es Zellen in der Tabelle gibt, werden die vorhandenen Zellen gefüllt und die überzähligen Einträge ignoriert. Zusätzlich wird eine Meldung angezeigt, dass nicht alle Daten aus der Zwischenablage eingefügt werden können, und Sie können das Einfügen bei Bedarf abbrechen.

2024
EPLAN-Plattform Suchen

Wurden für eine Funktion über die Funktionalität Gehe zu (Alle Darstellungsarten) alle Darstellungsarten einer Funktion aufgelistet, dann wurden dabei keine Platzierungen des Typs "Geräteanschlussplan" gefunden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Bei der Suche in der Artikelverwaltung (und im Einfügezentrum) werden jetzt auch wieder die Werte von der Technischen Kenngröße und von den Attributen gefunden, ohne dass Sie vor dem Suchbegriff ein "p" eingeben müssen.

2024
EPLAN Electric P8 Klemmen

Wenn Sie im Dialog Klemmenleiste bearbeiten im Feld Etage über die Pfeil-Schaltflächen die Etagennummer geändert hatten und dann in eine andere Zelle klickten, flackerte der Dialog. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wenn Sie im Dialog Tastenkombinationen anpassen für einen Befehl eine ungültige Tastenkombination eingegeben hatten, funktionierte der Befehl anschließend nicht mehr. Es mussten alle Tastaturbefehle zurückgesetzt werden, damit der Befehl wieder funktionierte. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Tabellarische Bearbeitung

Wenn Sie in der tabellarischen Bearbeitung die Werte nach einer Spalte sortiert hatten und dann einen Wert in einer Tabellenzelle bearbeiteten, ging anschließend die Sortierung verloren. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Die Suche in der Artikelverwaltung berücksichtigt jetzt auch wieder Baugruppen, Module und das Zubehör. Um nach einer Artikelnummer in diesen Bestandteilen zu suchen, geben Sie vor der Artikelnummer ein "p" ein (z.B. "p:EPL.12345").

2024
EPLAN Preplanning Auswertungen

Beim Aktualisieren von Auswertungen des Typs "Planungsobjektplan" wurden teilweise leere Auswertungsseiten erzeugt, weil das falsche Planungsobjekt für die Aktualisierung berücksichtigt wurde. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel Fertigungsdaten Rittal - Perforex / Secarex

Wurde beim Fertigungsdatenexport für Rittal - Perforex BC oder für Rittal - Perforex LC die Erzeugung von Unterverzeichnissen festgelegt, dann wurde nach erfolgreicher und korrekter Ausgabe unter bestimmten Bedingungen in den Export-Einstellungen die falsche Eigenschaft angezeigt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

Waren im Seiten-Navigator alle Hierarchieebenen des Projekts aufgeklappt (mittels der Taste [X] im Numerikblock), dann führte das Erstellen neuer Seiten oder das Löschen von Seiten dazu, dass die vertikale Laufleiste im Seiten-Navigator ihre Position veränderte. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

In der Registerkarte Artikel des Eigenschaftendialogs lassen sich im linken Bereich in der Tabelle zusätzliche Spalten für Artikelreferenzdaten konfigurieren. Wenn Sie in einer solchen Spalte für eine Artikelreferenzeigenschaft eine Zelle markiert und den Wert mittels der Taste [Entf] gelöscht hatten, dann wurde die ganze Zeile mit dem Artikel gelöscht. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Benutzerdefinierte Menübänder, die Befehle ohne Beschriftung enthielten, ließen sich nicht fehlerfrei importieren. Dies funktioniert jetzt, der Import wurde dementsprechend überarbeitet.

2024
EPLAN-Plattform Blockeigenschaften

Wurde für Verbindungsdefinitionspunkte im Dialog Format: Blockeigenschaften die Eigenschaft Zähler Seitenzahl (ID 25020) ausgewählt, dann wurde für die Eigenschaft im Dialog ein Wert angezeigt, im Schaltplan an den Verbindungsdefinitionspunkten jedoch nicht. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN API Aktionen (API)

Beim Versuch mit Hilfe der Aktionen XEsGetPagePropertyAction, XEsGetProjectPropertyAction und XEsGetPropertyAction den Wert einer schreibgeschützten Eigenschaft abzufragen, wurde eine unerwartete Fehlermeldung eingeblendet. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Funktionen

Beim Platzieren aus dem Betriebsmittel-Navigator heraus konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass im sichtbaren BMK von Abschirmungen ein zusätzliches Zeichen eingefügt wurde. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

War in der Baumkonfiguration für den Datensatztyp "Artikel" eine Konfiguration ohne die Eigenschaft Hersteller eingestellt, dann konnte ab der Version 2022 am Artikel kein Hersteller ausgewählt werden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Fluid Auswertungen

Beim Auswerten von Schlauchleitungen konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass sich die Reihenfolge von Artikeldaten änderte. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

In der Version 2023 wurden bei der Suche in der Artikelverwaltung Zeichenfolgen innerhalb von Anführungszeichen ("Suchbegriff") nicht korrekt gefunden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wenn ein Artikel in die Artikelverwaltung importiert wird, dann ist dieser Artikel jetzt wieder in der Baum- oder Listenansicht markiert.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wurde ein Makro, das eine Montageplatte mit Verdrahtungskanälen enthielt, in einen Bauraum eingefügt und einer der Verdrahtungskanäle mittels Kopieren und Einfügen neu platziert, so ließ sich an diesem Verdrahtungskanal nicht mehr die Länge ändern. Das Ändern der Länge war erst möglich, nachdem in den Eigenschaften des Verdrahtungskanals der Makroname gelöscht wurde. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Im Infobereichs des Einfügezentrums konnten benutzerdefinierte Artikeleigenschaften in der Version 2022 über eine Anpassung des Schemas für die Registerkarte Übersicht der Artikelverwaltung angezeigt werden. Nach dem Umbau dieses Infobereichs zur Version 2023 in eine konfigurierbare Tabelle war es nicht mehr möglich, dort benutzerdefinierte Artikeleigenschaften anzuzeigen. Dies wurde behoben. Jetzt stehen Ihnen bei der Eigenschaftsauswahl für den Dialog Darstellung konfigurieren hier auch benutzerdefinierte Artikeleigenschaften zur Verfügung.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Für die aktivierte Montagefläche eines Schaltschranks konnten unter bestimmten Bedingungen keine Achsen ausgerichtet werden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurde eine DWG-Datei per Drag & Drop auf eine Projektseite gezogen, dann war die Grafik am Cursor zunächst korrekt. Beim Absetzen auf der Seite kam es zu Darstellungsproblemen, die erst behoben waren, nachdem die Ansicht mit [F5] aktualisiert wurde. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde in der Registerkarte Durchbrüche der Bohrtyp eines Bohrbilds umgestellt (z.B. auf "Rechteckig"), dann musste zunächst die Schaltfläche [Übernehmen] betätigt werden, bevor die Zellen in den Spalten für die Dimension freigeschaltet oder gesperrt wurden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Preplanning Navigatoren

Beim Kopieren oder Verschieben von Segmenten im Baum des Vorplanungs-Navigators wurden die "übersprungenen" Segmente (z.B. PLT-Stellen) im Baum vollständig aufgeklappt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Tabellarische Bearbeitung

Wurde nur der Projektname im Seiten-Navigator ausgewählt, dann war eine benutzerdefinierte Eigenschaft für Verbindungen in der Tabellarischen Bearbeitung nicht bearbeitbar. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Geräteauswahl

Bei einer Geräteauswahl mit der Einstellung Freie Funktionen minimieren wurden bei Kabeln nicht die vorgegebenen Werte berücksichtigt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Normblatteditor

Im Normblatteditor wurde das Andocken bestimmter Texte nicht gespeichert. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzerdefinierte Eigenschaften

Existierte im Projekt eine benutzerdefinierte Eigenschaft mit gleichem identifizierenden Namen wie in der Artikelverwaltung für einen Artikel, dann wurde die benutzerdefinierte Eigenschaft im Projekt mit den Daten der benutzerdefinierte Eigenschaft für die Artikel überschrieben. Dies wurde behoben. Eine benutzerdefinierte Eigenschaft mit gleichem identifizierenden Namen aber anderer Zuordnung kann nicht mehr erstellt werden. Soll eine solche benutzerdefinierte Eigenschaft importiert werden, dann ist der Import jetzt nicht möglich und sie erhalten eine Systemmeldung dazu.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wenn das EPLAN Data Portal innerhalb der EPLAN-Plattform als Registerkarte angedockt war und ein Artikel sollte als Geräte auf eine Projektseite eingefügt werden, dann wurde das Gerät beim Einfügen nicht am Cursor angezeigt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Preplanning Grafische Vorplanung

Wurden auf Vorplanungsseiten Segmente mit nicht-platzierten untergeordneten Segmenten gelöscht, dann wurden die untergeordneten Segmente weiterhin in der Listendarstellung des Vorplanungs-Navigators angezeigt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurde ein Arbeitsbereich aus Version 2022 exportiert und in eine neuere EPLAN-Version importiert, dann konnte es vorkommen, dass ausgeblendete Registerkarten wieder sichtbar waren. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Makros

Bei der Zuweisung von Artikeldaten am Makrokasten war es in der Registerkarte Artikeldatenzuweisung bisher nicht möglich auf die benutzerdefinierten Eigenschaften für die Artikel zuzugreifen. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Nummerierung

Im Dialog BMK-Auswahl war es für Sammelschienenanschlüsse und Geräteanschlüsse nicht möglich, mittels der Schaltfläche [Nächste] die nächste freie Anschlussbezeichnung zu vergeben. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Setup

Ab der Version 2024 lassen sich EPLAN-Programmaktualisierungen (Updates) mit Hilfe des EPLAN Setup Managers und des EPLAN Downloads Manager anzeigen und deinstallieren.

2024
EPLAN-Plattform 2D-Schaltschrankaufbau

Die Performance für das Drehen von Bauteile auf Schaltschrankaufbauseiten wurde verbessert.

2024
EPLAN-Plattform Geräte

Beim Platzieren eines Geräts per Drag & Drop aus dem Betriebsmittel-Navigator heraus, konnte es vorkommen, dass die im Makro vorhandenen Verweise auf benutzerdefinierten Ebenen verloren gingen. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Voraussetzungen

Für den Betrieb der EPLAN-Plattform 2024 sind Prozessoren mit der Befehlssatzerweiterung AVX2 erforderlich. Deshalb werden beim Start von EPLAN auch Hardware-Komponenten wie der verwendete Prozessor auf Kompatibilität geprüft. Werden dabei Prozessoren ermittelt, die für EPLAN ungeeignete veraltete Befehlssätze verwenden, erhalten Sie eine entsprechende Fehlermeldung und EPLAN wird nicht gestartet. Prozessoren mit ungeeigneten Befehlssätzen sind in der Regel älter als ca. 10 Jahre.

Soll EPLAN auf virtuellen Computern ausgeführt werden, die die Microsoft-Komponente Hyper-V verwenden, dann müssen Sie die beiden Prozessor-Optionen "CompatibilityForOlderOperatingSystemsEnabled" und "CompatibilityForMigrationEnabled" deaktivieren.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurde ein Arbeitsbereich aus Version 2022 exportiert und in eine neuere EPLAN-Version importiert, dann konnte es vorkommen, dass sich die Reihenfolge von benutzerdefinierten Registerkarten im Menüband sowie die Reihenfolge der Befehlsgruppen in diesen Registerkarten änderte. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Preplanning Nummerierung

Wurden Segmente mit geschachtelten Strukturen und untergeordneten Funktionen im Vorplanungs-Navigator nummeriert, dann konnte dies dazu führen, dass die Funktionen ein falsches Betriebsmittelkennzeichen erhielten. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Die Tastenkombinationen mit [Alt] + [Buchstaben] in der Benutzeroberfläche funktionieren jetzt wieder wie erwartet. So lässt sich im Eigenschaftendialog der Betriebsmittel z.B. über [Alt] + [H] das Kontrollkästchen Hauptfunktion wieder aktivieren oder deaktivieren.

2024
EPLAN-Plattform Tabellarische Bearbeitung

Wurde für die tabellarische Bearbeitung ein Projekt markiert und im Dialog der tabellarische Bearbeitung eine bestimmte Auswahl vorgenommen (die ganze Tabelle, eine Spalte etc.), dann konnte es bei der nachfolgenden Aktion (kopieren und einfügen, löschen etc.) dazu kommen, dass nicht alle Tabellenzellen erfasst wurden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Anpassen des Menübands ließ sich die Meldungsverwaltung nicht zum Schnellzugriff hinzufügen. Dies funktioniert jetzt.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Befehle und Aktionen, die einer benutzerdefinierten Registerkarte im Menüband zugeordnet sind, lassen sich jetzt wieder zur Symbolleiste für den Schnellzugriff hinzufügen.

2024
EPLAN-Plattform Gerätekonzept

Verschiedene Funktionen, die auch als Nebenfunktionen Artikel aufweisen können, werden beim Einfügen als Geräte (z.B. über das Einfügezentrum) jetzt nicht mehr als Hauptfunktion eingefügt. Diese Korrektur betrifft z.B. Sammelschienenanschlüsse nicht aber Steckerkontakte.

2024
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurden die Varianten eines bestimmten Symbol auf einer RI-Fließbildseite platziert und die Darstellungsart dieser Schaltzeichen in den Eigenschaften auf "Extern" eingestellt, dann wurden einige der Varianten nicht vollständig als externes Symbol gezeichnet. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Einstellungen

Um sich das aktuell ausgewählte Schema für die Systemkonfiguration anzuzeigen zu lassen und z.B. in Scripten abzufragen zu können, wurde der Dialog Pfadvariable auswählen in der Registerkarte Programmvariablen um die neue Pfadvariable $(CFG_SYSTEMCONFIGURATION) erweitert.

2024
EPLAN-Plattform Navigatoren

Beim Drag & Drop eines Objekts aus der Baumdarstellung eines Navigators in den Grafischen Editor verschiebt sich der Fensterinhalt eines Navigators jetzt nicht mehr nach rechts oder links. Dadurch dass dieses Scrollen verhindert wird, kommt es jetzt nicht mehr zu möglichen Grafikfehlern (z.B. bei eingefärbten Navigatoren aufgrund definierter Projektgruppen).

2024
EPLAN Pro Panel Verlegen von Verbindungen

Die Berechnung der Kabellänge beim Verlegen wurde optimiert.

2024
EPLAN-Plattform Suchen

Wurde in einem Makroprojekt mit der Einstellung Alle Eigenschaften aller Schaltzeichen gesucht und für die gefundenen Eigenschaften in der Suchergebnisliste ein Name im Verzeichnispfad ersetzt, dann konnte es bei den Namen im Verzeichnispfad zu Doppelungen kommen. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform PDF-Export

Wenn die Einstellung Auswertungen beim Drucken und Export aktualisieren aktiviert war, dann wurde bei einem PDF-Export (z.B. über die automatisierte Bearbeitung) trotz aktivierter Einstellung Anwenden auf gesamtes Projekt nur der ausgewählte Bauraum ausgegeben. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Navigatoren

Befanden sich in der Baumdarstellung eines Navigators Objekte (wie z.B. Betriebsmittel, Abbruchstellen etc.) in einem Bereich, der bisher noch nicht durch das Verschieben der Laufleiste sichtbar war, dann konnte es dazu kommen, dass die Auswahl dieser Objekte mit der Tastatur nicht funktionierte. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

In der Baumdarstellung des Makro-Navigators werden Ihnen jetzt wieder wie in der Version 2.9 alle Icons angezeigt (z.B. für den Makrotyp, das Platzhalterobjekt etc.).

2024
EPLAN-Plattform Geräteauswahl

Bei einer Geräteauswahl für ein Kabel mit dazugehörigen Steckern wurden die Steckerkontaktbeschreibungen von den Funktionsschablonen nicht an die Stecker übertragen. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde in der Artikelverwaltung für externe Dokumente im Dialog Eigenschaft: Externe Dokumente der Auswahldialog geöffnet, dann wurde in diesem Dialog nicht immer das aktuelle Verzeichnis der externen Dokumente angezeigt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Wurden bei der externen Bearbeitung Artikeldaten mit bereits bestehenden Technischen Kenngrößen geändert, dann konnten die Technischen Kenngrößen unter bestimmten Bedingungen nicht wieder korrekt importiert werden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wurden Bauteile platziert, für die bereits 3D-Artikelplatzierungen mit gleichem BMK im Bauraum vorhanden waren, dann konnte es dazu kommen, dass die Anschlüsse an der neuen 3D-Artikelplatzierung nicht vorhanden waren und dadurch beim Verlegen nicht erzeugt werden konnten. Dies wurde behoben. Beim Platzieren solcher Bauteile werden jetzt die Anschlüsse aus den Funktionsschablonen erzeugt, sofern sie nicht schon bei einer anderen Artikelplatzierung mit gleichem BMK vorhanden sind.

2024
EPLAN Preplanning Nummerierung

Bei geschachtelten Gerätekästen mit zugewiesenen Planungsobjekten wurde beim Kopieren und Einfügen auch der "innere" Gerätekasten nummeriert, obwohl dies in den Nummerierungsformaten für die Online-Nummerierung nicht eingestellt war. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Geänderte benutzerdefinierte Eigenschaften für Artikel wurden zwar im Dialog Artikelabgleich als neue "Systemartikel" erfasst, konnten aber nicht mit den im Projekt eingelagerten benutzerdefinierten Eigenschaften abgeglichen werden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Auswertungen

In Artikelsummenstücklisten kann mit Hilfe der Eigenschaft Gesamtlänge mit Einheit des Projekts (ID 20513) die Gesamtlänge aller Funktionen (z.B. Kabel, Verbindungen, Strecken, Sammelschienen etc.) mit gleichem Artikel ausgegeben werden. Der Wert dieser Eigenschaft wurde immer in der Einheit "Meter" ausgegeben, auch wenn in den Projekteinstellungen eine andere Einheit festgelegt war. Dies wurde behoben. Jetzt wird die in den Projekteinstellungen festgelegte Längeneinheit verwendet.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurden im Dialog Eigenschaftsanordnung für ein Symbol in der Registerkarte Anschlüsse konfigurierte Eigenschaften (Anschlussbezeichnung [1], Anschlussbeschreibung [1], etc.) kopiert, dann konnte diese Eigenschaften an keinem anderen Symbol eingefügt werden, obwohl der entsprechende Kontextmenüpunkt oder die Schaltfläche aktiv waren. Dies funktioniert jetzt, wenn ein Symbol über den entsprechenden Anschluss verfügt.

2024
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

Wird für eine Modell-Ansicht eine vereinfachte Darstellung gewählt, dann wird bei Klemmenleisten für die Eigenschaftsanordnung immer die Standard-Eigenschaftsanordnung verwendet. Obwohl in dieser Eigenschaftsanordnung die Eigenschaft BMK (sichtbar) ausgewählt war, wurde das vollständige Betriebsmittelkennzeichen angezeigt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurde für ein Winkelsymbol am Cursor zuerst die Steuerungstasten und dann eine Taste zum Wechsel des Winkelsymbols gedrückt (z.B. [F4]) und oder die Ansicht mit [F5] aktualisiert, dann war das Symbol am Cursor nicht sichtbar und wurde erst wieder beim Bewegen des Cursors angezeigt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN API Methoden (API)

Die Verwendung der Methode CompressProject aus der Klasse ProjectManagement konnte dazu führen, dass das als Parameter übergebene Objekt des Typs "Project" ungültig wurde und vom Anwender erneut ermittelt werden musste. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Electric P8 SPS

Für den SPS-Datenaustausch im AutomationML-Format wurden Optimierungen vorgenommen.

  • Beim Import wird die Zugehörigkeit von SPS-Anschlüssen zur SPS-Karte jetzt auch bei unvollständigen Geräten erkannt.
  • Für Ethernet-basierte Bus-Systeme gilt: Fehlen in der SPS-Konfigurationsdatei für ein Gerät die Bus-Anschlüsse, aber der Bus-Schnittstellenname existiert, dann wird beim Import ein passender Bus-Anschluss erzeugt.
2024
EPLAN-Plattform Verbindungen

Waren mehrere Stränge mit Hilfe von Stranganschlüssen direkt miteinander verbunden, dann konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass beim Aktualisieren der Verbindungen zu wenige Verbindungen erzeugt wurden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Kopieren und Einfügen von Werten für die Eigenschaft Externe Dokumente (ID 22369) in der Registerkarte Eigenschaften kam es zu Problemen. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

Wenn sich bei der automatischen Bemaßung von Modell-Ansichten mehrere Bauteile (Montageplatten, Türen etc.) auf der gleichen Hierarchieebene befanden, dann konnte dies dazu führen, dass die Maßhilfslinien an diesen Bauteilen trotz aktivierter Einstellung Bis zum hierarchisch höchsten Bauteil zu lang waren. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Export von Artikeldaten im XML-Format wurde die Eigenschaft Zertifizierung: UL Category Control Number (ID 22368) nicht berücksichtigt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wenn ein Gerät unter Verwendung der Orthogonalfunktion auf eine Montagefläche platziert werden sollte, dann wurde anstelle der ursprünglich ausgewählten Montagefläche die Montagelinie einer Sammelschiene verwendet, wenn der Cursor über diese Montagelinie bewegt wurde. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Sollte ein Bauteil unter Verwendung der Orthogonalfunktion mehrfach auf die Montagelinie einer Kupferschiene platziert werden, dann konnte es vorkommen, dass das zweite Bauteil auf eine Montagefläche des zuerst platzierten Bauteils platziert wurde. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN API Eigenschaften (API)

Bisher war es nicht möglich, mit Hilfe der Eigenschaft ProjectManagementDatabase aus der Klasse ProjectManagement eine Projektverwaltungsdatenbank des Typs *.db als aktuelle Projektverwaltungsdatenbank einzustellen. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Einstellungen

Bei der Systemkonfiguration konnten Umgebungsvariablen (wie z.B. $(ENVVAR_USERPROFILE)) für das Verzeichnis zur Rechteverwaltung nicht als Pfadvariablen verwendet werden, da diese erst später geladen wurden. Dies wurde behoben. Die Umgebungsvariablen werden jetzt früher geladen, so dass sie auch als Pfadvariablen verwendet werden können.

2024
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Ist den Farbeinstellungen ein schwarzes Farbschema eingestellt, dann wird beim Einfügen von Bilddateien oder QR-Codes während des Aufziehens des Rahmens für die Festlegung der Eckpunkte jetzt wieder ein gelber Rahmen angezeigt.

2024
EPLAN-Plattform Drucken

Wurde in den Windows-Einstellungen eine Skalierung größer als 100% eingestellt, dann wurden in bestimmten Fällen Bilder auf den Projektseiten beim Drucken ebenfalls skaliert ausgegeben. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurde für bestimmte Eigenschaften (z.B. Verschleißteil, Ersatzteil, Lebensdauer etc.) in der Artikelverwaltung oder bei der tabellarischen Bearbeitung neue Werte hinzugefügt, dann wurden diese Werte nicht alphanumerisch einsortiert, sondern an der Ende der sich selbst erweiternden Listen angehängt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Voraussetzungen

Ab der Version 2024 wird für den Betrieb der EPLAN-Plattform jetzt das .NET Framework 4.8.1 von Microsoft benötigt. Weitere Informationen und die aktuelle Version dieser Microsoft-Komponente zum Herunterladen finden Sie auf den Internetseiten von Microsoft.

2024
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

Beim Aktualisieren von Modell-Ansichten über den Dialog Modell-Ansichten für die Verwaltung von Modell-Ansichten wurden die in den Vorlagen vorhandenen Filter nicht berücksichtigt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform PDF-Export

Unter bestimmten Bedingungen konnte es dazu kommen, dass die Sprungbereiche in den erzeugten PDF-Dateien sehr klein waren. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wenn eine Sammelschiene mit Kontur platziert wurde, dann erfolgte das Aufziehen dieses längenvariablen Bauteils langsam, und es kam es während dieser Aktion zu Darstellungsproblemen. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Bei Export von Seiten für die externe Bearbeitung wurden die Seiten unsortiert ausgegeben. Dies wurde behoben. Die Seiten werden jetzt in der gleichen Reihenfolge wie in der Listenansicht des Seiten-Navigators exportiert.

2024
EPLAN Electric P8 SPS

Wenn Sie im Dialog Adressen / Zuordnungslisten eine Zuordnungsliste exportieren möchten, müssen Sie einen Filter einstellen, so dass nur die SPS-Adressen einer CPU angezeigt werden. Dabei werden jetzt SPS-E-/A-Anschlüsse, die in einem Gerätekasten platziert sind, wieder rausgefiltert und nicht mehr im Dialog angezeigt.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wurde für die Vorderseite einer 3D-Artikelplatzierung eine Textur verwendet, dann waren nach Auswahl des Befehls Anschlussbezeichnungen (Ansicht) die Anschlüsse und die Anschlussbezeichnungen von vorne nicht erkennbar. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform PDF-Export

In einem exportierten PDF-Dokument funktionierte der Sprung mittels der Taste [F] zwischen zwei querverwiesenen Strukturkästen nicht. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wenn Hyperlinks (z.B. für externe Dokumente in der Artikelverwaltung oder im Grafischen Editor) Angaben zu ausführbaren Dateien enthielten, wurden die Anführungszeichen (") in diesen Hyperlinks von EPLAN an eine andere Stelle im Hyperlink oder Verzeichnispfad verschoben. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurden extern bearbeitete Artikeldaten importiert, dann konnte es dazu kommen, dass auch Artikel mit Varianten importiert wurden, die länger als drei Zeichen waren. Dies wurde behoben. Beim Import für die externe Bearbeitung wird für einen Artikel mit einer zu langen Variantennummer die Nummer gekürzt und die nächste freie Variantennummer vergeben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Werden über die Suche in der Artikelverwaltung Artikel gefunden und der erste gefundene Artikel in der Listenansicht markiert, dann werden im rechten Bereich des Dialogs auf der Registerkarte Eigenschaften jetzt wieder die dazugehörigen Daten des Artikels angezeigt.

2024
EPLAN-Plattform Meldungen

Für die Prüfläufe 005044, 005045 und 005069 der Meldungsklasse 005 "Verbindungen" ließ sich die Prüfart "Online / offline" einstellen, obwohl diese Prüfläufe nur offline ausgeführt werden können. Dies wurde behoben. Die Prüfart "Online / offline" wird für diese Prüfläufe nicht mehr zur Auswahl angeboten. Wenn Sie ein Projekt öffnen, das mit einer älteren EPLAN-Version erstellt wurde, wird in den Prüflaufschemata die Einstellung "Online / offline" für diese Prüfläufe automatisch in "Offline" geändert.

2024
EPLAN View Datensicherung

In EPLAN View werden bereits gesicherte Projekte zur Ansicht geöffnet. Da eine Datensicherung in diesem Zusammenhang keinen Sinn macht, wurde der Befehl Sichern aus der Backstage-Ansicht von EPLAN View wieder entfernt.

2024
EPLAN-Plattform Navigatoren

Wenn in einem Navigator mit Hilfe eines Filters nur Funktionsschablonen angezeigt wurden, dann führte die Auswahl eines übergeordneten Knotens dazu, dass in der nachfolgend geöffneten tabellarischen Bearbeitung zu viele Funktionen angezeigt wurden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wenn zwei (oder mehr) Projekte geöffnet waren, dann konnte dies unter bestimmten Bedingungen dazu führen, dass in einem Projekt die eingestellten Schriftarten eines anderen Projekts verwendet wurden. Waren unterschiedliche Schriftarten eingestellt und erfolgte keine automatische Aktualisierung (Einstellung Querverweise immer aktualisieren war deaktiviert), dann konnte dies beim Aktualisieren der Ansicht dazu führen, dass sich Texte auf Projektseiten verschoben, da nach dem Aktualisieren wieder die richtigen Schriftarten angezeigt wurden.

2024
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

In Platzhalterobjekten konnten unter bestimmten Bedingungen auf der Registerkarte Werte bei der Bearbeitung von Variablen für die Werte keine Kontrollkästchen aktiviert werden. Bei der Übernahme von alten Projekten (z.B. Version 2.9) in die aktuelle Version konnte es dadurch für Variablen von Platzhalterobjekten vorkommen, dass die in der Registerkarte Werte aktivierten Einstellungen für Kontrollkästchen verloren gingen und auch nicht mehr aktiviert werden konnten. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Bei der Verwendung von benutzerdefinierten Projekteigenschaften mit mehrsprachigen Vorgabewerten für die Auswahlliste wurde bei der Auswahl im Platzhalterobjekt nur die Anzeigesprache übernommen, und dadurch waren die Werte im Platzhaltobjekt nicht übersetzt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wenn für einen Schaltschrank die Funktionalitäten Artikel tauschen ausgeführt wurde, dann konnte es vorkommen, dass bestimmte Bauteile gelöscht wurden. Dies wurde behoben. Die Funktionalität wurde entsprechend angepasst.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

War für den Prüflauf 026012 "Artikelplatzierung kollidiert mit Platziersperrfläche" die Prüfart "Fehler verhindern" eingestellt, und wurde ein Gerät auf einer Montageplatte so platziert, dass es in eine Platziersperrfläche hineinragte, so wurde die Platzierung nicht verhindert. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Auswertungen

Wenn in einer Betriebsmittelliste ein QR-Code für den Hyperlink eines externen Dokuments ausgegeben werden sollte und dazu in einem Formular des Typs "Betriebsmittelliste" ein neuer Platzhaltertext für einen QR-Code platziert wurde, dann funktionierte die Ausgabe des QR-Codes nicht. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

War eine Sammelschiene als Bestandteil einer Klemmenleiste im Bauraum platziert, dann konnte die Länge dieser Sammelschiene nicht über den Befehl Länge ändern geändert werden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel Artikelauswahl

Wurde im Eigenschaftendialog einer 3D-Artikelplatzierung über einen zugeordneten Artikel in die Artikelauswahl verzweigt und diese ohne Änderung mit [OK] geschlossen, dann konnte es vorkommen, dass der Konfliktdialog ohne ersichtlichen Grund geöffnet wurde. Nach der Bestätigung des Konfliktdialogs kam es zu einem fehlerhaften Anschlussbild. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Übertragen von Artikeldaten mittels der Aktion XPamArticlesSyncAction aus einer aktuellen Artikeldatenbank in eine alte Artikeldatenbank der Version 2.9 konnte es im Multiuser-Betrieb dazu kommen, dass gelöschte Datensätze (z.B. Anschlussbilder) in der zu synchronisierenden Artikeldatenbank nicht entfernt wurden. Dies wurde behoben. Mit dem neuen Parameter /full:1 werden jetzt alle Artikeldaten abgeglichen. Die Artikeldaten, die in der Quelldatenbank gelöscht wurden, werden auch in der Zieldatenbank gelöscht.

2024
EPLAN Pro Panel Verlegen von Verbindungen

Wurden Verbindungen von Sammelschienenanschlüssen in einem Projekt verlegt, dann konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass die Prüflaufmeldung 026015 "Anschluss '<x>' ist mehrfach vorhanden" ausgegeben wurde, obwohl das zugehörige Gerät im Betriebsmittel-Navigator nur einen Anschluss aufwies. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wurden die Länge von längenveränderlichen Bauteilen über den Befehl Länge ändern geändert, konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass das Bauteil nicht mehr angezeigt wurde. Erst nachdem die Ansicht über [F5] aktualisiert wurde, war das Bauteil wieder sichtbar. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurden Seiten im Grafischen Editor, auf denen sehr große Abbildungen platziert waren, durch Zoomen verkleinert, konnte es passieren, dass die Abbildung nicht mehr dargestellt wurden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Anpassen des Menübands haben Sie die Möglichkeit, einer benutzerdefinierten Befehlsgruppe Aktionen als Befehle zuzuordnen und diesen Aktionen jeweils ein Bild zuzuordnen. Wurde eine so konfigurierte Aktion zur Symbolleiste für den Schnellzugriff hinzugefügt, dann wurde dort als Bild nur ein Kreis angezeigt. Dies wurde behoben. In der Symbolleiste für den Schnellzugriff wird jetzt das der Aktion zugeordnete Bild angezeigt. Für die Befehle aus den Hauptregisterkarten oder Befehle der Kategorie "Weitere Befehle" wird dort immer das zugehörige Standardbild angezeigt.

2024
EPLAN-Plattform PDF-Export

Wenn auf einer Grafikseite Zeichen mit einer nicht erlaubten Zeichensatz-Kodierung verwendet wurden, dann führte dies beim PDF-Export zu einer unerwarteten Fehlermeldung, und die PDF-Datei wurde nicht erstellt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform PDF-Export

Wird beim PDF-Export das Archivierungsformat PDF/A verwendet, dann werden verlinkte Dokumente standardmäßig nicht berücksichtigt. Befand sich ein verlinktes Fremddokument (z.B. eine Excel-Datei) bereits in dem Exportverzeichnis des PDF-Exports, dann wurde bei einem PDF-Export im Archivierungsformat PDF/A für eine Projektseite mit verlinktem Fremddokument in der PDF-Datei eine Seite mit einem "scheinbaren" Link erzeugt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform 2D-Schaltschrankaufbau

Waren auf einer Schaltschrankaufbauseite mehrere Artikelplatzierungen als Block zusammengefasst, dann konnten diese Artikelplatzierungen mittels des Befehl Horizontal ausrichten nicht ausgerichtet werden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wenn eine Schriftart in mehreren Variationen (Kursiv, Fett etc.) vorkam, dann konnte es vorkommen, dass diese Schriftarten nicht so angezeigt wurden wie in der Version 2.9. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Navigatoren

In Abhängigkeit davon welche Auswahl in der Listendarstellung eines Navigators vorgenommen wurde, konnte es beim nachfolgenden Sortieren einer Spalte zu Problemen kommen. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN API Schnittstellen

Wenn im EPLAN API die Schnittstelle IEplActionEnable benutzt wurde, dann gab es bei der Anzeige von Schaltflächen im Menüband unter bestimmten Bedingungen eine Verzögerung. Die Performance hierfür wurde verbessert.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wurden Sammelschienensysteme auf eine Montageplatte platziert, dann führte dies dazu, dass bei einem nachfolgenden Prüflauf für die Montageflächen der Sammelschienen die Prüflaufmeldung 017001 ausgegeben wurde. Dies wurde behoben. Diese Montageflächen werden jetzt bei der BMK-Ermittlung ebenfalls berücksichtigt.

2024
EPLAN-Plattform Stammdaten

Wenn im Dialog Kennbuchstaben-Vorschläge zur Sortierung ein Doppelklick auf eine Spaltenüberschrift ausgeführt wurde, konnte es vorkommen, dass anschließend im Dialog keine Daten angezeigt wurden. Dies wurde behoben. In der Version 2.9 konnte die Bezeichnung einer Spalte über einen Doppelklick in die Zelle mit der Spaltenüberschrift geändert werden. Durch die Umgestaltung der Benutzeroberfläche zur Version 2022 geht das nicht mehr. Hierzu steht Ihnen jetzt der Kontextmenüpunkt Umbenennen zur Verfügung.
Im Zuge dieser Änderungen wurde der Dialog entsprechend dem aufrufenden Befehl in Kennbuchstabensätze umbenannt.

2024
EPLAN API Eigenschaften (API)

Die Eigenschaft UserDefinedPropertyDefinitions aus der Klasse MDPartsDatabase hat im Falle von ungültigen Einträgen bei der Konfiguration von benutzerdefinierten Eigenschaften für Artikel eine Ausnahme ausgegeben. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN API Eigenschaften (API)

Für Artikel in der Artikelverwaltung konnte bisher auf einige Eigenschaften von Funktionsschablonen (Steckerbezeichnung, SPS-Untergerät: Index etc.) nicht per EPLAN API zugegriffen werden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Preplanning Segmentvorlagen

Für die Segmentvorlagen im Segmentvorlagen-Navigator ist es jetzt möglich, eine benutzerdefinierte Eigenschaftskonfiguration zu erstellen. Dies erfolgt in der zweiten Registerkarte des Eigenschaftendialogs in der Tabelle "Eigenschaften" wie üblich über den Kontextmenüpunkt "Konfigurieren". Benutzerdefinierte Eigenschaftskonfigurationen, die am Segment erstellt wurden, stehen an der dazugehörigen Segmentdefinition zur Verfügung und umgekehrt.

2024
EPLAN Electric P8 Klemmen

Das Erzeugen von Klemmen im Dialog Neue Klemmen (Geräte) unter Verwendung eines Nummerierungsmusters wurde verbessert. So wurden beispielsweise mit dem Nummerierungsmuster "1,1,1,2-4" bisher drei Klemmen mit der Bezeichnung "1", drei Klemmen mit der Bezeichnung "2", drei Klemmen mit der Bezeichnung "3", aber nur eine Klemme mit der Bezeichnung "4" erzeugt. Jetzt werden in diesem Fall auch drei Klemmen mit der Bezeichnung "4" erzeugt.

2024
EPLAN Pro Panel Ansichten

Bei der automatischen Erzeugung von Kupferabwicklungen mit Hilfe von Vorlagen wurden bisher nur Sammelschienen mit Biegestelle berücksichtigt. Dies wurde behoben. Bei der automatischen Erzeugung können jetzt auch "gerade" Sammelschienen verwendet werden.

2024
EPLAN Electric P8 SPS

Beim Import einer SPS-Zuordnungsliste, die Funktionstexte mit Zeilenumbrüchen enthielt, wurden die Zeilenumbrüche zwar importiert, aber auf der Projektseite nicht angezeigt. Damit die Zeilenumbrüche angezeigt wurden, musste erst für jeden SPS-Anschluss der Eigenschaftendialog einmal geöffnet und wieder geschlossen werden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Beschriftung

Bei der Ausgabe von Beschriftungsdaten für den Auswertungstyp "Artikelsummenstückliste" konnte es für eine aufgelöste Baugruppe in Abhängigkeit von der getroffenen Auswahl (das gesamte Projekt oder nur die Baugruppe im Betriebsmittel-Navigator) dazu kommen, dass die falsche Stückzahl ausgegeben wurde. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Bearbeitungsbereiche

Wurde beim Arbeiten mit Bearbeitungsbereichen eine Verbindungsliste aktualisiert, dann konnte es dazu kommen, dass die Auswertungsseite gelöscht wurde, obwohl sich Verbindungen aus dem aktuellen Bearbeitungsbereich in dieser Liste befanden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Bearbeitungsbereiche

Werden beim Arbeiten mit Bearbeitungsbereichen Modell-Ansichten über die Vorlagen in der gleichnamigen Registerkarte des Dialogs Modell-Ansichten erzeugt, dann wurden auch Modell-Ansichten für nicht ausgewählte Bearbeitungsbereiche ausgegeben. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Betriebsmittel

Wurde im Betriebsmittel-Navigator ein BMK über die Taste [F2] umbenannt und wurde der anschließend geöffnete Dialog der BMK-Syntaxüberprüfung mit [Abbrechen] geschlossen, dann konnte es dazu kommen, dass EPLAN unerwartet beendet wurde. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN API Aktionen (API)

Der Aufruf der Aktion partsmanagementapi führte manchmal zu einer Systemmeldung, obwohl Artikel importiert wurden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Koreanische Texte mit der Ausrichtung "Mitte rechts" werden jetzt im grafischen Editor wieder korrekt angezeigt.

2024
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Wurden im Eigenschaftendialog von Platzhalterobjekten in der Registerkarte Werte Wertesätze über die entsprechende Schaltfläche nach links oder rechts verschoben, dann ging die für den Text vorhandene Übersetzung verloren. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wenn eine benutzerdefinierte Schiene mit Kontur platziert wurde, dann konnte es beim Übernehmen der Länge von einem anderen Bauteil unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass EPLAN unerwartet beendet wurde. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN API Methoden (API)

Sollten mit Hilfe der Methode CreateDevice aus der Klasse DeviceService auf einer bestimmten Seite ein Gerät eingefügt werden, dann funktionierte dies für Mehrstockklemmen nicht. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wenn für im Bauraum platzierte 3D-Artikelplatzierungen sowohl eine Textur als auch ein 2D-Schaltplanmakro am Artikel eingetragen war, dann wurden die 3D-Artikelplatzierungen ohne Textur angezeigt, sobald die vereinfachte Darstellung aktiviert wurde. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform DXF- / DWG-Schnittstelle

Wurden die Farben eines Symbols mittels benutzerdefinierter Ebenen festgelegt, dann wurden beim DWG-Export unter bestimmten Bedingungen die Ebenen, Farben und Strichstärken nicht korrekt übertragen. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

In den Auswertungen und beim Export konnten bisher nur Artikelreferenzeigenschaften und keine Artikeleigenschaften als Filterkriterien ausgewählt werden. Dies galt auch für benutzerdefinierte Artikeleigenschaften. Damit diese Eigenschaften als Filterkriterien zur Verfügung standen, musste bei der Konfiguration der Eigenschaften die Einstellung Auch für Artikelreferenzen freischalten aktiviert werden. Dies wurde behoben. Im Dialog Kriterienauswahl können jetzt alle Artikeleigenschaften und damit auch benutzerdefinierte Artikeleigenschaften, die nicht als Artikelreferenzeigenschaften definiert sind, als Filterkriterien ausgewählt werden. Dazu steht Ihnen bei der Kriterienauswahl jetzt der Knoten "Artikel" mit allen Artikeleigenschaften zur Verfügung.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Export und Import von Artikeldaten für die externe Bearbeitung konnte es beim Import in eine Artikeldatenbank mit den gleichen Artikeln zu Problemen mit den Werten zugeordneter benutzerdefinierten Eigenschaften kommen. Dies wurde behoben. Damit dies funktionieren kann, müssen vor dem Import der Artikeldaten zunächst die benutzerdefinierten Eigenschaften in die zweite Artikeldatenbank importiert werden.

2024
EPLAN-Plattform Navigatoren

Wird im Baum eines Navigators ein Objekt ausgewählt und danach ein Filter deaktiviert oder aktiviert, dann bleibt die Markierung im Baum jetzt wieder erhalten.

2024
EPLAN API Methoden (API)

Wenn kein Bauraum in EPLAN geöffnet war, dann trat beim Ausführen der Methode ShowConnections aus der Klasse Edit3D unter bestimmten Bedingungen eine Fehlermeldung auf. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

War in der Eigenschaftsanordnung eines SPS-Kastens für die Eigenschaft Querverweis (Haupt- / Nebenfunktion) ein Positionsrahmen aktiviert, dann konnte dies dazu führen, dass die Querverweise nicht funktionierten. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel Benutzeroberfläche

Wenn für eine Eigenschaftsanordnung an einer 3D-Artikelplatzierung im Bauraum eine platzierte Eigenschaft gelöscht wurde (wie z.B. Legendenposition), dann wurde diese Eigenschaft nach dem Speichern der Eigenschaftsanordnung erneut angezeigt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel Stammdaten für EPLAN Pro Panel

Wurden Verlegeverbindungen im Excel-Format importiert und war gleichzeitig ein Bauraum geöffnet, dann konnte es dazu kommen, dass EPLAN nach Bestätigung des Dialogs Verlegeverbindungen abgleichen unerwartet beendet wurde. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Beim Zeichnen von Hilfslinien mittels des Befehls Linie durch 2 Punkte werden bei aktiviertem Objektfang jetzt wieder die Endpunkte und Mittelpunkte von bereits vorhandenen Hilfslinien gefunden.

2024
EPLAN Preplanning Benutzeroberfläche

Bei den Segmenten in der Vorplanung gab es im Gruppenfeld Eigenschaften Probleme mit benutzerdefinierten Eigenschaftskonfigurationen, die als Kategorie für die Eigenschaften eingestellt waren. Für die verschiedenen Segmentdefinitionen bleiben ausgewählte benutzerdefinierten Eigenschaftskonfigurationen jetzt erhalten und werden beim nächsten Öffnen des Eigenschaftendialogs für die gleiche Segmentdefinition wieder als ausgewählte Kategorie angezeigt.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

War für die Artikelverwaltung eine SQL-Server-Datenbank eingestellt, dann konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass im Dialog Einstellungen: Artikel (Benutzer) im Feld SQL-Server anstelle des Datenbanknamens das Kennwort der SQL-Datenbank angezeigt wurden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN API Eigenschaften (API)

Der Klasse MDPlcTemplatePosition wurde die bisher nicht vorhandene Eigenschaft für den Signalbereich (SignalRange) hinzugefügt.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurden die Farben von Makrobestandteilen mit Hilfe von benutzerdefinierten Ebenen festgelegt, dann konnte es bei der Verwendung dieser Makros in anderen Projekten dazu kommen, dass für die Makros in den Vorschaukacheln des Einfügezentrums die falschen Farben angezeigt wurden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wenn Sie in der Eigenschaftenübersicht für einen Gerätekasten ein anderes Symbol zugeordnet hatten, dann verhielt sich der auf der Schaltplanseite gezeichnete Kasten noch wie das ursprüngliche Symbol. Wurde z.B. ein Rechteck in eine Polylinie geändert, konnte anschließend nur die Größe des Rechtecks geändert werden, jedoch nicht die Form der Polylinie. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform DXF- / DWG-Schnittstelle

Befanden sich in einer DXF-Datei Blockattribute in einem Layout-Ansichtsfenster, dann gingen die Blockattribute beim Import bisher verloren. Dadurch konnte es passieren, dass bestimmt grafische Elemente wie Positionsnummern nach dem Import nicht vorhanden waren. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Navigatoren

Wurden in einem Navigator mehrere Funktionen ausgewählt und bereits platzierten Funktionen im Schaltplan zugewiesen, dann funktionierte das Zuweisen nicht korrekt, wenn sich in der Menge der ausgewählten und in der Menge der platzierten Funktionen die gleichen Funktionen befanden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Auswertungen

Wenn in Auswertungen über die Verwendung von Platzhaltertexten mit formatierten Eigenschaften Texte in verschiedenen Sprachen ausgegeben werden sollten, dann konnte es je nach Einstellung im Dialog Format: Blockeigenschaft dazu kommen, dass übersetzte Texte nicht ausgegeben wurden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Drucken

War im Dialog Einstellungen: Drucken die Einstellung Seitenverhältnis beibehalten deaktiviert, dann wurden in der Druckvorschau falsche Druckränder angezeigt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform PDF-Export

Beim PDF-Export wurden von Betriebsmitteln, die nur in Bauräumen platziert sind, keine Betriebsmittel-Seiten ausgegeben. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wenn automatisch erzeugte Gewindebohrungen von Bauteilen teilweise verdeckt waren, dann wurden die Mittelpunkte dieser Bohrungen beim Ausführen einer Messung nicht korrekt gefangen. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Datensicherung

Wurde für ein Projekt eine Datensicherung durchgeführt und im Dialog Projekte sichern Werte eingetragen, dann waren die Werte für die Beschreibung und für das Sicherungsverzeichnis nach dem Hochladen in eMANAGE und anschließenden Wiederherstellen aus eMANAGE nicht mehr vorhanden oder falsch. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Multiuser-Betrieb

Wurde im Multiuser-Betrieb die Strukturkennzeichen-Verwaltung geöffnet, dann ließ sich bisher der Kontextmenüpunkt In Suchergebnisliste eintragen nicht ausführen, und unterhalb der Schaltfläche [Extras] standen keine Kontextmenüpunkte zur Verfügung. Dies wurde behoben. In einem solchen Fall kann jetzt der Kontextmenüpunkt In Suchergebnisliste eintragen ausgeführt werden, und unterhalb von [Extras] sind jetzt die Kontextmenüpunkte [Verwendung prüfen] und [Suchen] verfügbar.

2024
EPLAN Preplanning Blockeigenschaften

Für die Verwendung von Blockeigenschaften in der Vorplanung wurden Verbesserungen durchgeführt:

  • An Struktursegmenten ist es jetzt möglich, über Blockeigenschaften auf die Daten verknüpfter Strukturkästen zuzugreifen.
  • An Strukturkästen können jetzt über Blockeigenschaften die Daten des Struktursegments angezeigt werden.

Dazu stehen Ihnen jetzt beim Festlegen des Blockformats im Dialog Format die Formatelemente "Segmentdaten" bei Strukturkästen und "Strukturkasten" bei Struktursegmenten zur Verfügung.

2024
EPLAN-Plattform Multiuser-Betrieb

Wenn im Multiuser-Betrieb mehrere Benutzer auf die gleiche EPLAN-Artikeldatenbank zugegriffen haben, dann konnten die Benutzer trotz eines Multiuser-Konflikts in den Dialog Eigenschaften konfigurieren verzweigen und dort die Schaltflächen (Neu) und (Importieren) betätigen. Dadurch kam es in der Folge zu einigen Meldungen, aber die erfolgten Änderungen wurden nicht gespeichert. Jetzt sind die Schaltflächen bei einem Multiuser-Konflikt ausgegraut und können nicht betätigt werden.

2024
EPLAN Pro Panel STEP-Format

Wenn STEP-Dateien mit den Detaillierungsgraden "Mittel" und "Hoch" importiert wurden, dann konnte es dazu kommen, dass im Bauraum auf einer Montagefläche keine ebene Einbaufläche erstellt werden konnte. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Bei einem Wechsel des Schemas für die Artikeldatenbank mit Hilfe der Aktion XAfActionSetting wurde trotz Betätigung der Taste [F5] die Darstellung des Artikelstammdaten-Navigators nicht vollständig aktualisiert. Dies wurde behoben. Die Darstellung wird jetzt entsprechend des festgelegten Schemas automatisch angepasst.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde der Artikelstammdaten-Navigator als Flyout angeheftet und ein Artikelvorfilter verwendet, dann dauerte das Aktualisieren der Anzeige bei jedem Öffnen des Flyouts relativ lange. Dies erfolgt jetzt wieder schneller.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurde nach dem Import eines Artikels aus dem EPLAN Data Portal das dazugehörige Makro im Einfügezentrum ausgewählt, dann wurde zunächst kein Bild des Makros angezeigt. Erst nach dem Einfügen des Makros wurde das Bild in der Vorschaukachel angezeigt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Navigatoren

In der Listendarstellung eines Navigators (3D-Montageaufbau-Navigator, 2D-Schaltschrankaufbau-Navigator, Stückliste-Navigator) ging die Markierung verloren, wenn nach einer Spalte sortiert wurde. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

War eine Klemme als Hauptklemme und Teilklemme im Schaltplan und zusätzlich als 3D-Artikelplatzierung im Bauraum platziert, dann funktionierte im Bauraum der Sprung zum Gegenstück mittels der Funktionalität Gehe zu (Gegenstück) nicht. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform PDF-Export

Wenn in den Einstellungen eines Projekts für den Kontaktspiegel ein eingebettetes Formular festgelegt war, dann wurden bei einem PDF-Export unter bestimmten Bedingungen die eingestellten alternativen Ausgabesprachen nicht korrekt ausgegeben. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Ist der Objektfang aktiviert, dann werden beim Zeichnen und Platzieren von 3D-Objekten im Bauraum die End- und Mittelpunkte von bereits vorhandenen Hilfslinien jetzt wieder gefunden.

2024
EPLAN-Plattform PDF-Export

In den Einstellungen für die PDF-Ausgabegröße wurde die Einstellung für das Papierformat Querformat nicht richtig gespeichert und stattdessen beim nächsten Öffnen des Dialogs die Einstellung Hochformat angezeigt. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Bei Projekten, in denen viele benutzerdefinierte Eigenschaften und Blockeigenschaften verwendet werden, dauerte das Öffnen der Backstage-Ansicht relativ lange. Dies erfolgt jetzt schneller.

2024
EPLAN-Plattform DXF- / DWG-Schnittstelle

Befanden sich auf einer Seite leere Eigenschaften, dann wurde beim DXF-Export unter bestimmten Bedingungen die Seitengröße nicht korrekt übertragen. Dadurch konnte die DXF-Datei in AutoCAD nicht geöffnet werden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Beschriftung

Wurden bei der Ausgabe von Fertigungsdaten für die Beschriftung im Excel-Format Vorlagen mit Formeln verwendet, in denen Verweise auf andere Tabellenblättern enthalten waren, dann wurden falsche Werte ausgegeben. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wurde bei aktiviertem Konstruktionsmodus ein Bauteil mit Bohrbild dupliziert und anschließend unter Verwendung der Platzieroption Bezüglich Originalposition im Bauraum platziert, dann konnte es vorkommen, dass das Bohrbild am duplizierten Bauteil nicht erzeugt wurde. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde die Eigenschaft Artikelnummer im Modul (ID 22966) oder Artikelnummer in der Baugruppe (ID 22967) als Filterkriterium z.B. im Filter der Artikelverwaltung verwendet, dann konnten mit diesem Filter nicht die Artikel ermittelt werden, die in einem Modul oder in einer Baugruppe verwendet werden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN Preplanning RI-Fließbilder

Wenn in einem Makro für eine Funktion die Eigenschaft Aus Makro nicht-platziert einfügen aktiviert war, dann kam es beim Platzieren dieses Makros auf einer RI-Fließbildseite und Einordnen in die vorhandene Vorplanungsstruktur zu einer unerwarteten Fehlermeldung. Das Makro konnte dann nicht platziert werden. Dies wurde behoben.

2024
EPLAN-Plattform Drucken

Ist für einen Text im Grafischen Editor die Formateigenschaft Unterstrichen aktiviert, dann wird der Unterstrich jetzt auch wieder gedruckt.

2024
EPLAN-Plattform Lizenzierung

In Vorbereitung auf zukünftige Änderungen bei der Lizenzierung stellen wir Ihnen mit diesem Update die neue Version des EPLAN License Clients 2024.0.1.207 zur Verfügung.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

In aufklappbaren Listen ist es jetzt wieder möglich, mit dem Mausrad oder der Tastatur in der Liste zu scrollen.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Auswertungen

Wurden Auswertungen des Typs "Klemmenanschlussplan" erzeugt oder aktualisiert, dann konnte es bei einem Seitenwechsel dazu kommen, dass für Klemmenleisten die Zielinformationen doppelt angezeigt wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Meldungsverwaltung

Das Öffnen der Meldungsverwaltung mit sehr vielen Meldungen konnte dazu führen, dass EPLAN nicht mehr reagierte. Dies wurde jetzt behoben. Das Öffnen der Meldungsverwaltung für ein Projekt mit umfangreichen Meldungen erfolgt jetzt schneller.

2023 Update4
EPLAN-Plattform DXF- / DWG-Schnittstelle

Beim Import von DXF-Dateien werden gefüllte Flächen jetzt wieder korrekt importiert.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Beschriftung

Bei der Ausgabe von Fertigungsdaten für die Beschriftung mittels einer Excel-Vorlage konnte es zu verschiedenen Problemen bei der Verwendung von Formeln, bedingten Formatierungen und Vorlagen kommen. Diese wurde behoben.

  • Matrixformeln in der Excel-Vorlage konnten bei der Ausgabe verändert wurden und dadurch nicht richtig funktionieren.
  • Enthielt die Vorlage referenzierende Hyperlinks, dann wurden diesen Hyperlinks bei der Ausgabe "@"-Zeichen vorangestellt, und die Hyperlinks funktionierten nicht mehr.
  • Bedingte Formatierungen in der Excel-Vorlage konnten bei der Ausgabe nicht auf den verwendeten Bereich erweitert werden und dadurch nicht richtig funktionieren.
  • Wurden Texte in Formeln in Anführungszeichen ("") gesetzt, dann wurden diese nicht als Texte erkannt. In Folge dessen funktionierten die Formeln nicht.
  • Es wurden Verbesserungen für die Verwendung von Excel-Vorlagen der Version Microsoft 365 durchgeführt.
  • Bei der Ausgabe für den Auswertungstyp "Vorplanung: Planungsobjekteübersicht" wurden Summenformeln nicht korrekt aus der Excel-Vorlage übernommen.
  • Bei der Ausgabe in einer anderen Sprache als der Quellsprache konnten Formeln verändert werden und dadurch nicht richtig funktionieren.
  • Enthalten die Excel-Vorlagen Filter, dann werden diese Filter jetzt korrekt übernommen.
2023 Update4
EPLAN-Plattform Auswertungen

Wenn Sie in der Registerkarte Vorlagen des Dialogs Auswertungen für das Feld Filtereinstellungen den Namen einer Filtereinstellung entfernen, dann wird der eingestellte Filter jetzt wieder wirklich gelöscht, und es ist wieder das Schema "Leer" automatisch eingestellt.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde für den Filter in der Artikelverwaltung die Eigenschaft Variante (ID 22024) als Filterkriterium verwendet, dann konnte nur nach Zahlen, aber nicht nach Buchstaben gefiltert werden. Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Einstellungen

Wenn EPLAN über den Befehlszeilenparameter /SystemConfiguration mit einer eigenen Systemkonfiguration gestartet wird, dann wird diese Systemkonfiguration jetzt wieder gespeichert und beim nächsten Neustart der EPLAN-Plattform ohne diesen Parameter ebenfalls verwendet.

Wollen Sie eine temporäre Systemkonfiguration verwenden, dann können Sie dies tun, indem Sie im Aufruf zusätzlich den neuen Befehlszeilenparameter /UseSystemConfigurationTemporary angeben. In diesem Fall wird beim nächsten Neustart der EPLAN-Plattform die zuletzt gespeicherte Systemkonfiguration verwendet.

Ab der Version 2024 wird der neue Befehlszeilenparameter wie folgt angegeben: /UseSystemConfigurationTemporary:1.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Einstellungen

Bei einem Wechsel der Systemkonfiguration mit unterschiedlichen Verzeichniseinstellungen für Makros kam es zu Problemen mit der Makrodatenbank (Makrosammlung). Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Datenbanktechnik

Wurde beim Erstellen von SQL-Artikeldatenbanken ein Script mit einem Auslöser verwendet, der auf das Erstellen von Datenbanken reagiert, dann konnte dies dazu führen, dass die SQL-Artikeldatenbanken nicht erstellt wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Wurden einer Funktion mit Hilfe von einem Platzhalterobjekt mehrere Artikel gleichzeitig zugewiesen, dann konnte es dazu kommen, dass Artikeldaten fehlerhaft übertragen wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurden Artikel aus dem EPLAN Data Portal mit einer der Optionen zum Aktualisieren der Datensätze importiert, dann konnte es dazu kommen, dass bestehende ERP-Nummern gelöscht wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN API Methoden (API)

Wenn mit Hilfe der Methode UpdateDevice aus der Klasse DeviceService die Gerätedaten einer Verbindung aktualisiert wurden, dann wurden für diese Verbindung alle Artikel bis auf den ersten Artikel gelöscht. Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Wenn die Farbe einer Autoconnect-Linie mit Hilfe eines Platzhalterobjekts geändert werden sollte, dann funktionierte das mit der Farbe "Schwarz" (Farbnummer "0") nicht. Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Ergänzen mehrerer Funktionsschablonen in der Registerkarte Funktionsschablonen in einem Schritt über die Schaltfläche (Neu) werden die Funktionsschablonen jetzt wieder in der korrekten Reihenfolge ergänzt.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Betriebsmittel

Wenn im Dialog Funktionstexte abgleichen in einer Zelle der Spalte Funktionstexte ein Funktionstext eingetragen ist, können Sie diesen Funktionstext per Doppelklick auf eine andere Zelle dieser Zeile an alle Funktionen des Betriebsmittels übertragen. Dies funktioniert jetzt auch wieder für Funktionstexte, die in der ersten Zeile eingetragen sind.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Betriebsmittel

Wenn zwei Gerätekästen als Polylinien auf einer Projektseite platziert wurden und teilweise die gleichen Kanten aufwiesen, konnte es dazu kommen, dass der falsche Gerätekasten als der innere Kasten erkannt wurde. In Folge dessen wurden falsche Betriebsmittelkennzeichen vergeben. Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurde für mehrere Funktionen eine Blockbearbeitung durchgeführt und in der Registerkarte Artikel eine übergreifende Änderung vorgenommen (z.B. Stückzahl bearbeitet), dann konnte diese Änderung nicht ausgeführt werden. Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Im Eigenschaftendialog eines Platzhalterobjekts können Sie in der Registerkarte Zuordnung in der Spalte Variable Variablen oder auch feste Werte eintragen. Wenn Sie mittels der Tastenkombination [Strg] + [L] einen dort eingetragenen Wert übersetzen wollten und Ihre Auswahl im Folgedialog Übersetzen mit [OK] betätigt hatten, wurde EPLAN unerwartet beendet. Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Import von Artikeldaten im XML-Format mit der Einstellung Nur neue Datensätze hinzufügen werden neue Datensätze jetzt wieder korrekt hinzugefügt.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Navigatoren

Wurde aus dem Betriebsmittel-Navigator heraus eine Funktion mit der Darstellungsart "Paarquerverweis" der bereits platzierten Funktion im Schaltplan erneut zugewiesen, dann wurde die Anzahl der Anschlüsse auf "0" gesetzt. Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Über das Zuweisen von Wertesätzen aus Platzhalterobjekten ist es an einer Funktion oder Verbindung jetzt wieder möglich, für einen dort hinterlegten Artikel die Artikelzuordnung zu ändern.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Bohrbilder mit mehreren Durchbrüchen, die in einem Makroprojekt automatisch erzeugt wurden, konnten nach einem Export im XML-Format nicht wieder richtig importiert werden und hatten anschließend nur einen Durchbruch. Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Sind beim XML-Import von Artikeldaten in der XML-Datei keine Angaben zum Ersteller / Erstellungsdatum vorhanden, dann werden beim Erzeugen neuer Artikel jetzt auch wieder automatisch Werte für den Ersteller und das Erstellungsdatum eingetragen.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Beschriftung

Bei der Ausgabe von Fertigungsdaten für die Beschriftung mittels einer Excel-Vorlage mit mehreren Tabellenblättern werden die Daten jetzt wieder wie in der Vorlage definiert auf dem zweiten Tabellenblatt ausgegeben und das erste Tabellenblatt bleibt erhalten.

2023 Update4
EPLAN API Aktionen (API)

Beim Aufruf der Aktion export /TYPE:PDFPAGESSCHEME wurde unter bestimmten Bedingungen die Meldung "Zugriff verweigert" angezeigt, obwohl PDF-Dateien erfolgreich ausgegeben wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

Wurden Modell-Ansichten unter Verwendung von Vorlagen ausgewertet und die bereits vorhandenen Seiten dabei aktualisiert, dann konnte es bei der Verwendung eines Filters dazu kommen, dass Seiten mit den Modell-Ansichten doppelt erzeugt wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Beim Zuweisen von Wertesätzen aus Platzhalterobjekten wurden die Stückzahlen von Artikeln nicht korrekt an die Funktionen übertragen. Erst nach einem erneuten Zuweisen desselben Wertesatzes stimmten die Stückzahlen an den Funktionen. Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde in einem Schema für die Konfiguration der Baumdarstellung die Eigenschaft Einheit für Verbindungsquerschnitt / -durchmesser (ID 22068) verwendet, dann wurde anstelle der Einheit der interne Wert angezeigt (z.B. der Wert "1" für "mm²"). Dies wurde behoben.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Ist in den Export-Einstellungen für die externe Bearbeitung als Dateityp "XML-Datei (*.edc)" ausgewählt, dann werden jetzt auch wieder XML-Dateien ausgegeben, wenn für die Zieldatei die Dateinamenerweiterung ".XML" angegeben wird.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wenn Sie eine SQL-Artikeldatenbank aus einer älteren EPLAN-Version geöffnet und konvertiert hatten, konnte es vorkommen, dass die Funktionsschablonen von Modulen nicht richtig zusammengefasst wurden. Dies wurde behoben. Beim Konvertieren einer älteren SQL-Artikeldatenbank werden jetzt die Funktionsschablonen von Modulen korrekt zusammengefasst.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Navigatoren

Im 2D-Schaltschrankaufbau-Navigator und 3D-Montageaufbau-Navigator konnten benutzerdefinierte Artikeleigenschaften nur dann als Filterkriterien verwendet werden, wenn bei der Definition dieser Eigenschaften die Einstellung "Auch für Artikelreferenzen freischalten" aktiviert wurde. Dies wurde behoben. Jetzt können in diesen Navigatoren auch benutzerdefinierte Artikeleigenschaften als Filterkriterien verwendet werden, die nicht als Artikelreferenzeigenschaft definiert sind.

2023 Update4
EPLAN-Plattform Lizenzierung

In Vorbereitung auf zukünftige Änderungen bei der Lizenzierung stellen wir Ihnen mit diesem Update die neue Version des EPLAN License Clients 2024.0.1.207 zur Verfügung.

2022 Update8
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

In einigen Tabellenzellen können Zahlenwerte über zwei Pfeil-Schaltflächen eingegeben werden, z.B. in der Registerkarte Artikel des Eigenschaftendialogs in der Spalte Stückzahl / Menge. Unter bestimmten Umständen wurden die so eingegebenen Zahlenwerte beim Schließen des Dialogs mit [OK] nicht korrekt gespeichert. Dies funktioniert jetzt wieder.

2022 Update8
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wird im Grafischen Editor für einen Text ein Textrahmen mit Bezugspfeil gezeichnet, dann befindet sich der Startpunkt des Bezugspfeils jetzt wieder auf der Linie des Textrahmens.

2022 Update8
EPLAN-Plattform Lizenzierung

In Vorbereitung auf zukünftige Änderungen bei der Lizenzierung stellen wir Ihnen mit diesem Update die neue Version des EPLAN License Clients 2024.0.1.207 zur Verfügung.

2.9 SP1 Update14
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Beim Platzieren von Zubehörteilen im Bauraum konnte es dazu kommen, dass eine unerwartete Fehlermeldung angezeigt wurde und die Platzierung nicht möglich war. Dies wurde behoben.

2.9 SP1 Update14
EPLAN Preplanning Erstellen der Detailplanung

Durchgängiges Verhalten beim Platzieren auf Schaltplanseiten

Waren an einem Planungsobjekt ein Makro und ein Artikel hinterlegt, dann kam es beim Platzieren zum Erstellen der Detailplanung zu einem inkonsistenten Verhalten. Normalerweise wird für das Platzieren das Makro verwendet, aber für die erste Platzierung wurde bisher der Artikel verwendet. Dieses Verhalten wurde geändert - jetzt wird durchgängig immer das Makro bevorzugt.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Für den Export im Excel-Format unter Verwendung von Vorlagen wurden verschiedene Verbesserungen vorgenommen:

  • Die Übernahme von Schaltflächen und Steuerelementen in Excel-Dateien wurde verbessert.
  • Die in der Vorlage definierten Formatierungen von Tabellen und Tabellenzellen wie Filter, Notizen, bedingte Formatierungen etc. werden jetzt korrekt übernommen.
2023 Update3
EPLAN-Plattform Browserfenster

Die Chromium-Komponente "CefSharp" wurde auf die aktuelle Version 110.0.250 aktualisiert. Diese Komponente wird für die Darstellung von Inhalten in den Browserfenstern der EPLAN-Plattform verwendet (z.B. EPLAN Data Portal, EPLAN eBUILD etc.).

2023 Update3
EPLAN-Plattform Übersetzung

War in den Übersetzungseinstellungen die Option Bei der Eingabe übersetzen aktiviert und es wurde in einem mehrsprachigen Feld ein Text eingegeben, der mehrfach im Wörterbuch vorkommt, dann wurde unter bestimmten Bedingungen der Dialog Gefundene Wörter zweimal angezeigt. Beim Bestätigen beider Dialoge mit [OK] wurde EPLAN unerwartet beendet. Dies wurde behoben.

2023 Update3
EPLAN-Plattform EPLAN Cloud

Für die Produkte der EPLAN Cloud wurden sicherheitsrelevante Optimierungen durchgeführt.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurden neue Anschlussbilder in der Artikelverwaltung erstellt und im EDZ- oder XML-Format exportiert, dann blieb bei einem nachfolgenden Import pro Anschlussbild nur noch ein Anschluss übrig. Dies wurde behoben.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurden im Eigenschaftendialog von 3D-Bauteilen in der Registerkarte Anschlussbild Werte in der Eigenschaftentabelle bearbeitet, dann wurden diese Werte nicht immer korrekt gespeichert. Dies wurde behoben.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Rechteverwaltung

Wurde in der Rechteverwaltung für eine Benutzergruppe festgelegt, dass diese nur Texte eingeben können, die im Wörterbuch existieren, dann konnten die betreffenden Benutzer keine Werte in Benutzer-Zusatzfelder eingeben. Dies funktioniert jetzt wieder.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

Wurden im Seiten-Navigator beim Arbeiten mit mehreren Projekten Knoten mit Strukturkennzeichen auf- und zugeklappt, dann konnte es dazu kommen, dass die Seiten eines anderen Projekts angezeigt wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update3
EPLAN API Methoden (API)

Mit den neuen Methoden AddPreRemoveHandler und RemovePreRemoveHandler aus der Klasse ProjectEventsProvider können Sie jetzt eine Ereignisbehandlung vor dem Löschen von Objekten ein- und ausschalten. Bisher gab es nur eine Ereignisbehandlung nach dem Löschen.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wird im Grafischen Editor für einen Text ein Textrahmen mit Bezugspfeil gezeichnet, dann befindet sich der Startpunkt des Bezugspfeils jetzt wieder auf der Linie des Textrahmens.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Wurde einem Betriebsmittel über ein Platzhalterobjekt ein zweiter Artikel mit Hilfsfunktionen (Schließer, Öffner) zugewiesen, dann wurden unter bestimmten Bedingungen die Anschlussbezeichnungen der Hauptfunktion überschrieben. Dies wurde behoben.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Das Kopieren von Funktionsschablonen in der Registerkarte Funktionsschablonen funktioniert jetzt wieder.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Wurde einem Betriebsmittel über ein Platzhalterobjekt eine andere Artikelvariante zugewiesen, dann wurde unter bestimmten Bedingungen die vorhandene Artikelnummer entfernt. Dies wurde behoben.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Wurde über das Zuweisen eines Wertesatzes die Größe eines Gerätekastens in einem Platzhalterobjekt verändert, dann konnte dies dazu führen, dass sich die Zuordnung der im Gerätekasten befindlichen Geräteanschlüsse ändern konnte, aber das BMK der Geräteanschlüsse nicht angepasst wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Im Eigenschaftendialog von Platzhalterobjekten kam es in der Registerkarte Zuordnung beim Auswählen von Eigenschaften zu Anzeigeproblemen. Erst nach dem erneuten Öffnen des Dialogs wurden alle ausgewählten Eigenschaften angezeigt. Dies wurde behoben.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wenn aus einem abgedockten Grafischen Editor mittels der Funktionalität Gehe zu (Gegenstück) an das Gegenstück im Hauptfenster gesprungen wurde, dann konnten anschließend auf der Seite im Hauptfenster keine Eigenschaften mehr bearbeitet werden. Dies wurde behoben.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Für Artikel aus der Produktobergruppe "Mechanik" können Werte für die Eigenschaft Technische Kenngrößen jetzt wieder gelöscht oder geändert werden.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Die Tastenkombinationen funktionieren jetzt auch wieder in abgedockten Grafischen Editoren.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde in einer Baumkonfiguration die Eigenschaft "Hersteller" (Kurzname) verwendet, konnte es vorkommen, dass in den Knoten der Artikel der Herstellername (Langname) angezeigt wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurden beim Import von extern bearbeiteten Artikeldaten neue Artikel erstellt, dann wurden für den Ersteller und das Erstellungsdatum keine Werte automatisch vergeben, sofern diese nicht in der Importdatei bereits festgelegt waren (z.B. über die Eigenschaft Ersteller / Erstellungsdatum (ID 22902)). Dies wurde behoben.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Browserfenster

Nach der Installation der Version 2023 Update2 konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass bei einem Klick auf die Registerkarte EPLAN Cloud des Menübands keine EPLAN Cloud-Produkte und kein Browserfenster angezeigt wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update3
EPLAN Preplanning Rohrleitungen in der Vorplanung

Im Eigenschaftendialog für Rohrleitungsdefinitionspunkte steht zur Auswahl einer Rohrklasse im gleichnamigen Feld jetzt wieder die Schaltfäche [...] zur Verfügung.

2023 Update3
EPLAN Preplanning Beschriftung

Wurde im Seiten-Navigator oder im Vorplanungs-Navigator eine bestimmte Auswahl vorgenommen, dann wurde dies bei der Ausgabe von Beschriftungsdaten für Vorplanungsauswertungen nicht berücksichtigt. Es wurden immer alle Projektdaten ausgegeben. Wird jetzt bei der Ausgabe von Beschriftungsdaten ein entsprechender Auswertungstyp (z.B. "Vorplanung: Planungsobjekteübersicht") ausgewählt, dann wird die getroffene Auswahl berücksichtigt.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde in einer Baumkonfiguration die Eigenschaft Variante als Knoten verwendet, dann konnte es dazu kommen, dass nicht mehr alle Artikel im Baum angezeigt wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Beschriftung

Bei der Ausgabe von Fertigungsdaten für die Beschriftung mittels einer schreibgeschützten Excel-Vorlage wurden keine Auswertungen erzeugt. Dies wurde behoben.

2023 Update3
EPLAN-Plattform Browserfenster

Die Chromium-Komponente "CefSharp" wurde auf die aktuelle Version 110.0.250 aktualisiert. Diese Komponente wird für die Darstellung von Inhalten in den Browserfenstern der EPLAN-Plattform verwendet (z.B. EPLAN Data Portal, EPLAN eBUILD etc.).

2022 Update7
EPLAN-Plattform EPLAN Cloud

Für die Produkte der EPLAN Cloud wurden sicherheitsrelevante Optimierungen durchgeführt.

2022 Update7
EPLAN API Schnittstellen

Beim Aktualisieren von Add-ons trat eine unerwartete Fehlermeldung auf, falls das Add-on mehr als ein API Add-in enthielt. Dies wurde behoben.

2022 Update7
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurden neue Anschlussbilder in der Artikelverwaltung erstellt und im EDZ- oder XML-Format exportiert, dann blieb bei einem nachfolgenden Import pro Anschlussbild nur noch ein Anschluss übrig. Dies wurde behoben.

2022 Update7
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Hatten Sie Aktionen als Befehle in das Menüband eingefügt und diese Befehle später gelöscht, dann wurden diese Befehle bei einer Suche über das Suchfeld "Was möchten Sie tun" trotzdem gefunden. Außerdem wurden bei jedem Neustart von EPLAN zusätzliche Einträge für diese Befehle in der Suchliste erzeugt. Dies wurde behoben. Wenn Sie jetzt solche Befehle aus dem Menüband löschen, werden bei einem Neustart von EPLAN die entsprechenden Einträge aus der Suchliste gelöscht und die Befehle bei der Suche nicht mehr gefunden.

2022 Update7
EPLAN API Methoden (API)

Mit den neuen Methoden AddPreRemoveHandler und RemovePreRemoveHandler aus der Klasse ProjectEventsProvider können Sie jetzt eine Ereignisbehandlung vor dem Löschen von Objekten ein- und ausschalten. Bisher gab es nur eine Ereignisbehandlung nach dem Löschen.

2022 Update7
EPLAN-Plattform Browserfenster

Die Chromium-Komponente "CefSharp" wurde auf die aktuelle Version 110.0.250 aktualisiert. Diese Komponente wird für die Darstellung von Inhalten in den Browserfenstern der EPLAN-Plattform verwendet (z.B. EPLAN Data Portal, EPLAN eBUILD etc.).

2.9 SP1 Update13
EPLAN-Plattform EPLAN Cloud

Für die Produkte der EPLAN Cloud wurden sicherheitsrelevante Optimierungen durchgeführt.

2.9 SP1 Update13
EPLAN API Methoden (API)

Mit den neuen Methoden AddPreRemoveHandler und RemovePreRemoveHandler aus der Klasse ProjectEventsProvider können Sie jetzt eine Ereignisbehandlung vor dem Löschen von Objekten ein- und ausschalten. Bisher gab es nur eine Ereignisbehandlung nach dem Löschen.

2.9 SP1 Update13
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurden benutzerdefinierte Arbeitsbereiche über die Einstellungen als XML-Datei exportiert und wieder importiert, dann konnte es dazu kommen, dass für diese Arbeitsbereiche im Dialog Einstellungen: Arbeitsbereich der Text "kein Wert gesetzt" angezeigt wurde. Dies wurde behoben.

2.9 SP1 Update13
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Die Tastenkombinationen funktionieren jetzt auch wieder in abgedockten Grafischen Editoren.

2.9 SP1 Update13
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Kantenglättung bei unscharfer Darstellung deaktivieren

Im Grafischen Editor wurden bei einer Skalierung von 100% unter bestimmten Bedingungen einige grafische Elemente unscharf dargestellt. Um die Probleme bei der Darstellung zu beheben, haben Sie die Möglichkeit, die standardmäßig ausgeführte Kantenglättung zu deaktivieren. Dazu steht Ihnen die neue benutzerbezogene Einstellung Kantenglättung deaktivieren zur Verfügung. (Der Befehlspfad für den Dialog Einstellungen: 2D lautet: Datei > Einstellungen > Benutzer > Grafische Bearbeitung > 2D.)

Ist dieses Kontrollkästchen aktiviert, wird keine Kantenglättung ausgeführt. Dadurch wird die Darstellung der grafischen Elemente im Grafischen Editor schärfer. Bei bestimmten grafischen Elementen (z.B. Kreise, schräge Linien) kann dies jedoch zu einer "pixeligen" Darstellung oder zu sogenannten "Treppenstufen" führen.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Verbindungen

Formatierung von Verbindungsdefinitionspunkten

Zur Version 2023 wurde im Dialog Einstellungen: Verbindungsnummerierung die Registerkarte Anzeige um das Kontrollkästchen Standard verwenden erweitert. Über dieses Kontrollkästchen legen Sie fest, dass die Verbindungsbezeichnungen der automatisch platzierten Verbindungsdefinitionspunkte genauso formatiert werden wie bei manuell eingefügten. Bisher wurde in diesem Fall den automatisch platzierten Verbindungsdefinitionspunkten immer die Eigenschaftsanordnung "Standardvorgabe (Verbindung)" zugewiesen. Jetzt wird den Verbindungsdefinitionspunkten die Eigenschaftsanordnung zugewiesen, die Sie als Standard für die verwendete Symbolvariante des Verbindungsdefinitionspunkts festgelegt haben (z.B. im Dialog Eigenschaftsanordnung speichern). Dadurch ist es jetzt möglich, manuell eingefügte und automatisch platzierte Verbindungsdefinitionspunkte einheitlich mit einer benutzerdefinierten Eigenschaftsanordnung zu formatieren.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Blockeigenschaften

Erweiterte Ersetzungstexte für Projekteigenschaften

In der Projekteigenschaft Blockeigenschaft: Ersetzungstext konnten Sie bisher (über den Index) bis zu zehn Tabellen für Ersetzungstexte definieren. Jetzt können Sie bis zu 100 Tabellen für Ersetzungstexte definieren. Diese Tabellen lassen sich nutzen, um Werte von Blockeigenschaften zu ersetzen.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Beschriftung

Für den Export im Excel-Format für die Ausgabe von Beschriftungsdaten unter Verwendung von Vorlagen wurden verschiedene Verbesserungen vorgenommen:

  • Die Übernahme von Schaltflächen und Steuerelementen in Excel-Dateien wurde verbessert.
  • Die in Tabellenzellen definierten Filter werden jetzt korrekt übernommen. Auch vorangestellte, führende Nullen für Strukturkennzeichen und Seitennamen werden jetzt korrekt übernommen.
  • Die Übernahme von Grafiken, Formeln, referenzierten Tabellen, nicht-aktiven Arbeitsblättern etc. wurde verbessert.
  • Eigenschaften, die im Kopfbereich einer Excel-Vorlage definiert sind, werden jetzt besser unterstützt.
2023 Update2
EPLAN Pro Panel Stammdaten für EPLAN Pro Panel

Beim Stammdatenabgleich werden bei der Suche nach Konturen Unterverzeichnisse jetzt standardmäßig wieder berücksichtigt.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Rechteverwaltung

Ab Version 2022 gab es in der Rechteverwaltung zwei Rechte für das Bearbeiten der Einstellungen der Artikelverwaltung. Das Recht "Artikelverwaltung > Einstellungen: Artikel" bezog sich nur auf eine bestimmte Aufrufmöglichkeit des Einstellungsdialogs und wurde jetzt entfernt. Das Bearbeiten der Einstellungen lässt sich wie bisher über das Recht "Einstellungen: Benutzer > Verwaltung+Artikel" steuern.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Beschriftung

Bei der Ausgabe von Beschriftungsdaten für den Auswertungstyp "Artikelstückliste" kam es für Sammelschienenanschlüsse zu unterschiedlichen Exportergebnissen, je nachdem, ob die Bauteile im Stücklisten-Navigator oder auf einer Schaltplanseite markiert wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Das Nummerieren des sichtbaren BMKs nach der Platzierung von Geräten im Bauraum wurde optimiert. Dadurch wurde die Performance beim Platzieren verbessert.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Export im EDZ-Format werden die Daten des Datensatztyps "Hersteller" jetzt wieder berücksichtigt.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Tabellarische Bearbeitung

Wenn Sie in der tabellarischen Bearbeitung die Artikelauswahl öffneten und einen Artikel auswählten, der noch nicht in das Projekt eingelagert war, flackerte der Dialog. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Die Sortierung der Listendarstellung ging beim Aktualisieren verloren. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN Electric P8 SPS

Beim Adressieren von SPS-Anschlüssen trat unter bestimmten Bedingungen ein unerwarteter Fehler auf. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurden bei geöffneter grafischer Vorschau und geöffnetem Einfügezentrum Seiten im Grafischen Editor geblättert, dann erfolgte das Blättern sehr langsam. Die Performance dieser Aktion wurde verbessert.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Tabellarische Bearbeitung

Wenn Sie in der tabellarischen Bearbeitung die Werte nach einer Spalte sortiert hatten, wurde anschließend mit den Tasten [Tab] und [Eingabe] nicht mehr zu den erwarteten Zellen gesprungen. Dies wurde behoben. Mit [Tab] wird jetzt wieder die nächste Zelle rechts angewählt und mit [Eingabe] die nächste Zelle unten.

2023 Update2
EPLAN Electric P8 Verbindungen

Ab Version 2023 können Sie in den Projekteinstellungen für Verbindungen festlegen, dass PE-Klemmen mit Schienenkontakt automatisch verbunden werden. Wenn das Kontrollkästchen PE-Klemmen mit Schienenkontakt automatisch verbinden aktiviert war und im Projekt PE-Funktionsschablonen vorhanden waren, die von keiner Funktion überlagert wurden, kam es beim Aktualisieren der Verbindungen zu Problemen. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde in der Version 2023 an einem Artikel für die Eigenschaften Hersteller oder Lieferant der Auswahldialog geöffnet, dann war es in diesem Dialog trotz aktivierter Einstellung Änderung während Auswahl erlaubt nicht möglich, über das Kontextmenü einen neuen Hersteller oder Lieferanten zu erstellen. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform PDF-Export

Beim PDF-Export trat unter bestimmten Bedingungen eine unerwartete Fehlermeldung auf. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Es ist jetzt wieder möglich, einem Betriebsmittel über ein Platzhalterobjekt eine bestimmte Artikelvariante zuzuweisen.

2023 Update2
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

Wurde in einer Modell-Ansicht ein Eigenschaftstext mit der Tastenkombination [Strg] + [B] verschoben, dann war der Text am Cursor während des Verschiebens nicht sichtbar. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurden in der Artikelverwaltung extern bearbeitete Artikeldaten importiert, dann war es bisher nicht möglich, bei einem Import sowohl neue Hauptobjekte (z.B. Artikel) als auch Unterobjekte (z.B. Funktionsschablonen) gleichzeitig zu erstellen. Das gleichzeitige Erstellen von Haupt- und Unterobjekten ist jetzt in einem Schritt möglich. Dazu muss die Objekt-ID von Haupt- und Unterobjekten auf "0" gesetzt werden. So wird z.B. eine neue Funktionsschablone über die Eingabe "99/117/0/0 (117/0:99/0)" erstellt.

2023 Update2
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Bei aktiviertem Objektfang war es unter bestimmten Bedingungen nicht möglich, auf den Anfasspunkt eines bereits platzierten Gerätes einzurasten. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Im Dialog Geräteauswahl wurde die Skalierung der Texte nicht an die Anzeigeeinstellung des Computers angepasst. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Die Kollisionskontrolle bei der Platzierung längenveränderlicher Bauteile funktionierte nicht korrekt. Erst nachdem das erste längenveränderliche Bauteil platziert und dann verschoben oder längenverändert wurde, reagierte die Kollisionskontrolle richtig. Diese wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Beim Messen in Bauraum wurde für manuell eingefügte Durchbrüche der Fangpunkt in der Mitte nicht als Messpunkt gefangen. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wird in der Artikelverwaltung für hinterlegte Dateien (Bilddateien, Makros etc.) der jeweilige Auswahldialog geöffnet, dann wird in diesem Dialog jetzt wieder das aktuelle Verzeichnis der hinterlegten Dateien angezeigt.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Im Dialog Eigenschaft: Externe Dokumente konnte es beim Bearbeiten von Daten oder bei der Migration von Artikeldatenbanken aus der Version 2.9 dazu kommen, dass die Daten innerhalb des Dialogs in andere Zeilen oder Spalten verschoben wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Bei der Verwendung einer SQL-Artikeldatenbank dauerte das Markieren aller Einträge in der Listenansicht mit der Tastenkombination [Strg] + [A] relativ lange. Die Performance dieser Aktion wurde verbessert.

2023 Update2
EPLAN API Methoden (API)

Bei der Ermittlung von umgebenden Rechtecken ("Bounding boxen") mittels der Methode GetBoundingBox aus der Klasse Placement wurde seit der Version 2023 fälschlicherweise immer auch der Einfügepunkt des jeweiligen Symbols miteinbezogen. Dies führte bei einigen grafischen Elementen (z.B. Kreisbögen) zu unerwünschten Ergebnissen. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Bei der Übernahme von Excel-Vorlagen wurden für Tabellenzellen definierte Filter nicht ins neue Excel-Format übernommen. Auch vorangestellte, führende Nullen für Strukturkennzeichen und Seitennamen wurden nicht übernommen. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Für bestimmte Projekteigenschaften kann der Wert aus einer sich selbst erweiternden Liste gewählt werden. Wenn Sie in der Backstage-Ansicht Informationen für eine solche Projekteigenschaft die Werteliste geöffnet und anschließend die Taste [Esc] gedrückt hatten, wurde EPLAN unerwartet beendet. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Tabellarische Bearbeitung

Beim Kopieren und Einfügen aus der Tabellarischen Bearbeitung nach Excel gingen in der Version 2022 Daten verloren. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform PDF-Export

Beim PDF-Export von Projektseiten mit eingefügten GIF-Dateien kam es zu unerwarteten Fehlermeldungen, und die Bilddateien wurden in der ausgegebenen PDF-Datei nicht angezeigt. GIF-Dateien werden beim PDF-Export nun in PNG-Dateien umgewandelt. Wir empfehlen, in EPLAN keine GIF-Dateien mehr einzusetzen.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Auswertungen

In der Revisionsübersicht werden die Revisionsdaten jetzt wieder richtig dargestellt.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Anpassen des Menübands können Sie Aktionen in das Menüband einfügen, die über eine Befehlszeile gesteuert werden. Wenn Sie einen solchen Eintrag nachträglich bearbeitet hatten (z.B. einen Parameter in der Befehlszeile verändert), konnte es vorkommen, dass die ursprünglich eingetragene QuickInfo und Beschreibung gelöscht wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Projektverwaltung

Wenn für die Projektverwaltung eine SQL-Server-Datenbank eingestellt war, dann konnte es dazu kommen, dass für "Benutzer Zusatzfelder" in der Projektverwaltung keine Werte angezeigt wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Benutzerdefinierte Eigenschaften

Bei der Verwendung von benutzerdefinierten Eigenschaften, bei denen der Wert aus einer Auswahlliste gewählt wird, ließ sich der erste Listeneintrag nicht auswählen. Dies funktioniert jetzt wieder.

2023 Update2
EPLAN Pro Panel Fertigungsdaten PHOENIX CONTACT clipx ENGINEER

Die Schnittstelle für den AutomationML-Export und -Import von Fertigungsdaten zu PHOENIX CONTACT clipx ENGINEER wurde zur Version 2023 Update2 von der Oberfläche entfernt und ist nun als Add-on verfügbar.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Blockeigenschaften

Bei Export von SPS-Anschlussdaten für die externe Bearbeitung wurden für Blockeigenschaften nicht alle Projektsprachen ausgegeben, wenn über das Blockeigenschaftsformat die mehrsprachige Eigenschaft einer anderen Blockeigenschaft ermittelt wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Stückliste-Navigator

Wurde für den Stückliste-Navigator ein neuer Filter erstellt und für diesen Filter eine Eigenschaft als Kriterium ausgewählt, dann war anschließend im Dialog Filter das Kontrollkästchen für die Schnelleingabe nicht mehr vorhanden. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN API Schnittstellen

Beim Aktualisieren von Add-ons trat eine unerwartete Fehlermeldung auf, falls das Add-on mehr als ein API Add-in enthielt. Das wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN Pro Panel Verlegen von Verbindungen

Wurde beim Ausführen des Befehls Eintritt ins Streckennetz ein Kabelkanal ausgewählt, dann konnte der Abbruch dieser Aktion mittels [Esc] dazu führen, dass EPLAN nicht mehr reagierte oder unerwartet beendet wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Multiuser-Betrieb

Bei der Stammdatenbearbeitung kann ein Symbol jetzt wieder nur dann geöffnet werden, wenn die dazugehörige Symbolbibliothek nicht von einem anderen Benutzer exklusiv gesperrt wurde.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Navigatoren

Beim Erstellen eines Filters für einen Navigator werden Werte, die für das Filterkriterium Montageort (beschreibend) ausgewählt wurden, jetzt wieder gespeichert.

2023 Update2
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wurde ein 3D-Makro mehrfach auf einer Montageplatte platziert und bei einem dieser Makros im Eigenschaftendialog die Formateigenschaft Transparenz geändert, dann wurde diese Änderung auf alle platzierten Makros übertragen. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wurden bei aktivierter Ansicht der Einbauabstände Geräte mit definierten Einbauabständen auf einer Montageplatte platziert und anschließend ausgeblendet, dann wurden die Einbauabstände weiterhin angezeigt. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN Electric P8 SPS

Wenn Sie die Eigenschaften mehrerer SPS-Anschlüsse gleichzeitig bearbeiten, ist es in der Registerkarte SPS-Anschluss des Eigenschaftendialogs jetzt wieder möglich, die Einträge in den Feldern Adresse und Symbolische Adresse zu verändern.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Stückliste-Navigator

Wurden im Stückliste-Navigator benutzerdefinierte Eigenschaften für Artikel als Filterkriterien verwendet, dann lieferten diese keine Ergebnisse. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Platzierte man eine Tragschiene von rechts nach links oder von unten nach oben auf einer Montageplatte, dann stimmte die Ausrichtung der Tragschienen nicht mehr. Die Tragschienen wurden in diesem Fall gegenläufig platziert. Wurden auf diesen Tragschienen Artikel platziert, so wurden die Artikel und auch ihre Betriebsmittelkennzeichen um 180° gedreht dargestellt. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Seiten

Wurden Seiten im Seiten-Navigator kopiert und über die Zwischenablage eingefügt, dann konnte es im Folgedialog Struktur anpassen dazu kommen, dass geänderte Seitennamen und Seitenbeschreibungen nicht übernommen wurden. Dies war der Fall, wenn nach der Änderung auf die Registerkarte BMK gewechselt wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN Pro Panel Verlegen von Verbindungen

Bei der manuellen Netzoptimierung von Verlegeverbindungen ging unter bestimmten Bedingungen die Einfärbung verloren. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform EPLAN Cloud

Seit der Version 2023 Update1 wurden in China für die Registerkarte EPLAN Cloud des Menübands keine Inhalte angezeigt. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Übersetzung

Beim manuellen Übersetzen von Texten mit Hilfe des Kontextmenüpunkts Übersetzen konnte es unter bestimmten Bedingungen vorkommen, dass die übersetzten Texte zu viele Zeilenumbrüche enthielten. Dies trat insbesondere dann auf, wenn Sie in den Übersetzungseinstellungen festgelegt hatten, dass Texte wortweise übersetzt werden sollen, und zusätzlich das Kontrollkästchen Zeilenumbrüche: Textorientiert aktiviert war. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Im Vergleich zur Version 2.9 konnte das Einfügen kopierter Elemente aus der Zwischenablage in den Grafischen Editor eine gewisse Zeit dauern. Das Einfügen aus der Zwischenablage erfolgt jetzt schneller.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Mit der Version 2023 Update1 wurde die Darstellung des Rasters optimiert. Dies führte bei bestimmten Bildschirmauflösungen dazu, dass die Rasterpunkte zu groß dargestellt wurden. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN Preplanning Benutzeroberfläche

In der Registerkarte Dokumente / Seiten des Eigenschaftendialogs können Segmenten externe Dokumente und / oder Projektseiten zugeordnet werden. Wurde hier ein Dokument ausgewählt, dann wurden der Name und der Dateipfad des Dokuments erst nach Betätigung der Schaltfläche [Übernehmen] angezeigt. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Bei der Verwendung von Monitoren mit hoher Auflösung (z.B. 4K) konnte es bei der Darstellung von Icons unter bestimmten Bedingungen zu Problemen kommen. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Navigatoren

Für die Schnelleingabe des Filters in den Navigatoren funktioniert jetzt wieder die manuelle Eingabe von mehreren Werten, die durch Semikolons getrennt sind.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurden in einer Baumkonfiguration Eigenschaften mit dem Feldtyp "Bool (Wahr / Falsch)" verwendet (z.B. Artikel ist Zubehör), konnte es vorkommen, dass die Reihenfolge der Knoten gegenüber der Version 2.9 vertauscht war. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

War auf einer Projektseite eine PNG-Bilddatei hinterlegt, bei der für die Buchstaben ein Muster verwendet wurde, dann wurde diese Bilddatei mit Darstellungsfehlern angezeigt. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Geräteauswahl

In der Liste der Geräteauswahl Ausgewählte Artikel: Funktionen / Schablonen werden jetzt wieder die richtigen Icons angezeigt.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

In der Backstage-Ansicht (Datei > Hilfe > Befehlsgruppe Systeminformationen) wird der Anmeldename jetzt immer in Großbuchstaben angezeigt, selbst wenn er in Kleinbuchstaben eingegeben wurde. Dies erfolgt aus Gründen der Vereinheitlichung mit der Rechteverwaltung.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Über den Import extern bearbeiteter Artikeldaten konnte eine bereits vorhandene ERP-Nummer an mehrere Artikel übertragen werden, obwohl eine Systemmeldung ausgegeben wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wurde ein Gerät, das um 180° gedreht platziert war, bei aktiviertem Konstruktionsmodus dupliziert, dann konnte das duplizierte Gerät nach der Platzierung eine falsche Drehung aufweisen. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Wurden Daten für die externe Bearbeitung im Excel-Format exportiert, dann wurde in der Zieldatei die Breite der Zellen nicht an den Text angepasst. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Bei der Auswahl von Arbeitsbereichen, bei denen sich das Hauptfenster über mehrere Monitore erstreckte, konnte es dazu kommen, dass das Hauptfenster nur auf einem Monitor angezeigt wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN Pro Panel Benutzeroberfläche

Wenn ein Bauraum geöffnet war, wurde ein im Einfügezentrum markierter Artikel nicht in der grafischen Vorschau angezeigt. Dies wurde behoben.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Bei großen Datenmengen konnte die Suche in der Artikelverwaltung einige Zeit in Anspruch nehmen. Durch Optimierungen für den Herstellernamen und den Lieferantennamen funktioniert dies jetzt schneller.

2023 Update2
EPLAN-Plattform Browserfenster

Die Chromium-Komponente "CefSharp" wurde auf die aktuelle Version 105.3.390 aktualisiert. Diese Komponente wird für die Darstellung von Inhalten in den Browserfenstern der EPLAN-Plattform verwendet (z.B. EPLAN Data Portal, EPLAN Cogineer etc.).

2022 Update6
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurden mehrere Strukturkästen als Polylinien nebeneinander auf einer Projektseite platziert, dann konnte es je nach Position der Eckpunkte dazu kommen, dass Strukturkästen fälschlicherweise als innerhalb von anderen Strukturkästen platziert erkannt wurden. Die Betriebsmittelkennzeichen dieser Kästen wurden dann entsprechend geschachtelt. Dies wurde behoben.

2022 Update6
EPLAN API Aktionen (API)

Die Aktion graphicallayertable für den Export / Import und Import von Ebenen funktionierte nur dann, wenn auch die Ebenenverwaltung geöffnet war. Dies wurde behoben.

2022 Update6
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Unter bestimmten Voraussetzungen konnten Tastenkombinationen nicht ausgeführt und nicht neu zugeordnet werden. Dies wurde behoben.

2022 Update6
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Neustart von EPLAN konnte es dazu kommen, dass sich für einen Arbeitsbereich die Position und / oder die Breite von Dialogen veränderte. Dies wurde behoben.

2022 Update6
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Für die Registerkarte Info der Artikelverwaltung wurde bei Verwendung einer SQL-Artikeldatenbank die Performance verbessert.

2022 Update6
EPLAN-Plattform Makros

Wenn bei der Erstellung von Makros für den 2D-Schaltschrankaufbau die Elemente zu einem Block zusammengefasst wurden, dann wurden verwendete Bilddateien (z.B. *.JPG oder *.PNG) im Makro nicht eingebettet. Dies wurde behoben.

2022 Update6
EPLAN-Plattform Kabel

Im Kabel-Navigator lässt sich die Listendarstellung jetzt wieder über einen Doppelklick auf eine der Spaltenüberschriften sortieren.

2022 Update6
EPLAN-Plattform Makros

Wenn Sie in einem Makroprojekt aus einem Gerät einen Artikel erzeugen wollten und zuvor den am Gerät eingetragenen Makronamen geändert hatten, dann wurde der neue Makroname nicht an den Artikel übertragen. Dies funktioniert jetzt wieder.

2022 Update6
EPLAN-Plattform Browserfenster

Die Chromium-Komponente "CefSharp" wurde auf die aktuelle Version 105.3.390 aktualisiert. Diese Komponente wird für die Darstellung von Inhalten in den Browserfenstern der EPLAN-Plattform verwendet (z.B. EPLAN Data Portal, EPLAN Cogineer etc.).

2.9 SP1 Update12
EPLAN API Aktionen (API)

Die Aktion graphicallayertable für den Export / Import und Import von Ebenen funktionierte nur dann, wenn auch die Ebenenverwaltung geöffnet war. Dies wurde behoben.

2.9 SP1 Update12
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Unter bestimmten Voraussetzungen konnten Tastenkombinationen nicht ausgeführt und nicht neu zugeordnet werden. Dies wurde behoben.

2.9 SP1 Update12
EPLAN-Plattform Artikelauswahl

Ein in der Registerkarte Artikel hinterlegter Artikel wurde beim Öffnen der Artikelauswahl unter bestimmten Bedingungen nicht markiert, wenn für die Artikelauswahl die Kombinationsansicht ausgewählt war. Dies wurde behoben.

2.9 SP1 Update12
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Für hochauflösende Monitore wurde die Darstellung des Rasters optimiert.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Im Dialog Eigenschaftsanordnungen konfigurieren war es bisher nicht möglich, einen Knoten in der Baumdarstellung zu markieren und die darunter befindlichen Eigenschaftsanordnungen zu exportieren oder zu löschen. Dies ist nun möglich.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Unter bestimmten Bedingungen wurden im Grafischen Editor Linien, Verbindungselemente und Symbole unscharf dargestellt. Die Schärfe der Darstellung im Grafischen Editor ist abhängig von der Monitorgröße in Verbindung mit der eingestellten Bildschirmauflösung und der Skalierung in den Windows-Einstellungen.

Die Änderung in diesem Update erzielt Verbesserungen bei einer Skalierung von größer 100%.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Anpassen des Menübands wurden im Dialog Anpassen für dieselben Befehle manchmal unterschiedliche Texte angezeigt. Für die verfügbaren Befehle unterhalb der aufklappbaren Liste Befehle auswählen wurden die Überschriften der QuickInfos und für die zugeordneten Befehle im Feld Hauptregisterkarten die Anzeigenamen angezeigt. Jetzt erscheinen in den beiden Feldern immer einheitliche Texte. Für jeden Befehl wird hier der Anzeigename angezeigt, der auch später unter der konfigurierten Schaltfläche angezeigt wird. Durch diese Änderung werden jetzt in der aufklappbaren Liste Befehle auswählen für einige Befehle identische Texte angezeigt. Um diese zu unterscheiden, schauen Sie sich bitte die QuickInfos an, die erscheinen, wenn Sie den Mauszeiger auf den entsprechenden Eintrag bewegen.

2023 Update1
EPLAN API Aktionen (API)

Die Aktion graphicallayertable für den Export / Import und Import von Ebenen funktionierte nur dann, wenn auch die Ebenenverwaltung geöffnet war. Dies wurde behoben.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Unter bestimmten Umständen, insbesondere bei einer sehr hohen Anzahl von Artikeln und parallelen Einträgen von Artikeln in mehreren Baumstrukturen, wurde das Navigieren durch die Baumansicht stark verlangsamt. Dies wurde behoben.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Unter bestimmten Voraussetzungen konnten Tastenkombinationen nicht ausgeführt und nicht neu zugeordnet werden. Dies wurde behoben.

2023 Update1
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Bei der Platzierung eines Sammelschienenadapters im Bauraum wurde fälschlicherweise ein sichtbares BMK an die Montageflächen geschrieben. Dies wurde behoben.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Der Aufruf des EPLAN Cloud Dashboards in der Registerkarte EPLAN Cloud des Menübands erfolgt nun nicht mehr über die Befehlsgruppe Dashboard, sondern über die Befehlsgruppe EPLAN Produkte. Ferner wurde das Symbol für den Aufruf des Dashboards von in geändert.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Artikelauswahl

Wurde eine Artikelauswahl unter Verwendung bestimmter Einstellungen abgebrochen, kam es zur Ausgabe einer falschen Meldung. Dies wurde behoben.

2023 Update1
EPLAN API Aktionen (API)

Die mittels einer API-Aktion geänderte Länge einer Sammelschiene zeigte keinerlei Auswirkung auf die Länge der Sammelschiene in EPLAN Pro Panel. Dies wurde behoben.

2023 Update1
EPLAN Electric P8 SPS

Im Dialog Zuordnungsliste wurde die Performance beim Übersetzen und beim Löschen von Übersetzungstexten verbessert.

2023 Update1
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Bei der Mehrfachplatzierung von Geräten aus dem 3D-Montageaufbau-Navigator heraus auf eine Tragschiene kam es zu einer nicht korrekten Anordnung der Geräte. Dies wurde behoben.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wenn Sie mit einem abgedockten Grafischen Editor arbeiteten und einen Stammdatenabgleich ausführten, wurde EPLAN unter bestimmten Voraussetzungen unerwartet beendet. Dies wurde behoben.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Vorlagendateien im Excel-Format, die Bilder enthielten, konnten unter bestimmten Umständen beim Export nicht richtig in eine neue Excel-Datei übertragen werden. Ferner erschien eine Fehlermeldung, wenn versucht wurde, die Pfad-Funktionstexte des gesamten Projekts auszugeben. Beides wurde behoben.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

In der Artikelverwaltung wurde für die Eigenschaft Rohrklasse ein leerer Auswahldialog angezeigt. Dieser Dialog wird nicht mehr benötigt und wurde daher entfernt.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Beschriftung

Bei der Ausgabe von Fertigungsdaten für die Beschriftung mittels einer Excel-Vorlage kam es in Einzelfällen vor, dass eine angewendete Formel in der Excel-Datei ab einer bestimmten Zeile nicht mehr korrekt übernommen wurde. Dies wurde behoben.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde ein Artikel mit benutzerdefinierten Eigenschaften importiert und eine benutzerdefinierte Eigenschaft hatte den Feldtyp "Bool", dann wurde für den Wert dieser Eigenschaft neben dem Kontrollkästchen der Eintrag "[No value set]" angezeigt. Dies wurde behoben.

2023 Update1
EPLAN Preplanning Strukturkennzeichen-Verwaltung

Das Umbenennen von Strukturkennzeichen in der Strukturkennzeichen-Verwaltung nahm sehr viel Zeit in Anspruch, wenn bestimmte Vorplanungsobjekte im Projekt vorhanden waren. Dies wurde behoben.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Strukturkennzeichen-Verwaltung

Wenn in der Strukturkennzeichen-Verwaltung eine benutzerdefinierte Struktur umbenannt wurde, traten Probleme beim Aktualisieren der Kennzeichen im Projekt auf. Dies wurde behoben.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Browserfenster

Die Chromium-Komponente "CefSharp" wurde auf die aktuelle Version 105.3.390 aktualisiert. Diese Komponente wird für die Darstellung von Inhalten in den Browserfenstern der EPLAN-Plattform verwendet (z.B. EPLAN Data Portal, EPLAN Cogineer etc.).

2023 Update1
EPLAN Pro Panel Ansichten

Über den Kontextmenüpunkt 3D-Ansicht öffnen einer Modell-Ansicht ließ sich der zugehörige Bauraum nicht mehr öffnen. Dieses Verhalten trat auch bei 2D-Bohransichten und Kupferabwicklungen auf und wurde nun behoben.

2023 Update1
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

Wurde ein Projekt, das mit einer älteren EPLAN-Version erstellt wurde, in der Version 2023 geöffnet, dann wurden alle Modell-Ansichten als nicht aktuell gekennzeichnet. Dies wurde behoben.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Bei der externen Bearbeitung im Excel-Format ist es möglich, optional festzulegen, ob die Spaltenbezeichnung mit ausgegeben werden soll. Wurde diese Option gewählt und beim Export keine Vorlage verwendet, konnte die Spaltenbezeichnung nicht mit ausgegeben werden. Dies wurde behoben.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Kabel

Im Kabel-Navigator lässt sich die Listendarstellung jetzt wieder über einen Doppelklick auf eine der Spaltenüberschriften sortieren.

2023 Update1
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Die Einbauabstände eines Geräts wurden während der Platzierung nicht angezeigt und waren erst sichtbar, nachdem das Bauteil auf der Montagefläche platziert wurde. Dies wurde behoben. Die Einbauabstände werden jetzt wieder angezeigt, sobald die Montagefläche aktiv ist.

2023 Update1
EPLAN-Plattform Beschriftung

Für den Export im Excel-Format unter Verwendung von Vorlagen (z.B. bei der Ausgabe von Fertigungsdaten für die Beschriftung oder bei der externen Bearbeitung) wurden verschiedene Verbesserungen vorgenommen:

  • Die Übernahme von Bilddateien, Farben, Excel-Makros und Visual Basic-Scripten wurde verbessert.
  • Bei Bereichen mit Bereichsnamen wird die Größe der Bereiche nun an die erzeugten Zeilen angepasst.
  • Tabellen werden nun übernommen und Pivottabellen, die Tabellen referenzieren, funktionieren nun.
  • Die in der Vorlage definierten Formatierungen von Tabellen und Tabellenzellen wie Filter, Notizen, bedingte Formatierungen etc. werden jetzt korrekt übernommen.
  • Referenzen in Formeln werden jetzt besser unterstützt.
2023 Update1
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

In der Artikelverwaltung und im Artikelstammdaten-Navigator der Version 2022 konnten für das Filterkriterium "Datensatztyp" im Dialog Filter keine Werte eingegeben oder ausgewählt werden. Dies wurde behoben. Da der Filter nur für Artikel gültig ist, können mittels eines Folgedialogs nur die Werte "Einzelteil", "Baugruppe" und / oder "Modul" ausgewählt werden.

2022 Update5
EPLAN-Plattform Übersetzung

Wenn Sie - zum Übersetzen eines Texts - im Dialog Mehrsprachige Eingabe einen Text markiert haben und über die Schaltfläche [Wörterbuch] das Wörterbuch öffnen, dann wird dieser Text jetzt wieder automatisch in das Feld Suchen eingetragen.

2022 Update5
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Nach der Synchronisation mit der EPLAN Harness proD Library konnte eine SQL-Artikeldatenbank der EPLAN-Plattform unter bestimmten Bedingungen nicht mehr über die Aktion PamArticlesSyncAction mit einer Artikeldatenbank der Version 2.9 abgeglichen werden. Dies wurde behoben.

2022 Update5
EPLAN-Plattform Meldungen

Wurde im Dialog Einstellungen: Meldungen und Prüfläufe für einen Prüflauf in der Spalte Filter über die Schaltfläche […] ein anderer Filter ausgewählt, dann wurde dieser erst nach dem Aktualisieren des Dialogs mit der Taste [F5] angezeigt. Dies wurde behoben.

2022 Update5
EPLAN-Plattform Datenaustausch mit Harness

Beim Datenaustausch zwischen EPLAN Electric P8 und EPLAN Harness proD wird jetzt auch die Eigenschaft Funktionstext (ID 20011) berücksichtigt. Die Austauschdatei für den Export und Import von Kabelbaumdaten (*.hpdex) wurde entsprechend erweitert.

2022 Update5
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Im Bauraum-Navigator können Sie über den entsprechenden Kontextmenüpunkt die Legendenposition bearbeiten. Hatten Sie im Dialog Legendenposition bearbeiten die angezeigten Daten mittels Doppelklick auf eine Spalte sortiert, war es anschließend nicht mehr möglich, eine Zeile mit den Pfeil-Schaltflächen zu verschieben. Dies funktioniert jetzt wieder.

2022 Update5
EPLAN API Methoden (API)

Wurde die Methode GetProjectDataCompatibility aus der Klasse ProjectManager auf Projekte der Version 2.9 angewendet, dann wurde unter bestimmten Umständen eine Ausnahme ausgegeben. Dies wurde behoben.

2022 Update5
EPLAN Pro Panel Verlegen von Verbindungen

Wenn die Verbindungen von mehreren Bauräumen auf einmal verlegt wurden, dann konnte es zu einem fehlerhaften Verlegen der Verbindungen kommen. Dies wurde behoben.

2022 Update5
EPLAN-Plattform Makros

Wurde im Eigenschaftendialog für Makrokästen in der Registerkarte Einstellungen das Kontrollkästchen Aktiv für den Anfasspunkt ein- oder ausgeschaltet, dann konnte dies dazu führen, dass EPLAN unerwartet beendet wurde. Dies wurde behoben.

2022 Update5
EPLAN-Plattform Übersetzung

Wenn Sie im Dialog Mehrsprachige Eingabe Übersetzungstexte manuell eingeben und anschließend über die Schaltfläche Wörterbuch den Dialog Wörterbuch öffnen, ist es jetzt wieder möglich, die eingegebenen Übersetzungstexte sofort über die Schaltfläche Speichern in das Wörterbuch zu übertragen.

2022 Update5
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Erweiterungen für das Einfügezentrum

Im verbesserten Infobereich des Einfügezentrums werden jetzt die wichtigsten Eigenschaften zu allen in der Vorschau enthaltenen Vorschaukacheln zeilenweise in einer konfigurierbaren Tabelle angezeigt. Abhängig vom Objekttyp in der markierten Vorschaukachel zeigen die Tabellenspalten unterschiedliche Eigenschaften an. Über den Kontextmenüpunkt Darstellung konfigurieren können Sie weitere Eigenschaften einblenden sowie die Anzeigereihenfolge der Eigenschaften festlegen.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Optimiertes Anpassen der Spaltenbreite

In Tabellen (wie z.B. Eigenschaftentabellen) passt der Kontextmenüpunkt Spaltenbreite automatisch die Breite der Spalten so an, dass die Tabelle komplett innerhalb des gesamten zur Verfügung stehenden Bereichs angezeigt wird. Bisher konnte diese Option nur über die Auswahl des Kontextmenüpunkts Spaltenbreite anpassen aufgehoben werden.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Umbenannter Dialog beim Anpassen des Menübands

Der Dialog Umbenennen, über den Sie beim Anpassen des Menübands den Namen von Befehlen, benutzerdefinierten Befehlsgruppen etc. ändern oder Befehlen und Aktionen eine Bilddatei zuordnen können, wurde von Umbenennen in Bearbeiten geändert. Die zugehörige Schaltfläche und der entsprechende Kontextmenüpunkt wurden ebenfalls umbenannt.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Dialog "Anpassen" um Befehle der EPLAN Cloud-Produkte erweitert

Im Dialog Anpassen stehen Ihnen jetzt auch die Befehle der EPLAN Cloud-Produkte zur Verfügung und können beim Anpassen des Menübands benutzerdefinierten Befehlsgruppen zugeordnet werden.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Auswahl der Befehle für den Schnellzugriff um "Alle Befehle" erweitert

Beim Anpassen der Symbolleiste für den Schnellzugriff steht Ihnen in der Registerkarte Schnellzugriff des Dialogs Anpassen in der aufklappbaren Liste Registerkarten jetzt auch der Eintrag "Alle Befehle" zur Verfügung. Bei Auswahl dieses Eintrags werden in dem darunter befindlichen Feld alle Befehle des Menübands angezeigt, die für den Schnellzugriff zur Verfügung stehen.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Eigenschaftsvorschau für Projekte in der Backstage-Ansicht

In der Backstage-Ansicht Öffnen wird Ihnen jetzt neben der Liste der zuletzt geöffneten Projekte eine Eigenschaftsvorschau angezeigt. Für das in der Liste markierte Projekt werden dort die Werte einiger Projekteigenschaften wie Projektbeschreibung, Firmenname, Letzter Bearbeiter etc. angezeigt. In der Eigenschaftsvorschau werden die gleichen Informationen angezeigt wie im Vorschaufenster des Windows-Explorers.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Erweiterung der QuickInfos für Eigenschaften

Für die Eigenschaften in Eigenschaftentabellen wurde die Anzeige der QuickInfo erweitert. Zusätzlich zum Eigenschaftsnamen wird jetzt auch die Eigenschaftsbeschreibung angezeigt.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Verbessertes Einfügen per Drag & Drop aus den Listendarstellungen und Tabellen heraus

Um aus der Listendarstellung eines Navigators heraus eine Funktion per Drag & Drop in den Grafischen Editor zu ziehen, war es in der Version 2022 notwendig, den Cursor exakt auf den Rahmen der markierten Zeile zu positionieren. Ansonsten ließ sich die Funktion nicht ziehen. Dies wurde verbessert. Ist eine Zeile markiert, dann kann der Cursor für das Drag & Drop jetzt überall in der markierten Zeile positioniert werden. Ist eine Tabelle wie im Artikelstammdaten-Navigator oder im Einfügezentrum schreibgeschützt, dann werden jetzt nicht mehr einzelne Zellen sondern immer direkt die ganze Zeile markiert.

Dadurch, dass der Infobereich des Einfügezentrums jetzt als Tabelle gestaltet ist, kann dort ein Objekt (Makro, Symbol etc.) mit einem Klick auf eine Zelle markiert und direkt per Drag & Drop in den Grafischen Editor gezogen werden.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Verbessertes Arbeiten mit der Tastatur in Tabellen

Mittels Doppelklick oder der Taste [F2] starten Sie in einer Tabellenzelle den Bearbeitungsmodus. Wenn Sie dann die Taste [Eingabe] drücken, springt der Cursor jetzt in die nächste Zelle nach unten und nicht mehr nach rechts. Dieses Verhalten ermöglicht Ihnen ein schnelleres Bearbeiten von Werten innerhalb einer Spalte in den Listendarstellungen der Navigatoren und in Tabellen (z.B. beim tabellarischen Bearbeiten).

2023
EPLAN-Plattform Makros

Berücksichtigung von Firmenstandards und Normen für Schaltplanmakros

Unter Schaltplanmakros verstehen wir 2D-Makros, die als Fenster- und / oder Symbolmakros zur Projektierung von Schaltplänen z.B. auf Schaltplanseiten platziert werden können.

2023
EPLAN-Plattform Datenbanktechnik

Internes Datenbankformat ersetzt Access-Datenbanken

Im Zuge einer veränderten Datenbanktechnik wurden in der Artikelverwaltung bereits zur Version 2022 die alten Access-Datenbanken (*.mdb) durch ein internes EPLAN-Format ersetzt. Diese Ablösung wurde jetzt auch in der gesamten EPLAN-Plattform fortgesetzt. So steht Ihnen anstelle der Access-Datenbanken für die Projektverwaltung (Projektverwaltungsdatenbank) und für das Wörterbuch (Fremdsprachendatenbank) jetzt ein neues internes Datenbankformat (*.db) zur Verfügung.

2023
EPLAN-Plattform Datenaustausch

Neue Excel-Schnittstelle

Zur aktuellen Version wurde in der EPLAN-Plattform die Excel-Schnittstelle ausgetauscht. Für den eigentlichen Export und Import von Daten mit Hilfe dieses Formats hat sich dadurch nichts geändert. Im Vergleich zu älteren EPLAN-Versionen können kleinere visuelle Unterschiede auftreten, wenn in den eingesetzten Excel-Vorlagen spezielle Techniken wie z.B. eine regelbasierte Formatierung oder freie Illustration aus MS Excel verwendet wurden. Das Excel-Dateiformat *.xlsb wird nicht mehr unterstützt.

2023
EPLAN-Plattform Projekte

Aktualisieren der Projektdatenbanken

Im Zuge verschiedener Erweiterungen und Optimierungen wurden die Projektdatenbanken zur Version 2023 geändert. Dies hat zur Folge, dass neue Projekte grundsätzlich mit neuen Projektdatenbanken erstellt werden.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Aktualisieren der Artikeldatenbank

Wenn Sie mit mehreren EPLAN-Versionen arbeiten (z.B. bei einem Umstieg auf die Version 2023) und Sie haben in der Version 2023 eine "ältere" Artikeldatenbank der Version 2022 eingestellt, dann werden Sie beim Öffnen der Artikelverwaltung aufgefordert, die Artikeldatenbank zu aktualisieren. Beantworten Sie die Abfrage mit [Ja], so wird die Artikeldatenbank aktualisiert.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

eSTOCK-Sammlung als neue Datenquelle

In der Artikelverwaltung haben Sie jetzt die Möglichkeit, eine Sammlung von Artikeln aus EPLAN eSTOCK als Datenquelle zu verwenden. EPLAN eSTOCK ist unsere neue zentrale Datenbank zur Verwaltung Ihrer Artikel in der EPLAN Cloud. Dabei verstehen wir unter einer Sammlung eine benutzerdefinierte Zusammenstellung von Artikeln in eSTOCK.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Zusammengefasste Anzeige für externe Dokumente

Die Zusammengehörigkeit indizierter Artikeleigenschaften wie z.B. Externes Dokument: Datei / Hyperlink [1-20] (ID 22280) und Externes Dokument: Bezeichnung [1-20] (ID 22279) war in der Eigenschaftentabelle auf der Registerkarte Eigenschaften der Artikelverwaltung bisher schwierig zu erkennen. Eine gemeinsame Darstellung der jeweiligen Eigenschaftenpaare war nur in der Liste über eine entsprechende Konfiguration der Eigenschaften möglich.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Artikelvorfilterung um Filtermöglichkeit nach Produktgruppen- und Gewerk-Eigenschaften erweitert

Mit Hilfe der Artikelvorfilterung können Sie die Artikel der Artikelverwaltung, des Artikelstammdaten-Navigators, der Artikel- und Geräteauswahl und die Geräte des Einfügezentrums auf der Basis bestimmter Eigenschaften vorfiltern. Für den dazugehörigen Einstellungsdialog Einstellungen: Artikelvorfilterung stehen Ihnen jetzt in der Kriterienauswahl die Eigenschaften Produktobergruppe, Produktgruppe und die Eigenschaften für die Gewerke (z.B. Gewerk 'Elektrotechnik') als weitere Filterkriterien zur Verfügung. Auf diese Weise können z.B. im Einfügezentrum für den Mechanik-Konstrukteur nur die Geräte aus der Produktobergruppe "Mechanik" angezeigt werden. (Der Befehlspfad für den Einstellungsdialog lautet: Optionen > Einstellungen > Benutzer > Verwaltung > Artikelvorfilterung.)

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Gleiche Technik wie bei der Suche im Einfügezentrum

Die Techniken bei der Suche in der Artikelverwaltung und im Einfügezentrum wurden zusammengeführt. Sie können bei der Eingabe von Suchbegriffen im Feld Suchen der Artikelverwaltung jetzt die gleichen Operatoren und Platzhalterzeichen wie bei der Suche im Einfügezentrum verwenden.

Bei dieser Suche werden jetzt standardmäßig nur noch die wichtigsten Artikeleigenschaften berücksichtigt, wie Artikelnummer, Typnummer, Hersteller etc. Wenn Sie vor dem Suchbegriff ein "p" eingeben (z.B. p:Motor), wird die Suche wieder über alle Eigenschaften ausgeführt. In diesem Fall dauert die Suche allerdings länger.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Verbesserte Performance beim Öffnen von Artikelverwaltung und Einfügezentrum

Wenn z.B. der letzte grafische Editor oder die Artikelverwaltung geschlossen werden, dann werden die Artikeldatenbanken und die Makrosammlung jetzt nicht direkt geschlossen, sondern bleiben noch eine Minute geöffnet. Wird in dieser Zeit erneut auf eine dieser Datenbanken zugegriffen, muss diese nicht erneut geöffnet werden. Dadurch erfolgt das erneute Öffnen der Artikelverwaltung und des Einfügezentrums deutlich schneller.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Verbesserter Import extern bearbeiteter Artikeldaten mit benutzerdefinierten Eigenschaften

Der XML-Import von extern bearbeiteten Artikeldaten mit benutzerdefinierten Eigenschaften funktionierte bisher nur dann, wenn die benutzerdefinierten Eigenschaften bereits vorher einem Artikel zugeordnet waren. Mit Hilfe des Imports war es nicht möglich, benutzerdefinierte Eigenschaften einem anderen Artikel zuzuordnen (z.B. durch Änderung der Artikelnummer in der externen Bearbeitung). Jetzt werden bei einem XML-Import extern bearbeiteter Artikeldaten die benutzerdefinierten Eigenschaften automatisch den Artikeln zugeordnet, denen sie in der Importdatei zugeordnet sind. Aufgrund dieser Änderung ist es jetzt möglich, in der externen Bearbeitung alte, freie Eigenschaften in benutzerdefinierte Eigenschaften zu überführen und diese dann wieder zu importieren.

2023
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

Hervorhebung von geänderten Seiten beim Nummerieren von Seiten

Beim Nummerieren von Seiten werden im Dialog Seiten nummerieren: Ergebnisvorschau in der Tabelle Ziel die Tabellenzellen, die sich beim Nummerieren gegenüber dem Original ändern würden, jetzt durch einen gelben Hintergrund hervorgehoben. Dies betrifft sowohl die Seitennamen als auch die Strukturkennzeichen.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Tastenkombinationen mit [Umschalt] für das Aufheben der Gruppierung möglich

Wenn Sie bisher eine eigene Tastenkombination für den Befehl "Gruppierung aufheben" vergeben wollten, dann war es nicht möglich, dass diese Tastenkombination die Taste [Umschalt] enthielt. Diese Taste wird in der EPLAN-Plattform dazu verwendet, die Gruppierung kurzzeitig auszuschalten. Jetzt können Sie im Dialog Tastenkombinationen anpassen für das Aufheben der Gruppierung auch Tastenkombinationen wie z.B. [Umschalt] + [G] verwenden. In Abhängigkeit von der im Menüband geöffneten Registerkarte funktionierte außerdem das Aufheben der Gruppierung mittels Tastenkombination manchmal nicht. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Grafische Verbindungen mittels Aktion über die externe Bearbeitung exportieren

Beim Export von Verbindungen über die externe Bearbeitung wurden grafische Verbindungen nur unter bestimmten Bedingungen mit ausgegeben. Über die Benutzeroberfläche der externen Bearbeitung werden solche Verbindungen zukünftig nicht mehr exportiert. Damit es jedoch weiterhin möglich ist, Verbindungen mit der Darstellungsart "Grafik" über die externe Bearbeitung zu exportieren, wurde die dazugehörige Aktion XMExportConnectionsAction um den neuen Parameter IncludeGraphicalConnections erweitert. Für den Export grafischer Verbindungen muss der Wert dieses Parameters "1" sein.

2023
EPLAN-Plattform Revisionsverwaltung

Umbenannte Einstellung für das Abschließen von Seiten

Im Dialog Beschreibung der Seitenänderung wurde die Einstellung Seiten beim Abschließen auswerten umbenannt in Seiten beim Abschließen aktualisieren. Mit dieser Einstellung werden die ausgewählten Auswertungsseiten aktualisiert und nicht die Auswertungen neu erzeugt. (Ein möglicher Befehlspfad zu dieser Einstellung lautet: Datei > Revisionsverwaltung > Befehlsgruppe Änderungen > Änderungsverfolgung > Seiten abschließen.)

2023
EPLAN-Plattform Auswertungen

Ausgabe von Informationen zum Kabelbaum in einer Verbindungsliste

Bei der Ausgabe einer Verbindungsliste für Kabelbäume können jetzt auch Informationen zum Kabelbaum und dessen Artikel mit ausgegeben werden. Dazu müssen Sie die Formulare für die Verbindungsliste (*.f27) entsprechend anpassen. Für die Platzierung entsprechender Platzhaltertexte in den Formularen wurde der Dialog Platzhaltertexte – Verbindungsliste um die neuen Elemente Kabelbaum, Kabelbaum-Artikelreferenz und Kabelbaumartikel erweitert.

2023
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Verbessertes Kopieren in Platzhalterobjekten

Wenn Sie in der Registerkarte Platzhalterobjekt des Eigenschaftendialogs die Eigenschaften von Platzhalterobjekten bearbeiten, können Sie jetzt wieder kopierte Werte aus anderen Tabellenzellen (z.B. die Namen von Eigenschaften) in die Spalte Variable einfügen. Die so eingefügten Werte werden jetzt automatisch um spitze Klammern (<>) ergänzt und eine Variable mit diesem Namen erzeugt. Dieses Verhalten gilt für alle Feldtypen mit Ausnahme der mehrsprachigen Felder. In mehrsprachigen Feldern werden keine spitzen Klammen ergänzt.

2023
EPLAN-Plattform Stammdaten

Stammdaten: Symbole

Dieser Abschnitt informiert Sie über die neuen Symbole, die Ihnen zur aktuellen Version in den Stammdaten zur Verfügung gestellt werden.

2023
EPLAN Electric P8 Kabel

Verbessertes Verhalten von Abschirmungen

Für das Arbeiten mit Abschirmungen wurden verschiedene Verbesserungen vorgenommen. Abschirmungen können jetzt per Drag & Drop aus den Navigator-Dialogen platziert werden. Beim nachträglichen Einzeichnen einer Abschirmung übernimmt diese jetzt automatisch das BMK des zugehörigen Kabels.

2023
EPLAN Electric P8 Kabel

Verbesserter Dialog "Kabel bearbeiten"

Mit dieser Version wurde der Dialog Kabel bearbeiten überarbeitet und verbessert. Im neuen Dialog Kabel bearbeiten können Sie jetzt - zusätzlich zur Zuordnung der Kabelverbindungen zu den Funktionsschablonen des Kabelartikels - auch die gerätebezogenen Eigenschaften eines Kabels ansehen und bearbeiten. Dazu werden die Informationen zum Kabel und den Kabelverbindungen übersichtlich in zwei übereinander angeordneten Tabellen angezeigt. Ähnlich wie im Dialog Klemmenleiste bearbeiten werden jetzt bestimmte Informationen in separaten Spalten grafisch visualisiert, z.B. Verbindungsfarbe, Abschirmungen oder Paarindex.

2023
EPLAN Electric P8 SPS

SPS-Ein- und -Ausgänge verschieben

Wollten Sie bisher mehrere projektierte SPS-Anschlüsse anderen physikalischen SPS-Anschlüssen des SPS-Gerätes zuordnen, also die SPS-Anschlüsse "verschieben", so mussten Sie dafür für jeden einzelnen SPS-Anschluss den Eigenschaftendialog aufrufen und die betreffenden Eigenschaften (wie Steckerbezeichnung, Anschlussbezeichnung, SPS-Adresse) ändern. Mit dieser Version steht Ihnen der neue Dialog SPS-Ein- und -Ausgänge verschieben, in dem Sie mehrere solcher Verschiebeaktionen an zentraler Stelle durchführen können, jetzt im Menüband zur Verfügung.

2023
EPLAN Electric P8 SPS

Erweiterungen für den SPS-Datenaustausch im Format AutomationML AR APC Version 1.3.0

Für verschiedene SPS-Hersteller ist der SPS-Datenaustausch im AutomationML-Format möglich. Im AutomationML-Format gibt es je nach Verwendung verschiedene Ausprägungen. Für den SPS-Datenaustausch wird die Ausprägung "Application Recommendation Automation Project Configuration" (kurz: "AR APC") verwendet. Folgende Erweiterungen für den SPS-Datenaustausch im AutomationML AR APC-Format wurden zu dieser Version verwirklicht:
- Unterstützung der aktuellen AutomationML AR APC-Version 1.3.0
- Austausch von symbolischen Adressen innerhalb von benutzerdefinierten Datentypen (UDT)

2023
EPLAN Electric P8 SPS

Netzwerkeigenschaften nur noch an Bus-Anschlüssen sichtbar

Seit Version 2022 sind die folgenden Netzwerkeigenschaften nur noch an Bus-Anschlüssen bearbeitbar:
Physikalisches Netz: Bus-Adresse / Positionsnummer (ID 20311),
Physikalisches Netz: Bus-Adresse / Positionsnummer 2 (ID 20386),
Physikalisches Netz: Name (ID 20413),
Subnetzmaske (ID 20446),
Bus-System (ID 20308).
An SPS-Kästen waren diese Eigenschaften zunächst noch vorhanden und wurden dort ausgegraut angezeigt. Ab dieser Version werden die Netzwerkeigenschaften an SPS-Kästen nicht mehr angezeigt.

2023
EPLAN Electric P8 SPS

Eingabe des Konfigurationsprojekts an Bus-Anschlüssen in Eigenschaftentabelle verschoben

An Bus-Anschlüssen ist die Eingabe eines Konfigurationsprojekts normalerweise nicht erforderlich, da dieses automatisch vom zugehörigen SPS-Kasten ermittelt wird. Aus diesem Grund wurde das Feld Konfigurationsprojekt in der Registerkarte Bus-Daten des Eigenschaftendialogs entfernt. Um ein vom zugehörigen SPS-Kasten abweichendes Konfigurationsprojekt eintragen zu können, steht Ihnen stattdessen jetzt im Gruppenfeld Eigenschaften der Netzwerkschnittstelle die Eigenschaft Konfigurationsprojekt (an SPS-Kästen und Bus-Anschlüssen) zur Verfügung.

2023
EPLAN Electric P8 SPS

Umbenannte Eigenschaft "TemplateIdentifier"

Um Verwechslungen mit der Eigenschaft SPS-Station: TemplateIdentifier zu vermeiden, wurde die Eigenschaft TemplateIdentifier umbenannt in SPS-Gerät: TemplateIdentifier. Diese Eigenschaften können für den Austausch von gerätebezogenen Konfigurationswerten beim SPS-Datenaustausch im AutomationML AR APC-Format verwendet werden.

2023
EPLAN Electric P8 SPS

Anzeige der Darstellungsart im Dialog "SPS-Anschlüsse blockweise abbuchen"

Im Dialog SPS-Anschlüsse blockweise abbuchen ließ sich die Darstellungsart bisher nur in der Tabelle An im linken Bereich des Dialog anzeigen. Diese Tabelle zeigt die markierten, platzierten SPS-Kästen und -Anschlüsse an. Jetzt lässt sich die Darstellungsart auch in der Tabelle Von im rechten Bereich des Dialogs als zusätzliche Spalte einblenden. Diese Tabelle zeigt die SPS-Kästen und -Anschlüsse an, die Sie zum Abbuchen ausgewählt haben.

2023
EPLAN Electric P8 SPS

Nicht mehr benötigte Eigenschaften für Baugruppenträger

Die folgenden Eigenschaften wurden nur für den SPS-Datenaustausch über die veraltete Schnittstelle "Rockwell Studio 5000 Architect 20/21" benötigt:
Sortierkennung (für Position im Baugruppenträger) (ID 20258),
Anzahl der Positionen im Baugruppenträger (ID 20259),
Anzahl der Positionen im Baugruppenträger (nach links) (ID 20260).
Da diese Schnittstelle nicht mehr unterstützt wird und der SPS-Datenaustausch auf den neuen AutomationML-Standard umgestellt wurde, sind diese Eigenschaften jetzt nicht mehr erforderlich und sollten nicht mehr verwendet werden. Aus diesem Grund wurden die Eigenschaften jetzt mit dem Zusatz "(nicht mehr verwenden)" gekennzeichnet. An SPS-Kästen sind diese Eigenschaften in der Registerkarte SPS-Strukturdaten nur noch aus Kompatibilitätsgründen zu vorherigen EPLAN-Versionen vorhanden und werden dort ausgegraut angezeigt.

2023
EPLAN Electric P8 Verbindungsnummerierung

Erweiterte Einstellungen für die Verbindungsnummerierung

Der Dialog Einstellungen: Verbindungsnummerierung wurde zu dieser Version um einen Filter für den Potenzialtyp erweitert. Außerdem haben Sie jetzt die Möglichkeit, die automatisch platzierten Verbindungsdefinitionspunkte entsprechend der Standard-Eigenschaftsanordnung für manuell eingefügte Verbindungsdefinitionspunkte zu formatieren. (Ein möglicher Befehlspfad zu diesem Dialog lautet: Datei > Einstellungen > Projekte > "Projektname" > Verbindungen > Verbindungsnummerierung.)

2023
EPLAN Electric P8 Verbindungen

Neue Einstellung für die Potenzialweiterleitung zwischen PE-Klemmen mit Schienenkontakt

In den Projekteinstellungen wurde der Dialog Einstellungen: Allgemein (für Verbindungen) um die Einstellung PE-Klemmen mit Schienenkontakt automatisch verbinden erweitert (Befehlspfad: Datei > Einstellungen > Projekte > "Projektname" > Verbindungen > Allgemein). Ist dieses Kontrollkästchen aktiviert, wird das Potenzial zwischen Klemmen mit den Funktionsdefinitionen "PE-Klemme mit Schienenkontakt, x Anschlüsse" (wobei x = 1 ... 9) innerhalb einer Klemmenleiste automatisch weitergeleitet. Dazu werden die Klemmen entsprechend ihrer Reihenfolge auf der Klemmenleiste automatisch mit internen Brücken verbunden.

2023
EPLAN Electric P8 Verbindungen

Benutzerdefinierte Eigenschaftsanordnung als Standard für Kabelverbindungen verwenden

Beim Speichern einer benutzerdefinierten Eigenschaftsanordnung für Verbindungsdefinitionspunkte können Sie festlegen, dass diese als Standard für Kabelverbindungen verwendet werden soll. Beim Erzeugen und Platzieren der Verbindungsdefinitionspunkte für Kabelverbindungen wurde die so festgelegte Eigenschaftsanordnung jedoch nicht verwendet. Stattdessen wurde die Eigenschaftsanordnung verwendet, die als Standard für "normale" Verbindungen festgelegt war. Dies wurde behoben.

Im Rahmen dieser Korrektur wurde der Dialog Eigenschaftsanordnungen konfigurieren - <Projektname> um das Kontrollkästchen Standard für Kabelverbindungen erweitert. Dieses Kontrollkästchen ist nur für Verbindungsdefinitionspunkte verfügbar. Durch diese Erweiterung können Sie jetzt auch an zentraler Stelle eine Eigenschaftsanordnung als Standard für Kabelverbindungen festlegen.

2023
EPLAN Electric P8 Klemmen

Umbenannter Kontextmenüpunkt im Dialog "Klemmenleiste bearbeiten"

Der Kontextmenüpunkt Aufreihbares Zubehör nachfolgend im Dialog Klemmenleiste bearbeiten war missverständlich und wurde daher umbenannt in Aufreihbares Zubehör an oberer Hauptklemme eintragen. Über diesen Kontextmenüpunkt legen Sie fest, an welcher Hauptklemme der Artikel des aufreihbaren Zubehörs eingetragen wird.

2023
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Entfernte Animation beim Umschalten eines 3D-Blickpunkts

Das animierte Drehen beim Umschalten eines 3D-Blickpunkts wurde entfernt. Die 3D-Ansicht wird jetzt ohne Bewegung umgeschaltet. Im Zuge dieser Änderung wurde die überflüssig gewordene Benutzereinstellung Drehen beim Wechsel der Blickpunkte entfernt.

2023
EPLAN Pro Panel Fertigungsdaten Steinhauer - PWA

Veränderte Zeichensatzkodierung der Exportdatei

Beim Export von Drahtkonfektionierungsdaten im Format "Steinhauer - PWA" wurde die Zeichensatzkodierung der Exportdatei nun für alle Sprachen von "ANSI" auf "Unicode" umgestellt. Die Umstellung wird von der Maschinen-Software "PWAControl" ab der Version V4 unterstützt.

2023
EPLAN Pro Panel Fertigungsdaten Rittal - RiPanel Processing Center

Erweiterte Einstellungen für den Export als Schematechnik

Zu dieser Version wurde die Schnittstelle zum Fertigungsplanung- und Steuerungsprogramm Rittal - RiPanel Processing Center so erweitert, dass die Einstellungen für den Export jetzt als firmenbezogenes Schema gespeichert werden. Der Dialog Export: Rittal - RiPanel Processing Center wurde dazu um die aufklappbare Liste Schema und weitere Felder erweitert (Befehlspfad Datei > Exportieren > Befehlsgruppe Fertigungsdaten > Mechanische Bearbeitung > Rittal - RiPanel Processing Center). In den Einstellungen, in die Sie über die Schaltfläche […] verzweigen, können Sie jetzt zusätzlich zum Ausgabeverzeichnis – wie bei den anderen Exportdialogen üblich - auch Festlegungen zum Dateinamen und zu den Unterverzeichnissen vornehmen.

2023
EPLAN Pro Panel Fertigungsdaten EPLAN Smart Wiring

Erweiterung der Exportdaten um Verbindungseigenschaften

Als Erweiterung für den Export von Verdrahtungsdaten für EPLAN Smart Wiring werden jetzt zusätzlich die Werte der vier Verbindungseigenschaften Anschlussmaß Quelle (ID 31096), Anschlussmaß Ziel (ID 31097), Absetzlänge Quelle (ID 31055) und Absetzlänge Ziel (ID 31056) exportiert.

2023
EPLAN Preplanning Platzhalterobjekte

Neue Einstellung für die Berücksichtigung von Platzhalterobjekten in der Vorplanung

In der Vorplanung werden Platzhalterobjekte in den Makros dazu verwendet, um die Daten beim Erzeugen von Schaltplänen oder auf den erzeugten Schaltplanseiten variieren zu können. Um das Verhalten von Platzhalterobjekten in der Vorplanung steuern zu können, steht Ihnen im Eigenschaftendialog der Platzhalterobjekte in der Registerkarte Einstellungen jetzt das neue Kontrollkästchen Platzhalterobjekt in der Vorplanung berücksichtigen zur Verfügung.

2023
EPLAN Preplanning Meldungen

Vorplanung nach fehlender Detailplanung überprüfen

Die Projekte in der Vorplanung sind in der Regel sehr umfangreich. Wenn dann z.B. über einen Import Vorplanungsstrukturen hinzugefügt werden, war es bisher sehr schwierig zu überprüfen, ob für alle Segmente eine Detailplanung erstellt wurde. Um nach unvollendeter Detailplanung zu suchen, gibt es jetzt neue Prüfläufe und einen erweiterten Filter im Vorplanungs-Navigator.

2023
EPLAN Preplanning Datenübernahme

Entfernte Datenübernahme aus EPLAN PPE

Nachdem die Menüpunkte zur Übernahme von EPLAN PPE-Projekten bereits zur Version 2.7 entfernt wurden, wurde diese Datenübernahme jetzt endgültig aus der EPLAN-Plattform entfernt. Eine automatische Datenübernahme von PPE-Projekten erfolgt jetzt nicht mehr, und PPE-Projekte können auch nicht mehr in der EPLAN-Plattform geöffnet werden.

2023
EPLAN Education SPS

SPS-Datenaustausch in der "EPLAN Education for Classroom"-Lizenz

In der "EPLAN Education for Classroom"-Lizenz für die Version 2023 ist jetzt der Export von SPS-Konfigurationsdateien im AutomationML-Format möglich. Außerdem ist der Import von SPS-Konfigurationsdateien in den von der EPLAN-Plattform unterstützten Formaten möglich.

2023
EPLAN API Aktionen (API)

Neuer Parameter der Aktion "renumber" zum Einschränken des Nummerierungsumfangs

Wenn Sie mit Hilfe der Aktion renumber Betriebsmittel nummerieren (renumber /TYPE:DEVICES), dann können Sie jetzt auch den Nummerierungsumfang einschränken, indem Sie über den neuen Parameter FILTERSCHEME ein vorhandenes Filterschema angeben.

2023
EPLAN API Aktionen (API)

Beim Artikelexport nach Artikeleigenschaften filtern

Um mit der Aktion partsmanagementapi die zu exportierenden Artikel nach den Werten von Artikeleigenschaften filtern zu können, wurde die Aktion um die beiden Parameter PROPERTYIDn und PROPERTYVALUEn erweitert. Dabei werden über die mehrmalige Angabe der Parameter alle die Artikel exportiert, bei denen die über die Eigenschaftsnummern angegebenen Eigenschaften die angegebenen Werte enthalten (z.B. /PROPERTYID1:22007 /PROPERTYVALUE1:<Wert1>, /PROPERTYID2:22007 /PROPERTYVALUE2:<Wert2>).

2023
EPLAN API Methoden (API)

Neue Methode zum Entfernen von Bilddateien beim Anpassen des Menübands

Mittels der neuen Methode RemoveIcon aus der Klasse RibbonBar können benutzerdefinierte Bilddateien, die beim Anpassen des Menübands verwendet wurden, wieder entfernt werden.

2023
EPLAN API Eigenschaften (API)

Neue Eigenschaften für die in den Einstellungen der Artikeldatenbank hinterlegten Währungen

Mit Hilfe der neuen Eigenschaften Currency_1 und Currency_2 aus der Klasse MDPartsDatabase ist es jetzt möglich, die in den Einstellungen der Artikeldatenbank hinterlegten Währungen abzufragen oder festzulegen.

2023
EPLAN API Aktionen (API)

Neue Aktion für den AML-Export nach "RiPanel Processing Center"

Mit Hilfe der neuen Aktion XAMlExportProductionData2RASCenterAction ist es jetzt per EPLAN API möglich, Fertigungsdaten im AutomationML-Format für das "Rittal - RiPanel Processing Center" zu exportieren.

2023
EPLAN API Aktionen (API)

Neue Parameter für die Aktion "generatemacros" zum Vorbereiten von Makros

Die Aktion generatemacros wurde erweitert. Mit dem neuen Parameterwert /TYPE:PREPARE und den Parametern GroupMacroBoxes, GroupPageMacros und SetHandleActive können Sie jetzt für Makroprojekte die Funktionalität Makros für die automatische Erzeugung vorbereiten aus der Benutzeroberfläche über einen Befehlszeilenaufruf, per Script oder über die EPLAN API ausführen. Wird für den neuen Parameter /TYPE der Wert GENERATE (oder nichts) angegeben, dann werden wie bisher die Makros erzeugt.

2023
EPLAN API Klassen (API)

Wenn die Auswahl einer Gruppe ermittelt wurde, dann wurden nicht alle Objekte in der Gruppe gesperrt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Revisionsverwaltung

Beim Sichern von abgeschlossenen Projekten konnte es dazu kommen, dass Benutzer aus der Liste der aktiven Benutzer nicht ausgetragen und dadurch mehrfach im Dialog Benutzer anzeigen aufgelistet wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform 2D-Schaltschrankaufbau

Wenn eine komplette Klemmenleiste auf die Montageplatte einer Schaltschrankaufbauseite platziert werden sollte, dann konnte es passieren, dass sich die Klemmen nicht platzieren ließen. Wurden die Klemmen einzeln ausgewählt, dann ließen sich die Klemmen korrekt platzieren. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Der Import von Daten aus der externen Bearbeitung im *.txt-Dateiformat führte dazu, dass bestimmte Daten von Klemmenleisten verloren gingen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

Wurden Seiten im Seiten-Navigator kopiert und über die Zwischenablage eingefügt, dann konnte es im Folgedialog Struktur anpassen dazu kommen, dass dort wo die Ausgangsseiten leere Strukturkennzeichen aufwiesen die Strukturkennzeichen über die Schaltfläche [Zurücksetzen] nicht auf den ursprünglichen Wert zurückgesetzt wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Fluid Nummerierung

Beim Nummerieren von Schlauchpaketen wurde die Paketdefinition richtig nummeriert, aber die dazugehörigen Schlauchleitungen behielt die ursprüngliche Nummerierung bei, wenn die Betriebsmittelkennzeichen vor der Nummerierung nicht eindeutig waren. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Seiten

Wurden im Dialog Struktur anpassen die Unterkennzeichen von Funktionen geändert, dann konnte es dazu kommen, dass diese Unterkennzeichen als Hauptkennzeichen erzeugt und dementsprechend in der Strukturkennzeichen-Verwaltung angezeigt wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Für freie Texte in Platzhalterobjekten steht Ihnen bei der Eigenschaftsauswahl in der Registerkarte Zuordnung jetzt auch die Eigenschaft Winkel zur Verfügung.

2023
EPLAN-Plattform Navigatoren

Wurde für einen zusätzlichen Navigator (z.B. einen Seiten-Navigator) ein Filter aktiviert, dann beeinflusste das auch den standardmäßig vorhandenen Navigator. Dadurch funktionierte z.B. das Blättern mit den Tasten im "normalen" Seiten-Navigator nicht mehr. Dies wurde behoben. Die zusätzlichen Navigatoren haben jetzt eigene Filter, eigene Baum- und eigene Listenkonfiguration.

2023
EPLAN-Plattform Geräte

Beim Einfügen von Modulen kam es zu Problemen mit der Anzeige von untergeordneten Funktionsschablonen, wenn das jeweilige Modul in einen Strukturkasten eingefügt wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzerdefinierte Eigenschaften

Wenn eine Eigenschaftsanordnung mit einer benutzerdefinierten Eigenschaft über die Funktionalität Projektdaten abgleichen in ein Zielprojekt importiert wurde, dann wurde die benutzerdefinierte Eigenschaft nach der Auswahl der Eigenschaftsanordnung an der Funktion als "Ungültige Eigenschaft" angezeigt, obwohl die benutzerdefinierte Eigenschaft bereits im Zielprojekt vorhanden war. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Ein eingefügter QR-Code kann jetzt mit Hilfe von Platzhalterobjekten über die Eigenschaft Blockeigenschaft: Format geändert werden.

2023
EPLAN-Plattform Strukturkennzeichen-Verwaltung

Wurden in der Strukturkennzeichen-Verwaltung Unterkennzeichen in der Reihenfolge so nach oben verschoben, dass sie in der Sortierung vor ihren übergeordneten Strukturkennzeichen lagen, dann kam es nach dem Aktualisieren des Projekts zu einer fehlerhaften Anzeige im Seiten-Navigator. Projektseiten mit Strukturkennzeichen, die sich nach dem Verschieben unterhalb des Unterkennzeichens befanden, wurden im Seiten-Navigator nicht mehr angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Auswertungen

Für die Ausgabe der Strukturkennzeichenübersicht stehen Ihnen jetzt zusätzlich die Eigenschaften Strukturbeschreibung Zusatzfeld (ID 1009), Strukturbeschreibung 2 (ID 1007) und Strukturbeschreibung 3 (ID 1008) als Filterkriterien zur Verfügung.

2023
EPLAN API Methoden (API)

Wurden per EPLAN API mit Hilfe der Methode GetBoundingBox aus der Klasse Placement die Koordinaten des umgebenden Rechtecks eines Symbols im Schaltplan ermittelt, dann trat bei dieser Methode für Symbole ohne Grafik unter bestimmten Bedingungen eine Ausnahme auf. Dies wurde behoben. Es werden in diesem Fall jetzt die Koordinaten des Einfügepunkts zurückgeliefert.

2023
EPLAN API Aktionen (API)

Bei einer Geräteauswahl mittels der Aktion XPamsDeviceSelectionAction konnte es in Abhängigkeit von der getroffenen Auswahl dazu kommen, dass die Verbindungsdaten nicht aktualisiert wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Preplanning Auswertungen

Für Artikel, die mit einer Stückzahl größer 1 am Planungsobjekt in der Vorplanung eingetragen und auch den zugehörigen Hauptfunktionen in der Detailplanung zugeordnet waren, wurden in Artikelauswertungen wie Artikelstückliste, Artikelsummenstückliste etc. unter bestimmten Bedingungen die falsche Mengen ausgegeben. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Navigatoren

Wurden in der Liste eines Navigators (z.B. Verbindungen-Navigator) mehrere Objekte markiert und anschließend diese Objekte durch ein Doppelklick auf eine Spaltenüberschrift sortiert, dann wurde die vorher getroffene Markierung nicht beibehalten. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Meldungen

Die Prüflaufmeldung 007014 wird bei einer verteilten Platzierung von Teilklemmen mit derselben Darstellungsart jetzt nicht mehr ausgegeben.

2023
EPLAN-Plattform Tabellarische Bearbeitung

In der Tabellarischen Bearbeitung stehen Ihnen jetzt auch die Eigenschaften Verbindung: Länge mit Einheit (ID 31003), Verbindungsende-Behandlung Quelle (ID 31051), Verbindungsende-Behandlung Ziel (ID 31052), Absetzlänge Quelle (ID 31055) und Absetzlänge Ziel (ID 31056) für die Spaltenkonfiguration zur Verfügung. Zusätzlich können diese Eigenschaften im Verbindungen- und Kabel-Navigator bei der Konfiguration der Darstellung von Baum und Liste ausgewählt werden und stehen im Verbindungen-Navigator als Filterkriterien zur Verfügung.

2023
EPLAN-Plattform Auswertungen

Beim Auswerten von Teilklemmen, die sich auf unterschiedlichen Seiten befanden, konnte es dazu kommen, dass der Klemmenplan erst nach dem Aktualisieren der Auswertungsseite das richtige Ergebnis anzeigte. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

Wurden die Seiteneigenschaften von sehr vielen Seiten gleichzeitig bearbeitet, dann konnte dies eine gewisse Zeit dauern. Das Speichern der Seiteneigenschaften erfolgt jetzt schneller.

2023
EPLAN Preplanning Erstellen der Detailplanung

Beim Erstellen der Detailplanung sollte mit Hilfe von Platzhalterobjekten die Beschreibung von Segmenten an die erzeugten Seiten übertragen werden. Das im Wertesatz verwendete Formatelement konnte die in der Segmentbeschreibung vorhandenen Sonderzeichen "{}" bisher nicht übergeben. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Preplanning PLT-Stellen

Beim Platzieren einer SPS-Adresse wurden die Werte für die Eigenschaft Symbolische Adresse (Einzelbestandteil) nicht vom übergeordneten Struktursegment an die PLT-Stelle übertragen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Nummerierung

Bei der Offline-Nummerierung von mechanischen Bauteilen wurden den Montageflächen von Sammelschienenhaltern ein falsches sichtbares BMK zugewiesen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Stammdaten für EPLAN Pro Panel

Beim Import von Betriebsmitteldaten konnte es dazu kommen, dass Schaltschränke richtig erstellt, aber das zugehörige Zubehör dem falschen Betriebsmittelkennzeichen zugeordnet wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN API Methoden (API)

Mit Hilfe der Methode ImportDevicesText aus der Klasse DeviceService können jetzt wieder Betriebsmitteldaten importiert werden. In der Benutzeroberfläche entspricht dies dem Verhalten der folgenden Befehle: Registerkarte Betriebsmittel > Befehlsgruppe Betriebsmittel > Aufklappbare Schaltfläche Navigator > Importieren.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurde EPLAN mit koreanischer Benutzeroberfläche verwendet, so kam es bei Texteingaben in koreanischer Sprache bei der Verwendung der [Tab]-Taste zu bestimmten Effekten (springender Cursor etc.). Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Preplanning Platzhalterobjekte

In Platzhalterobjekten, die PLT-Stellen oder PLT-Stellenfunktionen enthalten, konnten für die Eigenschaften PLT-Typ, Realisierung und Bedienort auch bisher schon Variablen ausgewählt und für diese Variablen auf der Registerkarte Werte spezifische Werte für die grafische Darstellung ausgewählt werden (wie z.B. "Allgemein - Messwarte" für den "PLT-Typ"). Wurde jedoch später für das betreffende Platzhalterobjekt ein Wertesatz ausgewählt, dann änderte sich die grafische Darstellung der PLT-Stelle oder PLT-Stellenfunktion im RI-Fließbild nicht. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

Im Seiten-Navigator funktionierte im Feld Wert der Filter mit Schnelleingabe auf benutzerdefinierte Strukturen nicht, wenn im Suchbegriff das Zeichen "#" verwendet wurde. Dies war z.B. der Fall, wenn mit einem Klick auf [...] im Folgedialog benutzerdefinierte Strukturen mit Unterstrukturen ausgewählt wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

In der Baumansicht des Platzhalterobjekte-Navigators konnten über die Taste [Entf] bisher nur nicht-platzierte Platzhalterobjekte gelöscht werden. Jetzt können alle Platzhalterobjekte mit Hilfe dieser Taste gelöscht werden.

2023
EPLAN Preplanning Auswertungen

Wurden Kabelartikel an Planungsobjekten in der Vorplanung hinterlegt, dann war es nicht möglich, in der Artikelsummenstückliste für diese Kabelartikel die Kabellängensumme auszugeben. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Geräteauswahl

Bei einer Geräteauswahl wurde trotz aktivierter Einstellung Symbol bei wechselnder Funktion tauschen nicht das Symbol ausgetauscht, wenn in einer Zubehörliste ein Artikel mit einer anderen Funktionsdefinition ausgewählt wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

Die Werte der Eigenschaften Seitenanzahl pro Eigenschaft (ID 11062), Seitennamen pro Eigenschaft (ID 11063) und Seitenzähler pro Eigenschaft (ID 11064) können jetzt im Dialog Seiteneigenschaften und über die externe Bearbeitung geändert und dementsprechend auch gelöscht werden.

2023
EPLAN-Plattform Nummerierung

Beim Kopieren und Einfügen von Klemmen in Strukturkästen kam es unter bestimmten Bedingungen zu Problemen mit der Nummerierung der Klemmen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Stammdateneditor

Wenn bei den Stammdaten (Formulare, Normblätter oder Konturen) die Eigenschaften bearbeitet wurden, dann wurde beim Speichern der Änderungen der ursprüngliche Verzeichnispfad nicht berücksichtigt, sondern die Datei immer im Stammdatenverzeichnis gespeichert. Dies wurde korrigiert.

2023
EPLAN-Plattform Beschriftung

Bei der Ausgabe von Beschriftungsdaten für den Auswertungstyp "Artikelstückliste" kam es unter bestimmten Bedingungen bei der Verwendung von benutzerdefinierten Eigenschaften als Formatelemente für die Berechnung zur Ausgabe falscher Werte. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Projektkomprimierung

Wenn für ein bereits einmal gesichertes Projekt über eine Projektkomprimierung alle gespeicherten Datensicherungsverzeichnisse entfernt wurden, dann befanden sich anschließend in der Eigenschaft Datensicherung: Sicherungsverzeichnis noch Einträge. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Nummerierung

Bei der Verwendung eines Filterschemas für das Nummerieren von Betriebsmitteln wurde festgestellt, dass die Nebenfunktion eines Kabels nummeriert wurde, obwohl das Filterschema dies eigentlich hätte verhindern sollen. Die Ursache hierfür waren die Verbindungsdefinitionspunkte des Kabels, die als Hauptfunktionen bei der Nummerierung berücksichtigt wurden. Zukünftig werden Verbindungsdefinitionspunkte, die ein übergeordnetes Objekt (Kabel, Paket etc.) besitzen, bei der Nummerierung nicht mehr gesondert behandelt, sondern die Nummerierung richtet sich nach dem übergeordneten Objekt.

2023
EPLAN-Plattform Geräte

Wurden beim Platzieren eines Geräts aus dem Betriebsmittel-Navigator der Artikel anstelle der Hauptfunktion markiert, dann konnte es dazu kommen, dass das falsche Symbol platziert wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Rechteverwaltung

Beim Umbau der Listendarstellung für Navigatoren in Tabellen mit z.T. bearbeitbaren Zellen wurde die Rechteverwaltung nicht berücksichtigt. In der Rechteverwaltung wurde aus diesem Grund das Recht "Betriebsmittelnavigator [Dialog]" aus dem Themenbereich "Grafischer Editor / Navigator" auf die Listendarstellungen aller Navigatoren erweitert und in "Eigenschaftsbearbeitung in Navigatoren" umbenannt. Der Seiten-Navigator und die Navigatoren in der Vorplanung werden nicht über dieses Recht gesteuert, da für diese Navigatoren bereits eigene Rechte vorhanden sind.

2023
EPLAN-Plattform 2D-Schaltschrankaufbau

Wenn eine Klemmenleiste mit sehr vielen Klemmen auf die Montageplatte einer Schaltschrankaufbauseite platziert wurde, dann konnte dieser Vorgang einige Zeit in Anspruch nehmen. Dies erfolgt jetzt schneller.

2023
EPLAN API Methoden (API)

Beim Aufruf des PDF-Exports über die Methode "PdfPages" aus der Klasse "Export" in einem API-Offline-Programm, wurde die Farbe mit Farbnummer 8 nicht korrekt invertiert. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurden mehr als 129 Eigenschaftsanordnungen für eine Symbolvariante erstellt, dann funktionierte das Speichern dieser Eigenschaftsanordnungen nicht richtig. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Preplanning Auswertungen

War in der Vorplanung einem Planungsobjekt ein Baugruppe zugeordnet, dann wurden die aufgelösten Artikel der Baugruppe bei der Ausgabe der Artikelstückliste falsch berechnet. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Multiuser-Betrieb

Wurde im Multiuser-Betrieb ein Projekt auf einem Rechner geöffnet und gleichzeitig auf einem anderen Rechner geschlossen, dann führte dies beim erneuten Öffnen des Projekts zu der Meldung, dass die Daten des Projekts überprüft werden müssen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN API Aktionen (API)

Beim Erzeugen von Makros aus einem Makroprojekt mit Hilfe der Action generatemacros wurden Seitenmakros unter bestimmten Umständen in das falsche Zielverzeichnis geschrieben. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN API Aktionen (API)

Beim automatischen Export von Seitenmakros aus Makroprojekten mit Hilfe der Action generatemacros wurde der Parameter PAGEMACRODIR nicht korrekt ausgewertet. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Verbindungen

Wurde im Eigenschaftendialog einer Verbindung in der Registerkarte Artikel ein Artikel ausgewählt, dann wurde dieser Artikel unter bestimmten Bedingungen nicht an den zugehörigen Verbindungsdefinitionspunkt übertragen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

In den Tabellen der Benutzeroberfläche (wie z.B. Eigenschaftentabellen) ist es jetzt wieder möglich, für Spalten einer Tabelle eine Mehrfachauswahl auszuführen und über den Spaltenteiler am rechten Rand einer Spalte die Breite aller markierten Spalten gleichzeitig anzupassen.

2023
EPLAN Pro Panel Auswertungen

Wurde für 2D-Bohransichten eine Durchbruchlegende ausgegeben, dann konnte es bei manuell einfügten Durchbrüchen dazu kommen, dass für die Legendenpositionen und / oder für die Koordinaten in der Durchbruchlegende keine Werte angezeigt wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN API Aktionen (API)

Beim Import von extern bearbeiteten Artikeldaten mit Hilfe der Aktion XMImportDCArticleDataAction wurde bisher zum Abschluss der Aktion immer ein Dialog mit der Anzahl der hinzugefügten Artikel angezeigt. Dieser Dialog kann jetzt unterdrückt werden, in dem der neue optionale Parameter SHOWIMPORTMESSAGES auf den Wert "0" gesetzt wird.

2023
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Einem Pfad-Funktionstext wurde über ein Platzhalterobjekt ein mehrsprachiger Text zugeordnet. Dieser Text wurde nicht nur in der gewählten Anzeigesprache sondern in allen Projektsprachen angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Nummerierung

Je nachdem, welches Nummerierungsformat für die Funktionen eines Makros gewählt wurde, wurde das sichtbare Betriebsmittelkennzeichen eines Kontakts angezeigt oder nicht. Dies wurde behoben. Die Berechnung des sichtbaren BMK wurde so optimiert, dass die Struktur im Nummerierungsformat des Makros keine Rolle mehr spielt.

2023
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wurde ein Verdrahtungskanal mit Kontur platziert, zeigte die Bauteilbeschriftung anschließend unter bestimmten Bedingungen eine falsche Ausrichtung. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Ein Platzhalterobjekt mit sehr vielen Wertesätzen konnte nicht geöffnet werden. Dies wurde behoben. Aufgrund veränderter Basistechniken empfehlen wir Platzhalterobjekte mit sehr vielen Wertesätzen (> 1000) auf mehrere Platzhalterobjekte aufzuteilen.

2023
EPLAN Electric P8 SPS

Die Eigenschaft Deaktivierter E-/A-Anschluss (ID 20438) steht Ihnen jetzt sowohl im Filter des SPS-Navigators als Filterkriterium als auch in den Auswertungs- und Beschriftungsfiltern für den Auswertungstyp "SPS-Diagramm" zur Verfügung.

2023
EPLAN-Plattform Beschriftung

Bei der Ausgabe von Beschriftungsdaten konnte es zu Problemen kommen, wenn in den Schemata für den Export benutzerdefinierte Eigenschaften verwendet wurden. Dies wurde behoben. Ältere Schemata mit benutzerdefinierten Eigenschaften müssen allerdings gegebenenfalls neu erstellt werden.

2023
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wenn eine Baugruppe mit aktivierter Einstellung Baugruppe verteilt platzieren im Bauraum platziert wurde, war die Aktion nach dem ersten Platziervorgang beendet. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Im Dialog Tastenkombinationen anpassen wurden die für die Befehle des Einfügezentrums zugeordneten Tastenkombinationen (z.B. [Einfg] für "Symbol einfügen") nicht angezeigt und konnten anderen Befehlen zugeordnet werden. Wurde diese neue Zuordnung entfernt, dann funktionierte die Tastenkombination für den ursprünglichen Befehl nicht mehr. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Auswertungen

Wurde in einem Formular für die Formulareigenschaft Überschrift neu erzeugen bei Änderung ein benutzerdefinierte Eigenschaft mit dem Feldtyp "Bool" eingetragen, dann wurde auf der ausgegebenen Auswertungsseite (z.B. im Inhaltsverzeichnis) keine neue Überschrift erzeugt, wenn sich der Wert dieser benutzerdefinierte Eigenschaft änderte. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Tabellarische Bearbeitung

In der tabellarischen Bearbeitung konnte die Eigenschaft Bauraumbeschreibung (ID 20235) bearbeitet werden, die Änderungen wurden jedoch nicht übernommen. Da eine Bearbeitung dieser Eigenschaft nur am Bauraum selbst sinnvoll ist, kann die Eigenschaft in der tabellarischen Bearbeitung jetzt nicht mehr bearbeitet werden.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Für die Artikelverwaltung wurde die Performance für den Wechsel zwischen Baum und Liste bei großen Datenmengen verbessert.

2023
EPLAN Pro Panel Platzhalterobjekte

Wurde ein gruppiertes Makro mit Platzhalterobjekt in einem Bauraum gelöscht, dann blieb das Platzhalterobjekt im Bauraum-Navigator zurück. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Funktionen

Wird der Dialog Anschlusslogik für mehrere markierte Funktionen geöffnet, so wird für Eigenschaften, die an den Funktionen unterschiedliche Werte aufweisen, die Zeichenfolge <<…>> angezeigt. Solche Einträge ließen sich nicht sofort auf einen anderen, gemeinsamen Wert umstellen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Tabellarische Bearbeitung

Im Unterschied zum Eigenschaftendialog und der Eigenschaftenübersicht wurden die einzelnen Anschlussbeschreibungen der Eigenschaft Anschlussbeschreibung (alle) in der tabellarischen Bearbeitung bisher durch Semikolons und nicht durch Absatzmarken getrennt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

In der Modell-Ansicht eines um 45° geneigten Klemmenkastens endete die horizontale Maßhilfslinie einer automatischen Bemaßung trotz Einstellung Bis zum hierarchisch höchsten Bauteil nicht am hierarchisch höchsten Bauteil. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

Werden Modell-Ansichten über die Vorlagen in der gleichnamigen Registerkarte des Dialogs Modell-Ansichten erzeugt, dann werden die Auswertungsseiten in der Reihenfolge erzeugt, wie die Vorlagen einsortiert sind. Beim Auswerten eines Projekts über den Befehl Projekt auswerten wurden die Seiten mit den Modell-Ansichten dagegen in einer anderen Reihenfolge ausgegeben. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

In den Eigenschaftendialogen der Betriebsmittel, Seiten etc. steht Ihnen in der jeweiligen Eigenschaftentabelle jetzt auch wieder der Kontextmenüpunkt Eigenschaften / Werte einfügen zur Verfügung. Darüber hinaus ist dieser Kontextmenüpunkt jetzt auch im Dialog Eigenschaftenübersicht und in der Registerkarte Eigenschaften der Artikelverwaltung verfügbar. Mit Hilfe dieser Funktionalität haben Sie die Möglichkeit, eine oder mehrere von einem anderen Objekt kopierte Eigenschaften zusammen mit den zugehörigen Werten einzufügen.

2023
EPLAN-Plattform Navigatoren

Im Betriebsmittel-Navigator konnte nicht nach dem Wert einer benutzerdefinierte Eigenschaft gefiltert werden, die als Artikelreferenzeigenschaft mit mehrsprachiger Auswahlliste definiert war. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Stückliste-Navigator

Wurde im Stückliste-Navigator ein Artikel gelöscht, der einer Verbindung zugeordnet war, dann war der Artikel im Eigenschaftendialog des zugehörigen Verbindungsdefinitionspunkts noch vorhanden und wurde nach Aktualisieren der Verbindungen für das ganze Projekt auch wieder im Stückliste-Navigator angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN API Methoden (API)

In der Version 2022 konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass mit der Methode AssignConfigurablePropertiesScheme aus der Klasse MDPart kein Schema zugeordnet werden konnte. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Damit sich die standardmäßigen Tastenkombinationen auch mit einer englischen Tastatur ausführen bedienen lassen, wurden die Tastenkombinationen für den Befehl Projekt auswerten von [Strg] + [Umschalt] + [<] auf [Strg] + [Umschalt] + [,] und für den Befehl Auswertungen aktualisieren von [Strg] + [<] auf [Strg] + [,] geändert.

2023
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau-Navigator

Wurden Produktkennzeichen zur Strukturierung verwendet und die Strukturierung hatte mehr als zwei Hierarchieebenen, dann wurden in der Baumdarstellung des 3D-Montageaufbau-Navigators manchmal nicht alle Artikelplatzierungen angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN API Methoden (API)

Wurde über die EPLAN API mit Hilfe der Methode AddPart aus der Klasse MDPartsDatabase ein Artikel mit der gleichen Variante mehrfach hinzugefügt, dann hatte dies zur Folge, dass die Artikeldatenbank den Artikel mit gleichen Variante mehrfach aufwies. Dies wurde behoben. Jetzt kann auch per EPLAN API eine Artikelvariante immer nur einmal hinzugefügt werden.

2023
EPLAN API Eigenschaften (API)

Mittels der Eigenschaft ManualPlacementType aus der Klasse Function war es bisher nicht möglich, die Darstellungsart einer Funktion auf den Wert "Nicht definiert" festzulegen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde für die Artikelverwaltung in der Version 2022 in den Einstellungen ein benutzerdefiniertes Schema für die Baumkonfiguration ausgewählt, dann musste die Artikelverwaltung erst geschlossen und wieder geöffnet werden, damit die neue Baumkonfiguration übernommen wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform DXF- / DWG-Schnittstelle

Beim DXF-Export eines Symbols, das als Block ausgegeben wurde, wurden die weiteren Platzierungen des Symbols in der DXF-Datei unvollständig dargestellt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform PDF-Export

Bei einem PDF-Export werden Dokumente, die mit dem Projekt verknüpft sind und sich im Projektdokumentenverzeichnis (<Projektname>\DOC) befinden, mit in das Ausgabeverzeichnis des Exports kopiert. Werden die Dokumente verändert, dann wurden diese bei einem erneuten PDF-Export im gleichen Ausgabeverzeichnis nicht aktualisiert. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN API Methoden (API)

Beim Zuweisen eines Schemas für freie Eigenschaften an einem Artikel über die Methode "AssignFreePropertiesScheme" aus der "Klasse MDPart" wurde unter bestimmten Umständen eine Ausnahme ausgegeben. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wenn über das Suchfeld "Was möchten Sie tun" im Menüband ein Befehl gefunden wurde, der noch über Unterpunkte verfügte, dann konnten die Unterpunkte aber nicht der Befehl selbst ausgeführt werden. Dies trat z.B. beim Verlegen von Verbindungen im Bauraum auf und wurde jetzt behoben.

2023
EPLAN API Methoden (API)

Beim Erstellen eines Bauraums mittels der Methode "Create" aus der Klasse "InstallationSpace" trat unter bestimmten Bedingungen eine Fehlermeldung auf. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wenn für die Artikelverwaltung eine benutzerdefinierte Baumkonfiguration mit bestimmten Eigenschaften eingestellt war, dann wurde in der Navigationszeile des Einfügezentrums bei Geräten für diese Eigenschaften nur der jeweils erste Artikel des jeweiligen Hauptknotens angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Starten von EPLAN mit Hilfe von Befehlszeilenparametern berücksichtigt der Parameter "/User" jetzt auch die Einstellung für das Oberflächendesign.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Die Anzeigeeigenschaft Null als Leerzeichen konnte in den Eigenschaftsanordnungen nicht immer wie gewohnt für Eigenschaften mit numerischen Werten aktiviert werden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Verlegen von Verbindungen

Wenn beim Verlegen von Verbindungen der Verlegeweg nur über zwei Strecken ging, dann konnten Verlegeverbindungen entstehen, die zum Nullpunkt des Bauraums und zurück gingen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Auswertungen

Für Bohrungen, die manuell auf einem Bauteil ohne BMK eingefügt waren, wurden in der dazugehörigen Durchbruchlegende keine X- und Y-Koordinaten angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Navigatoren

Wurden in der Baumansicht eines Navigators die Eigenschaften eines Objekts geändert, dann konnte dies dazu führen, dass der Cursor im Baum zum zuletzt geänderten Objekt sprang und sich dadurch auch die Baumansicht veränderte. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

In der Artikelverwaltung der Version 2022 konnten die Artikel nicht nach Funktionsdefinitionen gefiltert werden. Wenn im Dialog Filter als Filterkriterium Funktionsschablone im Artikel / Funktionsdefinition (oder ein ähnliches Kriterium) eingestellt war, dann funktionierte in der Spalte Wert die Schaltfläche [...] nicht. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Teilprojekte

Beim Aktualisieren eines ausgelagerten Teilprojekts konnte eine unerwartete Fehlermeldung auftreten, und die Seiten im aktualisierten Originalprojekt waren anschließend nicht mehr schreibgeschützt. Dies wurde behoben

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurden im Menüband im Suchfeld "Was möchten Sie tun?" spezielle Schriftzeichen wie z.B. Akzentzeichen eingegeben, dann wurden diese in einigen Sprachen nicht richtig dargestellt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurde im Einfügezentrum nach Artikeln gesucht, die keine Variante mit der Variantenbezeichnung "1" haben, dann wurde kein Artikel gefunden, obwohl ein solcher Artikel in der Artikelverwaltung vorhanden war. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Im Einfügezentrum wurden die Makrovarianten von Makros unter bestimmten Bedingungen mehrfach angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Ist ein Filter für die Artikelvorfilterung aktiviert, dann wird dies jetzt wieder in der Titelleiste der Artikelverwaltung und ähnlicher Dialoge angezeigt (mit ein Prozentzeichen "%" vor dem Namen der Artikeldatenbank).

2023
EPLAN Preplanning Rohrleitungen in der Vorplanung

Beim Kopieren und Einfügen von Rohrleitungsunterbrechungen auf RI-Fließbildseiten trat eine unerwartete Fehlermeldung auf. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Verbindungen

Beim Öffnen einer Seite werden die Verbindungen aktualisiert. In Projekten, die viele Abschirmungen enthalten, konnte dieser Vorgang einige Zeit in Anspruch nehmen. Durch Optimierungen bei der Verbindungsaktualisierung funktioniert dies jetzt schneller.

2023
EPLAN Electric P8 SPS

Beim Abgleichen von Funktionen (Registerkarte Werkzeuge > Befehlsgruppe Abgleich > Aufklappbare Schaltfläche Funktionen > Allpolig --> Alle Darstellungsarten) wurde die Eigenschaft Symbolische Adresse: Gruppe (ID 20610) nicht berücksichtigt. Dies funktioniert jetzt.

2023
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Wurde eine Seite, auf der sich ein Platzhalterobjekt befindet, beim Zuweisen eines Wertesatzes nicht durch das Platzhalterobjekt geändert, dann konnte es dazu kommen, dass auch keine anderen Seiten durch das Platzhalterobjekt geändert wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Export eines benutzerdefinierten Menübands konnte es vorkommen, dass Befehle mehrfach exportiert wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Beim Blättern von Projektseiten im Seiten-Navigator (z.B. mit Hilfe der Tastatur oder mittels Doppelklick) konnte es vorkommen, dass das Fadenkreuz im Grafischen Editor erst wieder nach einer Bewegung mit der Maus sichtbar war. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wird einem Artikel in der Artikelverwaltung ein Schema mit benutzerdefinierten Eigenschaften zugewiesen, dann werden die Werte bereits vorher zugeordneter benutzerdefinierter Eigenschaften jetzt nicht mehr durch die Werte aus dem Schema überschrieben.

2023
EPLAN Pro Panel Fertigungsdaten Steinhauer - PWA

Beim Export von Drahtkonfektionierungsdaten im Format "Steinhauer - PWA" kam es bei der Verwendung einer russischen Benutzeroberfläche zur Ausgabe einer unvollständigen Exportdatei. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform EPLAN Cloud

Wurden Fenster von EPLAN Cloud-Produkten abgedockt und später geschlossen, dann konnte dies dazu führen, dass andere EPLAN Cloud-Produkte nicht geöffnet werden konnten. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Rechteverwaltung

In der Version 2022 war es über die Rechteverwaltung möglich, den Aufruf der EPLAN Cloud-Lösungen zu unterbinden. Dies ist jetzt nicht mehr möglich, der entsprechende Eintrag wurde aus der Rechteverwaltung entfernt. Die Zugriffsrechte auf die EPLAN Cloud-Lösungen werden jetzt nur noch über die Anmeldung mit der EPLAN ID verwaltet.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Bei der Aktion Funktionsschablonen zuweisen wurden für die Adern von Kabeln in der Registerkarte Funktionsschablonen Abschirmungen eingetragen, die nicht vorhanden waren. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau-Navigator

Wurde im Stückliste-Navigator eine Stücklistengruppe über den Kontextmenüpunkt Artikel bearbeiten geändert, dann führte dies dazu, dass bereits platzierte Artikelplatzierungen im 3D-Montageaufbau-Navigator als nicht platziert angezeigt wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Beim Einfügen eines Moduls als Gerät in einem Bauraum wurde das zugeordnete 3D-Makro um 90° gedreht platziert. Wird das 3D-Makro als Einzelartikel für das Einfügen als Gerät ausgewählt, wird es richtig platziert. Jetzt wird das 3D-Makro auch als Modul richtig platziert.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

In der Artikelverwaltung ist es jetzt wieder möglich, mehrere Artikel zu markieren und auf der Registerkarte Zubehör für alle Artikel gleichzeitig eine Zubehörauswahl durchzuführen.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wenn für die Artikelverwaltung der Version 2022 eine SQL-Server-Datenbank eingestellt war, dann wurde in Statusleiste der EPLAN-Plattform zusätzlich zum Datenbanknamen auch das Kennwort der SQL-Datenbank angezeigt wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

In der Artikelverwaltung führte das Öffnen und Schließen des Dialogs Mehrsprachige Eingabe ohne Änderungen unter bestimmten Bedingungen dazu, dass die Daten der Artikelverwaltung als geändert galten und nach einem Speichern das Änderungsdatum geändert wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Die Artikeleigenschaft Externes Dokument (ID 22210) steht jetzt wieder für Eigenschaftsanordnungen in der Registerkarte Anzeige einer Funktion zur Verfügung.

2023
EPLAN-Plattform Strukturkennzeichen-Verwaltung

Wurden in die Liste der Strukturkennzeichen-Verwaltung über den Kontextmenüpunkt Kopierte Zeilen einfügen mehrere Zeilen und Spalten einer Excel-Tabelle eingefügt, dann funktionierte dies erst nach dem zweimaligen Einfügen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Fertigungsdaten Rittal - Perforex / Secarex

Wurden in den Fertigungsdaten für Rittal-Perforex BC aufgrund nicht vorhandener Stege leere oder unvollständige Nachbearbeitungskonturen ausgegeben, dann führte dies zu einer Fehlermeldung auf der Maschine. Dies wurde behoben. Werden keine Stege erzeugt, dann werden jetzt auch keine Nachbearbeitungskonturen erstellt.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Bei der Verwendung von benutzerdefinierten Eigenschaftskonfigurationen wurden in einigen Projekten nicht alle Eigenschaften richtig angezeigt, obwohl die Eigenschaftskonfigurationen vorhanden waren. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Auswertungen

Wurden in einem Projekt Auswertungsseiten gelöscht und das Projekt erneut ausgewertet, dann konnte es dazu kommen, dass Seiten beim Auswerten der falsche Auswertungstyp zugeordnet wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Beschriftung

Bei der Ausgabe der Beschriftung für den Auswertungstyp "Betriebsmittelliste" konnte es in Abhängigkeit von der getroffenen Auswahl dazu kommen, dass nicht für alle Betriebsmittel das sichtbare BMK ausgegeben wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

Bei der Ausgabe einer Modell-Ansicht mit automatischer Bemaßung wurde für Sammelschienen keine vertikale Bemaßung erzeugt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Electric P8 SPS

Wenn im SPS-Adressenformat ein Zähler mit hexadezimalem Zahlensystem verwendet wurde, konnte es beim Duplizieren von SPS-Anschlüssen vorkommen, dass die Anschlüsse nicht korrekt nummeriert wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Makros

War für einen Makrokasten in einem Makroprojekt die Einstellung Beim Einfügen geschützte Gruppen erzeugen aktiviert, dann war es anschließend beim Vorbereiten der Makros für die automatische Erzeugung nicht mehr möglich, die Makrokästen und die dazugehörigen Objekte über die entsprechende Funktionalität zu gruppieren. Dadurch sollte verhindert werden, dass in Makros Gruppen in Gruppen entstehen. Jetzt wurde die Funktionalität Makrokästen und dazugehörige Objekte gruppieren so geändert, dass sie für alle Makrokästen funktioniert. Beim Einfügen eines Makros werden beim Erzeugen der geschützten Gruppe die im Makro enthaltenen weiteren, überflüssigen Gruppen entfernt.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurden in der Registerkarte Eigenschaften die Daten eines Artikels geändert und auf die Schaltfläche [Übernehmen] geklickt, dann verschob sich der angezeigte Bereich der Eigenschaften nach oben. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Drucken

Das Drucken mittels der Tastenkombination [Strg] + [P] ist jetzt wieder möglich. Beim Ausführen dieser Tastenkombination wird die Backstage-Ansicht Drucken geöffnet, und die Schaltfläche (Drucken) ist aktiv.

2023
EPLAN Preplanning Erstellen der Detailplanung

Beim Platzieren eines Seitenmakros aus dem Vorplanungs-Navigator heraus wurde im eingebetteten Fenstermakro der falsche Makroname angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Import einer mit der Version 2.9 erstellten XML-Datei in die Artikelverwaltung kam es zu Problemen mit Texten, die als nicht zu übersetzen gekennzeichnet waren. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Meldungen

Beim Abgleichen von verteilt dargestellten Funktionen zwischen verschiedenen Darstellungsarten wurde für SPS-Kästen fälschlicherweise das Konfigurationsprojekt an die anderen Darstellungsarten übertragen (ab der Version 2.8). Da das Konfigurationsprojekt nur an der Hauptfunktion vorhanden sein darf, führte ein solcher Abgleich zur Ausgabe der Prüflaufmeldung 004046. Dies wurde behoben. Beim Abgleichen wird das Konfigurationsprojekt des SPS-Kastens jetzt nicht mehr an die weiteren Darstellungsarten übertragen.

2023
EPLAN Preplanning Auswertungen

Wurden auf Auswertungsseiten für die Vorplanung Objekte markiert, dann ließen sich diese nicht über den Befehl Auswahl synchronisieren im Vorplanungs-Navigator auswählen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurde im Seiten-Navigator eine Hierarchieebene mit vielen Seiten ausgewählt, dann wurden in der grafischen Vorschau nicht immer alle Seiten angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Electric P8 SPS

Wurden SPS-Karten mit leeren Konfigurationsprojekten innerhalb eines Netzwerks verbunden, so erzeugte der Export fehlerhafte Links. Dies geschieht jetzt nicht mehr. Für solche nicht mit exportierten SPS-Karten werden in der AML-Datei keine Links mehr ausgegeben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Filtern nach Texten in der Artikelverwaltung über die Eingabe im Feld "Suchen" wurden in der Version 2022 verschiedene Objekttypen wie z.B. "Bohrbild" nicht berücksichtigt. Dies wurde behoben. Zusätzlich wirkt sich dieser Filter jetzt auch auf die Daten der Objekttypen "Kunde" und "Hersteller / Lieferant" aus.

2023
EPLAN-Plattform EPLAN Cloud

War in der EPLAN-Plattform für die Einstellung Oberflächendesign die Option "Automatisch" ausgewählt, dann hat dies bei einigen älteren Windows-Versionen zu einem unerwünschten Verhalten geführt. Dies wurde behoben. Bei Windows-Versionen ohne Hell- / Dunkel-Modus wird bei der Einstellung "Automatisch" jetzt auch in den Fenstern der EPLAN Cloud-Produkte das dunkle Oberflächendesign verwendet.

2023
EPLAN-Plattform Stückliste-Navigator

Alle Klemmen einer Klemmenleiste wurden im Stückliste-Navigator bei eingestellter Ansicht Stücklistengruppierung unterhalb einer Hierarchieebene für eine Stücklistengruppe angezeigt, obwohl diese Stücklistengruppe nur an einer Klemme eingetragen war. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Wurden über ein Platzhalterobjekt den Hauptfunktionen im Schaltplan Artikel zugewiesen, dann konnte dies dazu führen, dass im nachfolgenden Konfliktdialog für die Funktion überschriebene Werte angezeigt, diese dann aber nicht übernommen wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzerdefinierte Eigenschaften

Benutzerdefinierte Artikeleigenschaften, die für Artikelreferenzen zugeordnet sind, wurden in der Registerkarte Artikel des Eigenschaftendialogs nicht - wie sonst üblich - nach ihrem identifizierenden Namen sortiert. Dadurch ergab sich eine falsche Reihenfolge. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN API Schnittstellen

Beim Registrieren von Add-ons mit integrierten API Add-ins wurde die Einschränkung auf bestimmte Produktvarianten in der install.xml ignoriert. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Makros

Beim Aktualisieren von Makros werden Eigenschaftsanordnungen, die bereits im Projekt vorhanden sind, nicht überschrieben. Nach dem Aktualisieren wurden fälschlicherweise die Namen von Eigenschaftsanordnungen angezeigt, die nicht mit den angezeigten Anordnungen übereinstimmten. Dies wurde behoben. (Wenn die aktualisierte Eigenschaftsanordnung nicht mehr nicht zu einer im Projekt vorhanden Eigenschaftsanordnungen passt, dann wird für diese Eigenschaftsanordnung "Benutzerdefiniert" angezeigt.)

2023
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Beim Einfügen eines Montagerasters auf einem Rahmenprofil wurde unter bestimmten Bedingungen statt eines senkrechten fälschlicherweise ein waagerechtes Raster erstellt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Seiten

Wurden beim Kopieren und Einfügen von sehr vielen Seiten im Dialog Struktur anpassen auf der Registerkarte Seite Änderungen durchgeführt, dann konnte dies dazu führen, dass EPLAN unerwartet beendet wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Makros

Wenn in einem Makroprojekt eine Seite mit einem Makrokasten geöffnet wurde, dann wurde die Seite beim Automatisch erzeugen im Folgedialog als ausgewählt angezeigt, aber kein Makro wurde erzeugt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wurden Bauteile auf einer Kupferschiene mit einer Montagefläche und einer Montagelinie platziert, dann ließen sich die Bauteile anschließend nicht mehr über den Dialog Platzieroptionen verschieben, wenn dort die Einstellung Bezüglich Originalposition aktiviert war. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform DXF- / DWG-Schnittstelle

Beim Export einer Betriebsmittelliste als DXF / DWG-Datei konnte es dazu kommen, dass sich die Anschlussbezeichnungen von Symbolen auf der ausgegebenen Seite unterhalb des Normblatts befanden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Strukturkennzeichen-Verwaltung

In der Liste des Dialogs Strukturkennzeichen-Verwaltung ist es jetzt wieder möglich, Zeilen per Drag & Drop zu verschieben. Dabei wird auch wieder durch eine dicke rote Linie die Position angezeigt, unterhalb derer die verschobenen Zeilen eingefügt werden.

2023
EPLAN-Plattform Navigatoren

In den Baumansichten der Navigatoren ist das automatische Scrollen aus dem sichtbaren Bereich jetzt wieder aktiv. Dadurch lassen sich beispielsweise Seiten im Seiten-Navigator per Drag & Drop wieder in den zunächst nicht sichtbaren Bereich verschieben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Die Daten eines kopierten Artikels konnten bisher nur in der Baumdarstellung an ausgewählte Artikel / Varianten übertragen werden. Dies wurde behoben. Der Kontextmenüpunkt Daten einfügen ist jetzt auch in der Listendarstellung aktiv.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

In der Version 2022 war es fälschlicherweise möglich, beim Anpassen der Tastenkombinationen auch Tasten, die bereits intern für Funktionalitäten verwendet wurden, anderen Befehlen zuzuordnen. Dies führte bei Verwendung der Taste [F1] z.B. dazu, dass mit [F1] gleichzeitig der Befehl ausgeführt und auch das Hilfesystem aufgerufen wurde. Dies wurde behoben. Wird jetzt im Dialog Tastenkombinationen anpassen eine intern verwendete Taste oder eine Tastenkombination angegeben, dann wird der Text "Intern verwendet" angezeigt, und eine Zuordnung ist nicht möglich.

2023
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wurde ein Bauteil unter Verwendung der Orthogonalfunktion auf die Montagelinie einer Kupferschiene platziert, dann wurde anstelle der ursprünglich ausgewählten Montagelinie eine andere Montagefläche verwendet, wenn der Cursor auf einen anderen Montagepunkt bewegt wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzerdefinierte Eigenschaften

Nach der Übernahme von älteren Projekten aus der Version 2.7 in neuere Versionen (2.9 und aktueller) wurden die Werte benutzerdefinierter Eigenschaften, die als Artikelreferenzeigenschaften definiert waren, in der Registerkarte Artikel des Eigenschaftendialogs fehlerhaft angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform PDF-Export

Wenn beim PDF-Export auch Seiten mit Betriebsmitteldaten ausgegeben wurden, dann wurde für einen Artikel mit zwei Varianten nur eine Variante aufgelistet. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wurden mehrere Varianten eines Artikels, bei denen jede Variante ein separates Bohrbild enthält, über das Einfügezentrum als Geräte im Bauraum platziert, dann wurde nur bei der ersten Artikelvariante ein Bohrbild angezeigt. Bei den anderen Artikelvarianten war im Eigenschaftendialog der Artikelplatzierung für die Eigenschaft Verwendetes Bohrbild kein Wert eingetragen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde in der Registerkarte Funktionsschablonen in der Spalte Anschlussbezeichnungen zum Einfügen eines Zeilenumbruchs anstelle der Tastenkombination [Strg] + [Eingabe] die Tastenkombination [Alt] + [Eingabe] eingegeben, dann wurde EPLAN unerwartet beendet. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurden beim Kopieren und Einfügen verschiedener Objekte mehrere Zwischenablagen verwendet, dann wurde in einigen Fällen in der Vorschau des Dialogs Einfügen fälschlicherweise das Normblatt mit angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Platzhalterobjekte

Wurde ein Gerät, dem ein Makro mit Platzhalterobjekt zugeordnet war, in einem Bauraum platziert, dann wurden die Werte des ausgewählten Wertesatzes durch die nachfolgende Nummerierung (fälschlicherweise) geändert. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Wurde aus dem 3D-Montageaufbau-Navigator heraus eine Klemmenleiste über den Kontextmenüpunkt Platzieren in einem Bauraum platziert, dann wurde ein für diesen Navigator aktivierter Filter nicht berücksichtigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Electric P8 SPS

In Kanälen mit mehreren E-/A-Anschlüssen darf immer nur einer aktiv sein. Mit Hilfe der Eigenschaft Deaktivierter E-/A-Anschluss lassen sich die weiteren E-/A-Anschlüsse als deaktiviert kennzeichnen. Deaktivierte SPS-Anschlüsse werden wie Anschlussversorgungen behandelt und vom Prüflauf 004020 und beim Export von SPS-Konfigurationsdateien nicht berücksichtigt. Wurden SPS-Anschlüsse mit der Funktionsdefinition "SPS-Anschluss, variabel" als deaktiviert gekennzeichnet, so wurden sie bisher bei diesen Aktionen trotzdem berücksichtigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

In Platzhalterobjekten kam es in der Registerkarte Zuordnung beim Auswählen von Variablen zu Problemen mit der Anzeige der ausgewählten Variablen. Erst nach dem erneuten Öffnen des Dialogs wurden die Variablen angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Navigatoren

Im Dialog Einstellungen: Projektgruppen (Definition) konnte fälschlicherweise der Eintrag "Artikel" als Typ für zusätzliche Navigatoren ausgewählt werden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN API Methoden (API)

Wurden mit Hilfe der Methode InstallationSpacesToStep aus der Klasse Export3D 3D-Grafikdaten im STEP-Format exportieren, dann wurden bestimmte Einstellungen aus dem Exportschema nicht berücksichtigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN API SPS

Da in der EPLAN-Plattform einige Hersteller von SPS-Konfigurationsprogrammen bereits zur Version 2022 auf den AutomationML-Standard umgestellt haben, wurden die Konverter "PlcDcXMLExchangerBeckhoff" und "XMLRockwellExchanger" entfernt.

2023
EPLAN-Plattform Navigatoren

In der Baumdarstellung der Navigatoren und der Projektverwaltung wird jetzt wieder eine horizontale Laufleiste angezeigt, wenn die angezeigten Objekte und Texte nicht in die Dialogbreite passen.

2023
EPLAN-Plattform Makros

Wenn Sie in der Version 2022 mehrere Makros nacheinander eingefügt haben, wurde im Dialog Öffnen die aufklappbare Liste Variante nicht aktualisiert. Die Liste zeigte für alle weiteren Makros immer die Varianten des ersten Makros an. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Projektkomprimierung

Wenn für ein neues Projekt, das mittels des Basisprojekts NFPA_Inch_bas001.zw9 erstellt wurde, nicht verwendete Symbolbibliotheken über eine Projektkomprimierung entfernt wurden, dann wurden dabei auch im Projekt eingelagerte Symbolbibliotheken wie z.B. die Symbolbibliothek SPECIAL_en_US entfernt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform PDF-Export

Beim PDF-Export eines Projekts mit der Einstellung Vereinfachte Sprungfunktion resultierten auf Seiten des Typs "Schaltschrankaufbau" für bestimmte Artikelplatzierungen (wie z.B. SPS-Karten) in der erzeugten PDF-Datei überlappende Sprungbereiche. Dadurch wurde teilweise zur falschen SPS-Karte im Schaltplan gesprungen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Löschen eines Suchbegriffs oder Deaktivierung eines Filters ging im Baum oder in der Liste der Artikelverwaltung die Markierung verloren. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

Die Seiteneigenschaften Kontrolliert von (ID 11082) und Kontrolliert am (11083) stehen Ihnen jetzt im Filter des Seiten-Navigators als Filterkriterien zur Verfügung.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Bei Arbeiten in der Artikelverwaltung mit einer SQL-Artikeldatenbank nahm das Speichern nach einer Änderung in den Funktionsschablonen eine gewisse Zeit in Anspruch. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Electric P8 SPS

Bei der Adressierung mehrerer SPS-Karten, für die in der Eigenschaft Startadresse der SPS-Karte kein Startwert eingetragen war, konnte es vorkommen, dass der Übertrag für den ersten Zähler falsch berechnet wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

In einer Modell-Ansicht wurden bei einer vereinfachten Darstellung und bei der Übernahme der Bauteilbeschriftung aus dem Bauraum die Eigenschaftstexte für Klemmen nicht angezeigt, wenn in den benutzerbezogenen 3D-Einstellungen für die grafische Bearbeitung die Einstellung Klemmleisten (Blockdefinition) im Gruppenfeld Vereinfachte Darstellung anwenden auf deaktiviert war. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Übertragen von Artikeldaten mittels der Aktion XPamArticlesSyncAction aus einer neuen Artikeldatenbank in eine alte Artikeldatenbank für die Version 2.9 (oder älter) wurde der Suchindex nicht aktualisiert. Dadurch konnte in der alten Artikeldatenbank nicht nach den aktualisierten Artikeln gesucht werden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN API Aktionen (API)

Mittels der Aktion XEsUserPropertiesExportAction konnten keine benutzerdefinierten Eigenschaften exportiert werden, wenn das Projekt schreibgeschützt geöffnet oder aufgrund der Bearbeitung durch einen anderen Benutzer exklusiv geöffnet war. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Verlegen von Verbindungen

Wenn bei der automatischen Optimierung von Netzen das Netz Funktionen mit untergeordnetem BMK enthielt (z.B. bei Verwendung von Modulartikeln), konnte es dazu kommen, dass nach der Optimierung im zugehörigen Netzdefinitionspunkt Verbindungen fehlten. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzerdefinierte Eigenschaften

Der Anzeigename und die Beschreibung einer benutzerdefinierten Artikeleigenschaft wurden bisher nur dann übersetzt oder bei der Erstellung einer Fehlwortliste ausgegeben, wenn im Konfigurationsdialog das Kontrollkästchen Eigenschaftswert übersetzen aktiviert war. Da diese Einstellung nur für Artikeleigenschaften mit dem Feldtyp "Mehrsprachiger Text" verfügbar ist, konnten die Anzeigenamen und die Beschreibungen von Artikeleigenschaften mit anderen Feldtypen nicht übersetzt werden. Dies wurde behoben. Die Anzeigenamen und Beschreibungen der benutzerdefinierten Artikeleigenschaften werden jetzt entsprechend der Einstellungen für den Umfang übersetzt (Dialog Einstellungen: Artikelverwaltung).

2023
EPLAN-Plattform Auswertungen

Wurde bei der Ausgabe einer Artikelsummenstückliste die Eigenschaft In Stückliste unterdrücken (wenn gefiltert) als Sortierkriterium verwendet, kam es zu einer fehlerhaften Sortierung und zu einer unvollständigen Zusammenfassung der Artikel. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Beim Platzieren einer Klemmenleiste aus dem 3D-Montageaufbau-Navigator heraus wurde bei aktivierter Kollisionskontrolle nur beim Platzieren der ersten Klemme geprüft, ob eine Kollision vorliegt. Die übrigen Klemmen wurden trotz Kollision platziert. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Geräteauswahl

Bei der Geräteauswahl erfolgt die Auswahl des Zubehörs aus einer Zubehörliste mit Hilfe des Dialogs Zubehör auswählen. Im diesem Dialog stehen Ihnen jetzt auch die Eigenschaft Technische Kenngrößen (ID 22017) für die Spaltenkonfiguration zur Verfügung.

2023
EPLAN-Plattform PDF-Export

Beim PDF-Export von Projektseiten über einen Befehlszeilenaufruf mit der Ausgabe in "Schwarz-Weiß" wurden für Autoconnect-Linien mit der EPLAN-Farbnummer 7 in der erzeugten PDF-Datei weiße Linien auf weißem Hintergrund angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

War für die Artikelverwaltung die Einstellung Änderung während Auswahl erlaubt aktiviert, dann konnten bei einer Artikelauswahl für eine Baugruppe Änderungen an den einzelnen Artikeln dieser Baugruppe vorgenommen werden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Auswertungen

Wurden in einem Formular für die Formulareigenschaft In einer Zeile zusammenfassen nach Eigenschaften aus der Kategorie "Revision" eingetragen (wie z.B. Revisionsname (aus Änderungsverfolgung)), dann wurden die Daten auf der jeweiligen Auswertungsseite (z.B. in der Revisionsübersicht) nicht in einer Zeile zusammengefasst. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Navigatoren

In Navigatoren (wie z.B. dem Betriebsmittel-Navigator) funktionierte unter bestimmter Bedingungen das Umbenennen über die Taste [F2] nicht. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Preplanning Meldungen

Für Planungsobjekte wurde die Prüflaufmeldung 028014 angezeigt, obwohl an den Planungsobjekten gar keine Artikel hinterlegt waren. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurden im Grafischen Editor Eigenschaftstexte von Symbolen verschoben, dann konnten einige Symbole anschließend nicht per Drag & Drop verschoben werden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wenn in der Artikelverwaltung für die Kurzbezeichnung von Herstellern mehr als 16 Zeichen verwendet wurden, dann wurden in der Baumansicht für den gleichnamigen Knoten nicht alle Artikel angezeigt. Dies wurde behoben. Jetzt sind wieder 30 Zeichen möglich.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurde für eine geöffnete Projektseite mit vielen Bilddateien mehrfach hintereinander mit Hilfe des Mausrads rein und wieder raus gezoomt, dann konnte dies dazu führen, dass EPLAN unerwartet beendet wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Preplanning RI-Fließbilder

Beim Duplizieren von Objekten auf RI-Fließbildseiten ging für Strukturkästen die Zuordnung zu den Struktursegmenten in der Vorplanung verloren. Dadurch wurden die Strukturkästen und die innerhalb der Kästen befindlichen Objekte falsch nummeriert. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Electric P8 SPS

In den Dialogen SPS-Anschlüsse blockweise abbuchen, SPS-Adressen blockweise abbuchen und SPS-Ein-und -Ausgänge verschieben wurde die Performance beim Verschieben von Tabellenzeilen verbessert.

2023
EPLAN Pro Panel Stammdaten für EPLAN Pro Panel

Der Import von Verlegeverbindungen wurde verbessert. Bei Klemmen ist eine Zuordnung von Quelle und Ziel jetzt auch über die Klemmen- und Anschlussbezeichnungen möglich.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wenn mehrere geöffnete Projektseiten im Grafischen Editor in mehreren Registerkartengruppen angeordnet waren, dann wurden nach dem Schließen einer Projektseite die Registerkarte im Menüband so angeordnet, als wäre keine Projektseite geöffnet. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Auswertungen

Beim Erzeugen einer Verbindungsliste wurde bei der Verwendung der Eigenschaft Verbindungsquerschnitt / -durchmesser mit Einheit als Sortierkriterium eine falsche Sortierung ausgegeben. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wenn für die Artikelverwaltung beim Arbeiten mit einer SQL-Artikeldatenbank eine Baumkonfiguration mit bestimmten Eigenschaften eingestellt war, dann konnte dies dazu führen, dass Artikel im Baum doppelt angezeigt wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Übersetzung

Wenn Sie in den Übersetzungseinstellungen festgelegt hatten, dass Texte wortweise übersetzt werden sollen, und zusätzlich das Kontrollkästchen Zeilenumbrüche: Textorientiert aktiviert war, konnte es vorkommen, dass im übersetzten Text keine Zeilenumbrüche vorhanden waren. Dieses Verhalten trat auf, wenn der ganze Satz im Wörterbuch gefunden wurde. In diesem Fall wird nicht wortweise übersetzt, sondern der Eintrag für den ganzen Satz verwendet. Zeilenumbrüche aus dem Quelltext gehen dabei verloren. Dies wurde behoben. Wird bei der wortweisen Übersetzung der ganze Satz im Wörterbuch gefunden, so werden jetzt die Zeilenumbrüche an eine ähnliche Stelle gesetzt wie im Quelltext.

2023
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

Im Dialog Seiten nummerieren: Ergebnisvorschau wurde beim Nummerieren von Seiten ein Konflikt bei den Seitennamen nicht mehr mit einer Markierung angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Bei Einfügen von Strich-Punkt- oder Punktlinien im Grafischen Editor wurden die Punkte nicht mehr dargestellt, wenn in den Eigenschaften der Linie die Linienstärke auf den Wert "0,00 mm" eingestellt wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Electric P8 Klemmen / Stecker

In den Dialogen Klemmenleiste bearbeiten und Stecker bearbeiten ging bei bestimmten Aktionen (Artikelauswahl oder Auswahl einer Etage) die Markierung der aktuell ausgewählten Tabellenzelle verloren. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde in der Listendarstellung der Artikelverwaltung ein Artikel markiert und über den Kontextmenüpunkt Daten exportieren der Dialog Extern bearbeiten geöffnet, dann wurde die Auswahl ignoriert und im Dialog das Kontrollkästchen Anwenden auf gesamte Artikelverwaltung aktiviert. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN API Aktionen (API)

Das Ausführen der Aktion changeLayer zum Ändern von Ebeneneigenschaften hat beim Anpassen vieler Ebenen deutlich länger gedauert als das manuelle Anpassen über die Ebenenverwaltung in der Benutzeroberfläche, wenn mehrere Projektseiten geöffnet waren. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurden in einem 2D-Editor Elemente mit zahlreichen Objekten oder umfangreichen Grafiken markiert und verschoben oder dupliziert, konnte dieser Vorgang einige Zeit in Anspruch nehmen. Dies erfolgt jetzt schneller.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde für die Baumkonfiguration in der Artikelverwaltung die Eigenschaft Hersteller verwendet und war diese nicht der letzte Knoten in der Baumdarstellung, dann wurden die Artikel unterhalb des letzten Knotens doppelt oder falsch angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

In einigen aufklappbaren Listen, z.B. bei der Auswahl eines Linientyps oder einer Farbe, funktionierte die Auswahl mit der Tastatur nicht. Wurde ein ausgewählter Wert mit der Taste [Eingabe] bestätigt, so war es anschließend nicht möglich, mit den Cursortasten die Tabellenzelle zu wechseln. Stattdessen wurden die Werte der aufklappbaren Liste durchlaufen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Stückliste

Beim Export der Stückliste im XML-Format wurde unter bestimmten Bedingungen ein Artikel unterhalb eines falschen BMK aufgeführt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wenn in der Artikelverwaltung im Dialog Filter für ein Filterkriterium in der Spalte [Sprache] eine bestimmte Sprache ausgewählt wurde, dann wurde diese Einstellung unter bestimmten Bedingungen nicht gespeichert und wieder auf den Eintrag "Alle Projektsprachen" zurückgesetzt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

Wurden für zwei Modell-Ansichten, die sich auf einer Projektseite befanden, die Eigenschaften gemeinsam bearbeitet und im Eigenschaftendialog über die Schaltfläche [Ein- / ausblenden] bestimmte 3D-Objekte ausgeblendet, dann wurde dies nur für eine der Modell-Ansichten ausgeführt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Nach dem Verschieben von Eigenschaftstexten im Grafischen Editor konnte es vorkommen, dass in der Registerkarte Ansicht des Eigenschaftendialogs für die Anzeigeeigenschaft Winkel das Icon für die eingestellte Option "Aus Ebene" nicht mehr angezeigt wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde in der Artikelverwaltung ein Filter auf bestimmte Produktuntergruppen erstellt (z.B. "Stecker: Schaltbrücke"), dann konnte es dazu kommen, dass im Dialog Filter ein anderer Wert (z.B. "Klemmen: Schaltbrücke") angezeigt wurde als in der Werteauswahl. Dies trat bei Eigenschaften auf, die in mehreren Produktuntergruppen verwendet werden. Jetzt werden bei solchen Eigenschaften sowohl im Dialog Filter als auch bei der Werteauswahl die Untergruppen hinter dem Eigenschaftsnamen in Klammern aufgeführt (z.B. "Schaltbrücke (Klemmen, Stecker)").

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

In einigen Tabellenzellen können Zahlenwerte über zwei Pfeil-Schaltflächen eingegeben werden, z.B. in der Registerkarte Artikel des Eigenschaftendialogs in der Spalte Stückzahl / Menge. Unter bestimmten Umständen wurden die so eingegebenen Zahlenwerte beim Schließen des Dialogs mit [OK] nicht korrekt gespeichert. Dies funktioniert jetzt wieder.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Die Schriftart "Arial Black" wurde in den Editoren falsch dargestellt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurden bei aktivierter Optionen Direktes Bearbeiten die Eigenschaftstexte von Funktionen bearbeitet(wie z.B. der Graviertext), dann konnten die zur Verfügung stehenden Werte über eine Auswahlliste ausgewählt, aber nicht übernommen werden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Einfügen von aus MS Excel kopierten Texten in eine Eigenschaftentabelle der EPLAN-Plattform wird jetzt der letzte Zeilenumbruch nicht mehr mit eingefügt.

2023
EPLAN-Plattform Makros

Wird in der Artikelverwaltung an einem Artikel ein Makro ausgewählt, dann ist das zuletzt verwendete Makroverzeichnis jetzt wieder voreingestellt. Dieses Verhalten gilt auch für den Auswahldialog beim Einfügen von Seitenmakros im Seiten-Navigator.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurden in der Registerkarte Benutzerdefinierte Eigenschaften für eine benutzerdefinierte Eigenschaft Werte eingetragen und dann zu einer anderen Registerkarte der Artikelverwaltung gewechselt, wurde der eingegebene Wert gelöscht. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Die Befehle Format und Format kopieren konnten bisher nicht in die Symbolleiste für den Schnellzugriff eingefügt werden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Fertigungsdaten Rittal - PWA

Beim Export von Fertigungsdaten für die Drahtkonfektionierung im Format "Steinhauer - PWA" kam es zur Ausgabe einer Fehlermeldung, wenn versucht wurde, Bauteile zu exportieren, die datentechnisch keine längenveränderlichen Bauteile sind (z.B. Schienen auf Sammelschienenadaptern). Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Übersetzung

War die Übersetzungseinstellung Bei der Eingabe übersetzen aktiviert, wurde fälschlicherweise auch dann eine automatische Übersetzung ausgeführt, wenn im Dialog Mehrsprachige Eingabe manuelle Übersetzungen eingetragen wurden. Existierte der eingegebene Text nicht im Wörterbuch, wurde die Übersetzung gelöscht. Dies wurde behoben. Die automatische Übersetzung wird jetzt wieder nur noch bei direkten Eingaben in Eingabefelder oder Tabellenzellen ausgeführt.

2023
EPLAN-Plattform PDF-Export

Wurde beim PDF-Export ein Seitenfilter mit dem Filterkriterium "Funktion auf Seite / Produkt (Hauptkennzeichen)" verwendet, dann wurden beim Export keine Seiten ausgegeben, obwohl im Seiten-Navigator mit diesem aktivierten Filter Seiten angezeigt wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Abgleich einer neueren Artikeldatenbank aus Version 2022 mit einer Artikeldatenbank der Version 2.9 wurde bei größeren Datenmengen und längerer Dauer kein funktionierender Fortschrittsbalken angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

In der Artikeleigenschaft Kabeldarstellungsplanformular ist es für Artikel der Produktgruppe "Kabel" jetzt wieder möglich, über ein Formular auszuwählen.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Ein Wechsel der SQL-Artikeldatenbank in den Einstellungen der Artikelverwaltung führte zu einem Systemfehler, und im Artikelstammdaten-Navigator wurden keine Artikel angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurde bei aktivierter Option Direktes Bearbeiten die erweiterte Zwischenablage von Windows 10 zum Bearbeiten von Eigenschaftstexten verwendet, dann konnte zwar ein Text ausgewählt, aber nicht eingefügt werden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

In Platzhalterobjekten konnte auf der Registerkarte Werte die Spaltenbreite von Wertesätze unter bestimmten Bedingungen nicht über den Spaltenteiler mit der Maus angepasst werden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform DXF- / DWG-Schnittstelle

Werden im Schema für den DXF- / DWG-Export alle EPLAN-Farben auf eine CAD-Farbe eingestellt (z.B. 2 = gelb), dann werden in der exportierten DXF- / DWG-Datei jetzt wieder alle angezeigten Elemente in dieser Farbe angezeigt.

2023
EPLAN Pro Panel Bauraum-Navigator

Wenn zwei oder mehr Bauräume im Grafischen Editor in separaten Fenstern geöffnet waren, wurden die Namen der Bauräume im Bauraum-Navigator nicht mehr fett hervorgehoben. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Im Eigenschaftendialog konnte es bei längerem Arbeiten mit EPLAN zu einer zeitlichen Verzögerung beim Öffnen der Registerkarten Anzeige oder Format kommen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Wurde die Aktion XMExportConnectionsAction zum Export von Verbindungseigenschaften für die externe Bearbeitung als Befehl im Menüband ausgeführt, dann wurde das mittels des Parameters ProjectName angegebene Projekt schreibgeschützt geöffnet, so dass die externe bearbeitete Zieldatei anschließend nicht in das Projekt importiert werden konnte. Wenn jetzt in der Befehlszeile des Befehls mit /ProjectName ein Projekt angegeben wird und über /ExecutionMode:2 der sofortige Import nach der externen Bearbeitung festgelegt ist, dann wird das Projekt bearbeitbar geöffnet und die externe bearbeitete Zieldatei kann wieder importiert werden.

2023
EPLAN Pro Panel Ansichten

Beim Ausgeben von 2D-Bohransichten mit Gewindebohrungen werden die Kernlöcher in den 2D-Bohransichten jetzt normgerecht angezeigt.

2023
EPLAN-Plattform Beschriftung

In der Registerkarte Einstellungen des Dialogs Einstellungen: Fertigungsdatenexport / Beschriftung war es nicht möglich, den für die Einstellung Filtereinstellung eingestellten Wert mittels des Taste [Entf] zu entfernen. Auch wenn nichts angezeigt wurde, war der zuvor eingestellte Filter weiter aktiv. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Bei der Anzeige von Werten mit Nachkommastellen kam es in der Artikelverwaltung zu einem uneinheitlichen Rundungsverhalten. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Rechteverwaltung

Beim Starten von EPLAN mit aktivierter Rechteverwaltung wurde der Startbildschirm geschlossen, sobald der Anmeldedialog geöffnet wurde. Nach Bestätigung des Passworts mit [OK] wurde außerdem das EPLAN-Icon in der Taskleiste nicht mehr angezeigt. Für den Anwender war somit nicht ersichtlich, ob der Startvorgang fortgesetzt wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

In Platzhalterobjekten ist es jetzt wieder möglich, über das Auswählen von Wertesätzen Symbole auszutauschen.

2023
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

Nach dem Löschen einer Seite im Seiten-Navigator wurde nicht mehr die nächste Seite im Baum markiert, sondern die Markierung ging verloren. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Verlegen von Verbindungen

Beim Verlegen von Verlegeverbindungen von einem Bauteil zu einer Klemmenleiste führten Stegbrücken auf den Klemmen dazu, dass kein Einstieg ins Streckennetz ermittelt werden konnte und dadurch eine korrekte Verlegung verhindert wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel STEP-Format

Beim Export von STEP-Dateien mit aktiviertem Kontrollkästchen Nur Außendarstellung des Schaltschranks konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass für einen Bauraum nicht alle Bauteile der Außendarstellung exportiert wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurde ein Text auf einer Projektseite mittels der Kontextmenüpunkte kopiert und wieder eingefügt, dann war der einzufügende Text erst wieder nach einer Bewegung mit der Maus sichtbar. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Browserfenster

Die Chromium-Komponente "CefSharp" wurde auf die aktuelle Version 99.2.120 aktualisiert. Diese Komponente wird für die Darstellung von Inhalten in den Browserfenstern der EPLAN-Plattform verwendet (z.B. EPLAN Data Portal, EPLAN Cogineer etc.).

2023
EPLAN-Plattform Funktionen

Beim Abbuchen von Funktionen konnte es bei komplexen Makros zu Problemen kommen, in deren Folge nicht alle Betriebsmittelkennzeichen korrekt vergeben wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN API Methoden (API)

Beim Aufruf der Methode CopyTo aus der Klasse Page wurde auch ohne Verwendung der Klasse Progress immer der Fortschrittsbalken angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Beim Einfügen von diagonalen Verbindungen auf Projektseiten wurden die während des Zeichnens der Diagonalen am Cursor angezeigten Pfeile bei jedem eingestellten Farbschema immer in schwarz dargestellt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform 2D-Schaltschrankaufbau

Beim Platzieren von Bauteilen aus dem 2D-Schaltschrankaufbau-Navigator auf die Montageplatte einer Schaltschrankaufbauseite per Drag & Drop kam es zu Problemen, wenn zuvor eine allpolige Seite in einem abgedockten Fenster geöffnet war. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde für eine benutzerdefinierte Baumkonfiguration in der Artikelverwaltung eine mehrsprachige Eigenschaft verwendet, dann konnte dies dazu führen, dass Artikel unterhalb eines falschen Knotens und in der Listendarstellung für diese Eigenschaft kein Wert angezeigt wurde, wenn Werte der jeweiligen Eigenschaft als nicht übersetzbar gekennzeichnet waren. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Navigatoren

Wurden im Betriebsmittel-Navigator unterhalb eines Betriebsmittels mehrere Objekte markiert, dann blieb die Grafische Vorschau leer, wenn sich unter den markierten Objekten ein Artikel befand, für den kein Bild hinterlegt war. Dies wurde behoben. Jetzt werden Objekte, für die keine Vorschau möglich ist, ignoriert und für die übrigen Objekte wird eine Vorschau angezeigt.

2023
EPLAN Electric P8 Tabellarische Bearbeitung

In der tabellarischen Bearbeitung waren die Eigenschaften CPU: Name [2] bis CPU: Name [128] auch dann bearbeitbar, wenn der betreffende SPS-Kasten als CPU gekennzeichnet war. Dies wurde behoben. Außerdem ist die Eigenschaft CPU: Name [1] in der tabellarischen Bearbeitung jetzt immer schreibgeschützt und kann nur im Eigenschaftendialog des jeweiligen SPS-Kastens bearbeitet werden.

2023
EPLAN-Plattform Makros

Beim automatischen Erzeugen von Makros aus einem Makroprojekt heraus führten Pfadvariablen in der Registerkarte Makrodefinition dazu, dass keine Makros erzeugt und Fehlermeldungen ausgegeben wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Platzhalterobjekte

Wenn Sie im Eigenschaftendialog von Platzhalterobjekten in der Registerkarte Zuordnung über das Kontextmenü die Aktion Variablen übertragen ausführten, konnte dieser Vorgang längere Zeit in Anspruch nehmen. Dies geht jetzt schneller.

2023
EPLAN-Plattform Strukturkennzeichen-Navigator

Beim Verschieben von Strukturkennzeichen mit untergeordneten Strukturen im Strukturkennzeichen-Navigator kam es je nachdem, ob die Baum- oder Listenansicht gewählt wurde, zu einer nicht korrekt dargestellten Sortierung der untergeordneten Strukturen. Dies wurde behoben._.

2023
EPLAN Preplanning Erstellen der Detailplanung

Beim Platzieren von Makros per Drag & Drop aus dem Vorplanungs-Navigator heraus wurde unter bestimmten Bedingungen am Makrokasten des platzieren Makros der falsche Makroname eingetragen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wird in der Artikelverwaltung über den Dialog Makro auswählen ein Makro ausgewählt, dann wird für das ausgewählte Makro jetzt wieder eine korrekte Vorschau im Dialog Grafische Vorschau angezeigt.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurde eine AutoCAD-Datei beim DXF- / DWG-Import als Projektseite importiert, dann konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass gefüllte Polylinien fehlerhaft dargestellt wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Drucken

Haben Sie im Seiten-Navigator ein Projekt markiert und möchten nur die gefilterten Seiten eines aktiven Seitenfilters drucken, so ist es jetzt wieder möglich, im Dialog Drucken die Option Markierung zu aktivieren.

2023
EPLAN Pro Panel Verlegen von Verbindungen

Beim Tausch von Quelle und Ziel einer Verlegeverbindung änderte sich die Verlegerichtung nicht, d.h., die Eigenschaften Verlegerichtung Quelle (ID 31114) und Verlegerichtung Ziel (ID 31115) wurden nicht getauscht. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Projektoptionen

Wenn im Navigator für Projektoptionen ein Ausschnitt markiert wird, so wird dieser in der Grafischen Vorschau angezeigt. Mit einem Doppelklick auf die Grafische Vorschau können Sie jetzt wieder zur dazugehörigen Projektseite springen.

2023
EPLAN-Plattform Drucken

Wenn Sie in der Backstage-Ansicht Drucken einen anderen Drucker als den Standarddrucker ausgewählt hatten und in den Druckereigenschaften eine Einstellung änderten (z.B. das Seitenformat), wurde die Druckvorschau nicht aktualisiert. Dies funktioniert jetzt wieder.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurden mehrere Strukturkästen als Polylinien nebeneinander auf einer Projektseite platziert, dann konnte es je nach Position der Eckpunkte dazu kommen, dass Strukturkästen fälschlicherweise als innerhalb von anderen Strukturkästen platziert erkannt wurden. Die Betriebsmittelkennzeichen dieser Kästen wurden dann entsprechend geschachtelt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Bei aktivierter Kollisionskontrolle war es nicht möglich, die Länge einer bestückten Tragschiene zu ändern, da diese fälschlicherweise immer mit einem auf der Tragschiene platzierten Bauteil kollidierte. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Navigatoren

Wenn ein Artikel aus der Geräteliste heraus als Gerät im Schaltplan eingefügt wurde, dann ging die Sortierung der Artikel in der Geräteliste verloren. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform PDF-Export

Beim PDF-Export von Auswertungsseiten wurden bestimmte Formateinstellungen für Platzhaltertexte zur Ausgabe von Symbolgrafiken in Auswertungen nicht berücksichtigt. Dadurch wurden die ausgegebenen Symbolgrafiken im erzeugten PDF stets in der Originalgröße dargestellt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Die für ein Projekt über die Projektgruppen-Zuordnung festgelegte Farbe wurde unter bestimmten Bedingungen auch dann als Umrandung für den Grafischen Editor angezeigt, wenn in diesem Editor die Seiten eines Projekts ohne Projektgruppen-Zuordnung (also ohne Farbe) geöffnet wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN API Methoden (API)

Beim Löschen von nicht verwendeten Variablen für Platzhalterobjekte mittels der Methode DeleteUnusedVariables aus der Klasse PlaceHolder in der EPLAN API wurden auch verwendete Variablen gelöscht. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN API Artikelverwaltung

Wurde eine "ältere" Artikeldatenbank der Version 2022 mit Hilfe der EPLAN API geöffnet, dann wurde diese Artikeldatenbank automatisch aktualisiert. Dies wurde behoben. Wie bis zur Version 2.9 SP1 werden alte Artikeldatenbanken jetzt nicht mehr automatisch aktualisiert, sondern schreibgeschützt geöffnet. Zum gezielten Aktualisieren von Artikeldatenbanken steht Ihnen in der EPLAN API jetzt die Methode UpgradePartsDb aus der Klasse MDPartsManagement und die Methode UpdateScheme aus der Klasse MDPartsDatabase zur Verfügung.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Anpassen des Menübands konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass zu einem hinzugefügten Befehl die QuickInfo und die Beschreibung nicht gespeichert wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Projekte

Die Funktionalität Projekt abgleichen führte beim zweiten Abgleich zu einem Fehler, wenn das Quellprojekt zuvor umbenannt oder gelöscht wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Der Import von Verbindungsdaten aus der externen Bearbeitung führte dazu, dass unter bestimmten Bedingungen für unveränderte Daten neue Verbindungsdefinitionspunkte erstellt wurden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurde im Dialog Tastenkombinationen anpassen die Tastenkombination [Esc] für den Befehl Aktion abbrechen einmal entfernt, so ließ sich diese Tastenkombination nicht mehr neu zuordnen. Dies wurde behoben. Die Tastenkombination [Esc] kann jetzt nicht mehr entfernt werden.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurde das Menüband eines abgedockten Grafischen Editors minimiert, dann war es möglich, die Registerkarten dieses Menübands mit dem Mausrad nach oben oder unten zu bewegen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

Wurden Seiten in einem Grafischen Editor geblättert, konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass der Inhalt einer Modell-Ansicht nicht mehr angezeigt wurde. Nachdem die Ansicht über [F5] aktualisiert wurde, war die Modell-Ansicht wieder sichtbar. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelauswahl

In der Listendarstellung der Artikelauswahl funktioniert jetzt wieder das Sortieren mittels Doppelklick auf eine Spaltenüberschrift. Nimmt dieser Vorgang etwas Zeit in Anspruch, dann wird ihnen jetzt ein Fortschrittsbalken angezeigt.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Bei der Festlegung eines optionalen Koordinatenbezugspunkts über die Funktionalität Bezugspunktverschiebung verschwanden auf der Projektseite in bestimmten Situationen die angezeigten Elemente. Erst wenn gezoomt oder über [F5] die Ansicht aktualisiert wurde, waren die Elemente wieder sichtbar. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wenn Daten (Artikel, Zubehörliste etc.) nach dem Abgleichen in eine alte Artikeldatenbank der Version 2.9 umbenannt wurden, dann führte das bei einem erneuten Abgleich dazu, dass in der alten Artikeldatenbank sowohl der umbenannte als auch der ursprüngliche Datensatz vorhanden waren. Dies wurde behoben. Jetzt wird beim Abgleich überprüft, ob ein Datensatz umbenannt wurde und falls ja, wird der Datensatz mit der "alten" Benennung in der Version 2.9 gelöscht.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Abgleich einer neueren Artikeldatenbank aus Version 2022 mit einer Artikeldatenbank der Version 2.9 wurde die aktivierte Einstellung der Eigenschaft Aufreihbar bei Klemmenartikeln nicht korrekt übertragen. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Die Befehle Ausschneiden, Kopieren, Einfügen und Löschen aus der Registerkarte Start des Menübands konnten bisher nicht in die Symbolleiste für den Schnellzugriff eingefügt werden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Waren mehrere Projekte geöffnet, dann wurde in der Grafischen Vorschau immer der Name des zuerst geöffneten Projekts angezeigt, unabhängig davon welches Projekt im Seiten-Navigator markiert wurde. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Einstellungen

Im Betriebsmittel-Navigator wurden Texte (Sichtbares BMK etc.) beim Umbenennen nicht in Großbuchstaben umgewandelt, obwohl in den Einstellungen die Großbuchstabenkonvertierung aktiviert war. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Das Anpassen des Menübands in abgedockten Fenstern führte zu Problemen. Der Menüpunkt Menüband anpassen steht daher nur noch im EPLAN-Hauptfenster zur Verfügung. Auch der Export und Import eines Menübands ist nur noch im Hauptfenster möglich.

2023
EPLAN-Plattform Verbindungen

Wurde an einem Verbindungsdefinitionspunkt der Verbindungsquerschnitt in der Einheit "AWG" angegeben, dann lieferte der Prüflauf 005093 fälschlicherweise eine Meldung, obwohl an den angeschlossenen Klemmen in den Eigenschaften Klemmen: AWG von und Klemmen: AWG bis keine Werte eingetragen waren. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Beschriftung

Bei der Ausgabe von Beschriftungsdaten z.B. für den Auswertungstyp "Artikelsummenstückliste" wurden die Daten der mechanischen Geräte nur dann exportiert, wenn die Einstellung Anwenden auf gesamtes Projekt aktiviert war. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

Wurde das sichtbare Betriebsmittelkennzeichen von Abbruchstellen zu Formatierungszwecken mit nachfolgenden Leerzeichen aufgefüllt, dann wurden die Betriebsmittelkennzeichen im Grafischen Editor anders eingerückt angezeigt als in der Version 2.9. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

In Eigenschaftentabellen (z.B. bei der tabellarischen Bearbeitung) oder in den Listendarstellungen der Navigatoren konnte es vorkommen, dass Eigenschaftswerte beim Ausschneiden und anschließenden Einfügen nicht korrekt eingefügt wurden. Dies funktioniert jetzt wieder.

2023
EPLAN-Plattform Artikelauswahl

Wurden auf der Registerkarte Artikel des Eigenschaftendialogs mehrere Artikel in ihrer Position verschoben, dann konnte dieser Vorgang unter bestimmten Bedingungen einige Zeit in Anspruch nehmen. Dies erfolgt jetzt schneller.

2023
EPLAN Pro Panel Ansichten

Wenn in Dialog Abwicklung die Eigenschaft Bohrbild einblenden aktiviert war und wenn sich auf Bauteilkanten Durchbrüche befanden, dann wurden diese Bauteilkanten in den Kupferabwicklungen nicht immer vollständig gezeichnet. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Bei der Suche in der Eigenschaftenübersicht und in der Registerkarte Eigenschaften der Artikelverwaltung konnte nicht nach den identifizierenden Nummern der Eigenschaften oder nach ihren Indexwerten gesucht werden. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

In den Einstellungen für die externe Bearbeitung wurden im Feld Ausgewählte Formatelemente die Indexwerte benutzerdefinierter Eigenschaften nicht angezeigt. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel 3D-Montageaufbau

Beim Verschieben eines Bauteils im Bauraum kam es im aktivierten Konstruktionsmodus vor, dass nach der Definition des Startpunkts und Eingabe der X-, Y- und Z-Koordinaten der Cursor an eine falsche Stelle sprang. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Preplanning Verschieben von PLT-Stellen

In der Vorplanung wurden Funktionen beim Verschieben von PLT-Stellen nummeriert, obwohl sich die Kennzeichen an der PLT-Stelle nicht geändert hatten und die Kennzeichen für die Funktionen nicht von Relevanz oder nicht gültig waren. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Arbeiten mit einer chinesischen Tastatur war es in Eigenschaftentabellen oder in den Listendarstellungen von Navigatoren nicht möglich, im Bearbeitungsmodus chinesische Zeichen in das aktivierte Feld einzugeben. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Externe Bearbeitung

Wenn Daten für die externe Bearbeitung exportiert und im Dialog Extern bearbeiten bei der Angabe des Zielverzeichnisses Pfadvariablen für die Projekteigenschaften $(PROJPROP_<ID>) verwendet wurden, dann wurden diese Pfadvariablen beim Export nicht aufgelöst. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN Pro Panel Modell-Ansichten

Beim Kopieren und Einfügen von Projektseiten mit eingefrorenen Modell-Ansichten konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass auf den eingefügten Projektseiten bei Modell-Ansichten die Bauteilbeschriftung fehlte. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

In der Artikelverwaltung kam es in der Baumdarstellung zu einem falschen Auswahlverhalten, wenn zusätzlich zu den ersten markierten Artikeln in einem Knoten auch der übergeordnete Knoten markiert wurde. Dies wurde behoben._.

2023
EPLAN Preplanning Makros

Beim Einfügen eines Vorplanungsobjektes mittels Makro wurde die Systemmeldung "Ungültige Typumwandlung" ausgegeben. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Normblatteditor

Wenn im Normblatteditor eine Grafik per Drag & Drop verschoben werden sollte, deren Linien den Nullpunkt schnitten, befand sich der Nullpunkt fälschlicherweise am Cursor und EPLAN wurde unerwartet beendet. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Navigatoren

Wurde in einem Navigator ein Filter geöffnet (z.B. im Seiten-Navigator der Filter "Funktionskennzeichen"), der letzte Eintrag angeklickt und mit der Tastenkombination [Strg] + [Alt] + Pfeiltaste [Oben] nach oben verschoben, trat ein unerwarteter Fehler auf. Dies wurde behoben._.

2023
EPLAN Pro Panel Fertigungsdaten Rittal - Wire Terminal WT

Beim Export von Fertigungsdaten nach "Rittal - Wire Terminal WT" verursachte eine Kabelverbindung, die für die Eigenschaft Verbindung: Zugehörigkeit den Wert "Leitung" aufwies, eine unerwartete Fehlermeldung. Dies wurde behoben. Zukünftig sind nicht nur Kabelverbindungen, sondern auch Phasenschienenverbindungen, Leitungsverbindungen und Paketverbindungen vom Export ausgenommen.

2023
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

In großen Projekten mit vielen Seiten konnte es beim Blättern in der Baumansicht des Seiten-Navigators zu Anzeigeproblemen kommen. Dabei sprang die Markierung von der zuletzt markierten Seite auf die ursprünglich markierte Seite zurück, so dass die aktive Seite nicht mehr sichtbar war. Dies wurde behoben.

2023
EPLAN-Plattform Datenaustausch mit Harness

Beim Datenaustausch zwischen EPLAN Electric P8 und EPLAN Harness proD wird jetzt auch die Eigenschaft Funktionstext (ID 20011) berücksichtigt. Die Austauschdatei für den Export und Import von Kabelbaumdaten (*.hpdex) wurde entsprechend erweitert.

2.9 SP1 Update11
EPLAN Preplanning RI-Fließbilder

Beim Kopieren und Einfügen von RI-Fließbildseiten mit verknüpften Vorplanungssegmenten in ein anderes Projekt wurden PLT-Stellen fälschlicherweise nummeriert, wenn die Bezeichnung der PLT-Stellen mit einem Buchstaben endete. Dies wurde behoben.

2.9 SP1 Update11
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wenn Sie in einer Symbolleiste eine Schaltfläche mit dem Befehl Prüflauf ausführen erstellt und ein anderes Bild für die Schaltfläche gewählt hatten, musste EPLAN neu gestartet werden. Dies wurde behoben.

2.9 SP1 Update11
EPLAN-Plattform Projekte

Wurde bei erweiterter Referenzkennzeichnung das Größer-Zeichen (">") im sichtbaren BMK verwendet, konnte es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen, dass EPLAN unerwartet beendet wurde. Dies wurde behoben.

2.9 SP1 Update11
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Nach einem Microsoft Office 365-Update (z.B. Buildnummer 16.0.15028.20160) konnte es dazu kommen, dass die EPLAN-Plattform nach dem Beenden automatisch neu gestartet wurde. Dies wurde behoben. In diesem EPLAN-Update wurde dazu ein Workaround implementiert. Gemäß den Informationen von Microsoft soll das Problem demnächst mit einem weiteren Microsoft Office-Update behoben werden.

2022 Update4
EPLAN API Schnittstellen

Beim Registrieren von Add-ons mit integrierten API Add-ins konnte es unter bestimmten Bedingungen zu Problemen beim Anpassen des Menübands kommen. Dies wurde behoben.

2022 Update4
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Nach einem Microsoft Office 365-Update (z.B. Buildnummer 16.0.15028.20160) konnte es dazu kommen, dass die EPLAN-Plattform nach dem Beenden automatisch neu gestartet wurde. Dies wurde behoben. In diesem EPLAN-Update wurde dazu ein Workaround implementiert. Gemäß den Informationen von Microsoft soll das Problem demnächst mit einem weiteren Microsoft Office-Update behoben werden.

2.9 SP1 Update10
EPLAN-Plattform Browserfenster

Die Chromium-Komponente "CefSharp" wurde auf die aktuelle Version 99.2.120 aktualisiert. Diese Komponente wird für die Darstellung von Inhalten in den Browserfenstern der EPLAN-Plattform verwendet (z.B. EPLAN Data Portal, EPLAN Cogineer etc.).

2022 Update3
EPLAN API Aktionen (API)

Mit Hilfe der neuen Aktion partsmanagementapi ist es jetzt möglich, Artikel unter Berücksichtigung eines vorhandenen Filterschemas (Parameter FILTERSCHEME) zu exportieren.

2022 Update3
EPLAN Pro Panel STEP-Format

Der Export von STEP-Dateien führte in der Version 2022 dazu, dass einige Flächen in der erzeugten STEP-Datei nicht richtig dargestellt wurden. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Import von Artikeldaten wurden die Werte einiger Eigenschaften (z.B. ERP-Nummer) überschrieben, obwohl für diese Eigenschaften im Schema für die Feldzuordnung ein Schutz festgelegt war. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Import mehrerer Eigenschaftsanordnungen im Eigenschaftendialog konnte es dazu kommen, dass dieser Vorgang abgebrochen wurde. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform PDF-Export

Beim PDF-Export von umfangreichen Projekten konnte es zu einer Endlosschleife kommen. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurde in sehr umfangreichen Projekten bei geöffneter Grafischer Vorschau im Seiten-Navigator eine Aktion ausgeführt (wie z.B. Seiten markieren), dann führte dies dazu, dass EPLAN erst nach einigen Sekunden wieder reagierte. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN Pro Panel Fertigungsdaten Rittal - Wire Terminal WT

Beim Export von Fertigungsdaten für die Drahtkonfektionierung im Format "Rittal - WireTerminal WT" wurden unter bestimmten Bedingungen für Verbindungen, die als Verbindungsketten vorlagen, die Werte für die Eigenschaft Doppelhülse vorgeschrieben getauscht. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Ist das EPLAN Data Portal innerhalb der EPLAN-Plattform als Flyout angeordnet, dann werden die für den Import eines Artikels verwendeten Filtereinstellungen jetzt beibehalten, wenn das Flyout danach wieder geöffnet wird und ein weiterer Artikel importiert werden soll.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Auswertungen

Wurde beim Arbeiten mit Projektgruppen eine Verbindungsliste als Auswertung ausgegeben und im Dialog Verbindungsliste (Gesamt) im Feld Seiten-Navigator der Name des Projekts markiert, dann wurde EPLAN unerwartet beendet. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Erstellen einer benutzerdefinierten Eigenschaftskonfiguration für die Projekteigenschaften konnte es vorkommen, dass EPLAN unerwartet beendet wurde. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurden Artikeldaten als XML-Datei exportiert und später in eine Artikeldatenbank wieder importiert, dann konnte es dazu kommen, dass Varianten ohne Funktionsschablonen nach dem Import die gleichen Funktionsschablonen wie die ersten Varianten der Artikel aufwiesen. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wenn für die Artikelverwaltung eine SQL-Server-Datenbank eingestellt war, dann funktionierte der Filter nicht. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN API Methoden (API)

Beim Aufruf der Methode Create aus der Klasse Component wurde der Parameter nMacroFromArticleVariant ignoriert. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Drucken

Wurde für ein Projekt ohne Seiten der Dialog zum Drucken aufgerufen, dann wurde EPLAN unerwartet beendet. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Wurden mehrere Texte, die Zeilenumbrüche enthalten, aus einem anderen Programm (z.B. Excel) kopiert und in EPLAN in mehrsprachige Felder einer Tabelle eingefügt (z.B. bei der tabellarischen Bearbeitung, im Dialog Adressen / Zuordnungslisten etc.), dann wurden diese Zeilenumbrüche als Absatzmarken dargestellt, aber nicht als Zeilenumbruch interpretiert. Dies funktioniert jetzt wieder.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Bei der Suche in der Artikelverwaltung nach Werten mit Leerzeichen traten Probleme auf, wenn im Wert mehr als ein Leerzeichen vorhanden war. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Seiten-Navigator

Das Auswählen einer Seite im Baum des Seiten-Navigators mittels der Eingabe der ersten Nummer des Seitennamens funktioniert jetzt auch wieder über den Nummernblock der Tastatur.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Strukturkennzeichen-Verwaltung

Wurden im Baum der Strukturkennzeichen-Verwaltung Kennzeichen mit Hilfe der Pfeil-Schaltflächen (Nach oben verschieben) und (Nach unten verschieben) um eine Position verschoben, dann ging im Baum die Markierung des ausgewählten Strukturkennzeichens verloren. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Blockeigenschaften

Wurde in einem Formular ein QR-Code mit einer bestimmten Blockeigenschaft eingefügt, die Formatelemente für die Seite enthielt, dann wurde der QR-Code auf den erzeugten Auswertungsseiten im Projekt falsch berechnet. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde für die Baumkonfiguration in der Artikelverwaltung die Eigenschaft Hersteller verwendet und war diese nicht der letzte Knoten in der Baumdarstellung, dann wurden nicht alle Artikel angezeigt. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Grafischer Editor

In der Version 2022 Update2 funktionierte die Anzeige der Pfadeinteilung im Grafischen Editor über den Befehl Schaltplanpfade nicht. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde die Artikeldatenbank von einem weiteren Benutzer verwendet, dann war der Artikelimport aus dem EPLAN Data Portal nicht möglich. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Beim Export von Artikeldaten im EDZ- oder XML-Format wurden die Werte benutzerdefinierter Eigenschaften mit den Feldtypen "Bool", "Ganzzahlig" oder "Dezimalzahl" nicht exportiert. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wurde in der Artikelverwaltung bei der Auswahl eines Schemas für benutzerdefinierte Eigenschaften über die Schaltfläche [...] in den Dialog Eigenschaften konfigurieren verzweigt, dann wurde in den Systemmeldungen eine unerwartete Fehlermeldung angezeigt. Dies wurde behoben.

2022 Update3
EPLAN-Plattform Browserfenster

Die Chromium-Komponente "CefSharp" wurde auf die aktuelle Version 99.2.120 aktualisiert. Diese Komponente wird für die Darstellung von Inhalten in den Browserfenstern der EPLAN-Plattform verwendet (z.B. EPLAN Data Portal, EPLAN Cogineer etc.).

2.9 SP1 Update9
EPLAN-Plattform Auswertungen

Für Klemmen, denen eine Baugruppe als Artikel zugeordnet ist, wurde in einer Auswertung "Artikelsummenstückliste" keine Klemmenbezeichnung ausgegeben, wenn für die jeweilige Klemme gleichzeitig eine Klemmenleistendefinition vorhanden war. Dies wurde behoben.

2.9 SP1 Update9
EPLAN-Plattform Auswertungen

In der Artikelstückliste wird für Klemmen, denen eine aufgelöste Baugruppe als Artikel zugeordnet ist, jetzt auch wieder der Wert einer benutzerdefinierten Eigenschaft ausgegeben, die als Artikelreferenzeigenschaft definiert ist.

2.9 SP1 Update9
EPLAN API Methoden (API)

Bei der Verwendung der Artikelauswahl per API gab es ein Problem bei der Aktualisierung von eingelagerten Gerätedaten. Dies wurde behoben.

2.9 SP1 Update9
EPLAN-Plattform Projekte

Wurde EPLAN dadurch beendet, dass der Benutzer sich von seiner Windows-Sitzung abgemeldet hat, kam es zu einem nicht ordnungsgemäßen Schließen des Projekts. Dies wurde behoben.

2.9 SP1 Update9
EPLAN API Aktionen (API)

Der Import von Ebenen über den Parameter TYPE:IMPORT der Aktion GraphicalLayerTable funktionierte nicht, wenn eine oder mehrere Ebenen bereits vorhanden waren. Dies wurde behoben.

2.9 SP1 Update9
EPLAN-Plattform Benutzeroberfläche

Beim Import mehrerer Eigenschaftsanordnungen im Eigenschaftendialog konnte es dazu kommen, dass dieser Vorgang abgebrochen wurde. Dies wurde behoben.

2.9 SP1 Update9
EPLAN API Methoden (API)

Beim Aufruf der Methode Create aus der Klasse Component wurde der Parameter nMacroFromArticleVariant ignoriert. Dies wurde behoben.

2.9 SP1 Update9
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Wenn in der Artikelverwaltung bei der Konfiguration der Liste die Eigenschaft Beschaffung als weitere Spalte ausgewählt wurde, wurden danach in der Liste keine Artikel mehr angezeigt. Dies wurde behoben.

2.9 SP1 Update9
EPLAN-Plattform Projekte

Beim Öffnen eines Projekts mit einer neueren Hotfix- / Update-Version wurde die Eigenschaft Änderungsdatum geändert, weil sich aufgrund der Aktualisierung des Projekts die interne Buildnummer änderte. Zukünftig ist dies nicht mehr der Fall. Das Datum wird nur noch geändert, wenn sich aufgrund der Aktualisierung des Projekts die Daten ändern.

2022 Update2
EPLAN-Plattform Auswertungen

Für Klemmen, denen eine Baugruppe als Artikel zugeordnet ist, wurde in einer Auswertung "Artikelsummenstückliste" keine Klemmenbezeichnung ausgegeben, wenn für die jeweilige Klemme gleichzeitig eine Klemmenleistendefinition vorhanden war. Dies wurde behoben.

2022 Update2
EPLAN API Methoden (API)

Bei der Verwendung der Artikelauswahl per API gab es ein Problem bei der Aktualisierung von eingelagerten Gerätedaten. Dies wurde behoben.

2022 Update2
EPLAN-Plattform Navigatoren

Im Baum des Seiten-Navigators können Sie jetzt wieder eine Seite durch Eingabe der ersten Nummer oder des ersten Buchstabens des Seitennamens auswählen. Dies gilt auch für die Auswahl anderer Objekte (Bauräume, Betriebsmittel etc.) in den jeweiligen Navigatoren.

2022 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Die Performance für das Arbeiten mit der neuen Artikelverwaltung wurde verbessert (z.B. mit großen Datenmengen, für das Filtern nach Artikelnummern etc.).

2022 Update2
EPLAN-Plattform Projekte

Wurde EPLAN dadurch beendet, dass der Benutzer sich von seiner Windows-Sitzung abgemeldet hat, kam es zu einem nicht ordnungsgemäßen Schließen des Projekts. Dies wurde behoben.

2022 Update2
EPLAN-Plattform Artikelverwaltung

Bei einem Artikeldatenabgleich aus einer SQL-Artikeldatenbank der Version 2022 in eine alte SQL-Artikeldatenbank der Version 2.9 wurden die Werte für die Eigenschaft Kabeltyp / Typbezeichnung (ID 22030) nicht in der alten Datenbank aktualisiert, sondern gelöscht. Dies wurde behoben.

2022 Update2
EPLAN Electric P8 Klemmen

Wurde im Dialog Klemmenleiste bearbeiten oder beim tabellarischen Bearbeiten für eine Klemme eine Artikelnummer manuell eingegeben, dann konnte es vorkommen, dass die Artikelvariante einen undefinierten Wert hatte. Jetzt wird in diesem Fall die Artikelvariante wieder auf den Standardwert "1" gesetzt.

2022 Update2
EPLAN API Klassen (API)

Wurde mit Hilfe der EPLAN API ein von der Klasse FunctionVerification abgeleiteter Prüflauf erstellt, so funktionierte dieser nicht, wenn kein Filter für die Funktionskategorie gesetzt war. Dies wurde behoben.